Powercap entladen???

+A -A
Autor
Beitrag
mortuary
Stammgast
#1 erstellt: 22. Aug 2003, 06:00
Hab da mal ne kleine Frage, und zwar wenn ich eine PowerCap vom StromNetz abschließe, ist ja in Ihr noch Strom gespeichert oder? Muss man die Irgendwie entladen?

Und da hab ich noch was gelesen, dass man die PowerCap mit einem Wiederstand aufladen sollte?! Kann mir das einer bitte näher beschreiben? Ich bin ein Newbie in dem Segment und möcht mich mal schlau machen!
Cougar
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Aug 2003, 15:25
Hi

Schau mal da.

FAQ - Wie baue ich einen Kondensator ein?

http://www.epicenter24.de/scripte/portal/include.php?src=http://www.epicenter24.de/carhifi/auswahltips.htm

Du kannst den Cap mit'm Birnchen entladen. Einfach zwei Kabel dran und den Cap wie 'ne Batterie benutzen. Wenn die Lampe schwächer wird und dann ganz ausgeht ist der Cap leer.

Grüße
Chris1984
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Aug 2003, 20:07
Hi

Mal ne blöde frage ich hab bei mir ja auch nen kondensator eingebaut! Bloß ohne den Widerstand! Macht das was???


MFG Chris
mortuary
Stammgast
#4 erstellt: 25. Aug 2003, 07:10
Bei mir stand in der Anleitung gar nicht drin dass ich einen Wiederstand mit reinklemmen muss...?!?
Cougar
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Aug 2003, 15:51
HI

Haben Eure Caps eine Schutzelektronik?

Wenn nicht sollte ihr schon 'n Widerstand oder 'n Lämpchen zum Laden benutzen.

Grüße
mortuary
Stammgast
#6 erstellt: 26. Aug 2003, 09:54
Jo meine hat ne schutzelektronik.
babbelguns
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Jan 2010, 18:17
Mal ne Frage...

hab mein powercap jetz im zimmer stehen... er ist noch nicht entladen... das lämpchen leuchtet auch noch ^^
kann ich den da beruhigt über nacht stehen lassen ?

und dann morgen entladen... hab grad null lust mehr und bin eingefrorren..
mr.booom
Inventar
#8 erstellt: 24. Jan 2010, 19:04
Klar, solang ihr keine Katze oder Hund im Haushalt habt welcher das Ding runterschmeissen ober über die Kontakte lecken tut ist das i.O.
Jimbo195
Inventar
#9 erstellt: 24. Jan 2010, 19:11
Ich mache meist Musik an, und nehme vorne die Sicherung raus, dann sollte die Endstufe ja theoretisch das Cap größtenteils entladen haben
babbelguns
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 24. Jan 2010, 19:30
mist hab hund un dkatze ;D;D;D;D
naja ich stells mal da hin wo die nicht hinkommen ;P ;D;D
danke ;D

hab zur zeit kein radio im auto somit bleibt di eendstufe aus und joa also geht das entladen so auch nicht ;D;D;D
hab das mit ner glühbirne probiert hat net geklappt ;D;D machs bestimmt falsch werde morgen mal zum fachhandel gehen ;D;D
mr.booom
Inventar
#11 erstellt: 24. Jan 2010, 20:05
Was hat nicht geklappt? Das entladen? Wie ist dann "das lämpchen leuchtet auch noch ^^" zu verstehen??
ff701
Inventar
#12 erstellt: 24. Jan 2010, 20:06
Glühbirne zwischen + und - halten und gut is.
mr.booom
Inventar
#13 erstellt: 24. Jan 2010, 20:12
Joa, eben ... deshalb frag ich mich ja was da nicht klappen soll
babbelguns
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 24. Jan 2010, 20:30
alsooo der powercap is jetz an keinem kabel mehr...
um ihn zu entladen die birne einfach an + und - halten ?

des birnchen was brennt is des power-licht ^^ des leuchtet als weiter ;D aba is ja kla is ja noch strom vorhanden hmm
aber so müssts ja auch den strom i-wann leer ziehen oder ;D;D
mr.booom
Inventar
#15 erstellt: 24. Jan 2010, 20:33
Ahh, die interne LED ... joa, die verbraucht auch, aber das könnt noch Tage dauern bis die ausgeht, LEDs sind ja relativ sparsam

Japp, zum entladen die Birne einfach nur zwischen + und - halten, wenn sie ausgeht ist der Cap so ziemlich leer, dann sollte auch die LED so langsam ihr Licht verlöschen.
babbelguns
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 24. Jan 2010, 20:42
alles kla cool danke =)
dann werde ich das heute noch machen =)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Powercap ?
*Schnuff* am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  6 Beiträge
Powercap
Dominik920 am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  4 Beiträge
Powercap!
-RK- am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  8 Beiträge
kondensator, powercap
Sonic3006 am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  4 Beiträge
Powercap
Slaine am 15.09.2003  –  Letzte Antwort am 15.09.2003  –  4 Beiträge
Welchen Powercap ?
-RK- am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  27 Beiträge
Powercap
Surviver am 03.10.2003  –  Letzte Antwort am 04.10.2003  –  3 Beiträge
POWERCAP
bommel am 12.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  4 Beiträge
powercap
mastakilla2 am 08.05.2008  –  Letzte Antwort am 21.05.2008  –  26 Beiträge
Anschluss und Laden vom Powercap
El_Galinero am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 05.05.2006  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.747 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPhilipp5216
  • Gesamtzahl an Themen1.389.379
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.043