Alpine 9813R kein Tuner mehr!

+A -A
Autor
Beitrag
FloSX16V
Stammgast
#1 erstellt: 11. Feb 2009, 07:48
Hey zusammen,

irgendwie bin ich total durch den Wind und hoffe das mir jemand von euch weiterhelfen kann

Folgendes..Mein Alpine 9813R spielt CD's MP3's und WMA's
wie ein Junger Gott..

nur mein Radio Spinnt das mach keinen Mux mehr..also noch nichtmal Rauschen!! die funktion AF kann ich auch nicht mehr ausschalten etc.
und sender suchen geht auch nicht die Frequenz steht fix bei 87,5..

Hab ich wieder mal was verstellt oder so??
Kann mir vielleicht einer von euch Helfen;)??

Dank und Gruß
Flo
goelgater
Inventar
#2 erstellt: 11. Feb 2009, 08:22
hi
mach mal das bedienteil weck und drücke mal auf den reset knopf,vielleicht hilft das,aber schreib dir erstmal alle einstellungen auf,den die sind nachher alle weck


[Beitrag von goelgater am 11. Feb 2009, 08:23 bearbeitet]
FloSX16V
Stammgast
#3 erstellt: 11. Feb 2009, 08:29
hey, also auf dem Bedienteil selbst ist ja nen Reset knopf, den Zu drücken hat nix gebracht..

aber meine Einstellung waren da zwar weg, aber die hatte ich ja gespeichert..die Speicherung war noch da..nur musste ich sie neu "laden" sag ich jetzt mal..

ist hinter dem Bedienteil nochn Resetknopf???
goelgater
Inventar
#4 erstellt: 11. Feb 2009, 14:57
hi
ja am radio selbst
FloSX16V
Stammgast
#5 erstellt: 11. Feb 2009, 15:03
hm hab ich noch nicht gefunden hab grad nochmal geschaut..kannst du mir auch sagen wo der da ist?
goelgater
Inventar
#6 erstellt: 11. Feb 2009, 15:11
hi
bedienteil weck machen,dan hast du das nackte radio vor dir,dort muss ein kleines loch sein,dort einfach mit einem kugelschreiber rein drücken
gisewhcs
Stammgast
#7 erstellt: 11. Feb 2009, 21:56
Also meiner Meinung nach haben Alpine Geräte nur die Resetfunktion am Bedienteil...
(CDA-9812RR Nutzer...)
FloSX16V
Stammgast
#8 erstellt: 12. Feb 2009, 09:12
meins auch..
FloSX16V
Stammgast
#9 erstellt: 13. Feb 2009, 14:21
also ich habs auch raus..

im CD modus sein...

1. Pause taste gedrückt halten bis dort steht Start NG
2. mit dem Lautstärke Regler auf Start OK
3. Lautstärke Regler drücken
4. schnell auf Source

dann gehts wieder!

was man damit bewirkt keine Ahnung..
lässt sich aber nachstellen, klappt übrigens nicht beim 9812RB dies hat die funktion auf der Pause Taste nicht.
goelgater
Inventar
#10 erstellt: 14. Feb 2009, 07:59
hi
Wie siehs jetzt aus,funzt es wieder
FloSX16V
Stammgast
#11 erstellt: 16. Feb 2009, 09:25
hmm irgendwie war das da oben doch keine Patent lösung...

also radio klappt sporadisch..jetzt seit 2 Tagen gehts..keine ahnung worans liegt?!?!
'Stefan'
Inventar
#12 erstellt: 16. Feb 2009, 21:03
Mal geguckt, ob das Antennenkabel hinten richtig sitzt? Dumm Idee, aber möglich is alles
FloSX16V
Stammgast
#13 erstellt: 17. Feb 2009, 17:10
ich denke das ohne antennenkabel das Radio wenigstens Rauschen würde, bzw. wenigstens der Sender suchlauf klappen würde..aber ja das Kabel sitzT;)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alpine CDA 9813R
Sally am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  9 Beiträge
Defekte HU, Alpine CDA-9813R
FrankstaR am 19.03.2009  –  Letzte Antwort am 09.04.2009  –  3 Beiträge
Alpine 9884r kein sound mehr?
peterderpan am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  2 Beiträge
Crossover/EQ am Alpine 9813R einstellen
metalCORE am 23.08.2005  –  Letzte Antwort am 28.08.2005  –  7 Beiträge
Alpine Tuner
chedinger am 26.09.2003  –  Letzte Antwort am 26.09.2003  –  3 Beiträge
Ergänzung zu ....Orientierungshilfe Alpine CDA 9813R contra Panasonic
Mario1972 am 07.10.2003  –  Letzte Antwort am 11.10.2003  –  4 Beiträge
alpine
micromaxx am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  13 Beiträge
Alpine 9811R kaputt??? Display funzt nicht mehr.
haferflocken am 22.01.2005  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  4 Beiträge
Subwoofer Ausgang bei Alpine Tuner
TheRipper am 25.07.2004  –  Letzte Antwort am 27.07.2004  –  5 Beiträge
Anschluss Probleme -> Alpine Radio
Biggeron am 13.07.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2005  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedderpfeffer
  • Gesamtzahl an Themen1.389.232
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.454.597