Lichtmaschine wechseln !

+A -A
Autor
Beitrag
Tanke
Stammgast
#1 erstellt: 15. Feb 2010, 15:24
Hallo Leute,

ich brauche da mal einen Erfahrungsbericht.

Dahre einen Golf 3 Variant BJ 96. Der hat eine nachgerüstete Klimaanlage. Gekauft habe ich ihn mit einer Batterie (meine es waren 55 Ah) und Lima von 70A. Jetzt habe ich bereits die Batterie gewechselt, sollten so um die 65-72 Ah jetzt sein.
UND ich habe nachgerüstet elektr. Fensterheber, Sitzheizung und n Paar Klatlaufdioden, sowie

ALPINE CDE 9882Ri
Eton 500.4
AIV Green Power 165 und
nen etwas größeren SUB genauere Daten muss ich nachliefern)

Sollte ich jetzt die Lima wechseln?
Batterie ist knapp ein Jahr alt. Heute morgen startete das Auto nicht, Batterie ist leer.

Reichen 90 A oder gleich 120 A ??? Was ist von den Lichtmaschinen so um die 140 EUR zu halten?

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen mit ähnlichen Problemen!?

Gruß Tanke
Xearo
Stammgast
#2 erstellt: 16. Feb 2010, 01:07
Hast du schon einmal den Ruhestrom bei deinem Auto gemessen? Nicht das du irgendwo einen Stromfresser hast bei den ganzen nachgerüstet Teilen.

Gruß
onkel_böckes
Inventar
#3 erstellt: 16. Feb 2010, 01:13
Jup, erst ma ruhestrom messen!
Und dann würd ich hin gehen und mal schaun was nen Golf3 mit selbem motor und der ausstattung die du nachgerüstet hast ab werk verbaut hat, und bei teilen wie lima oder batt. lieber nen bischen mehr geld liegen lassen, hält zumeist auch länger!
Grüße!
Tanke
Stammgast
#4 erstellt: 16. Feb 2010, 13:42
ok den Ruhestrom werde ich mal messen. Mal schauen ob ich ein sogroßes Meßgerät i-wo habe...

So zweiteres kann ich beantworten, fuhr vorher einen Golf Variant CL, aus dem sind ja alle Teile bis auf die Klima, der hatte ne 90 A Lima und ne 65Ah Batterie....
sollte also ausreichen trotz SOundanlage dann oder?

Danke euch
Xearo
Stammgast
#5 erstellt: 16. Feb 2010, 14:00
Hatte vorher :

Ne Optima Blue als Starterbatterie
AS X-ion 15-1000
AS Xion 165
AS Radion 165
AS Twister F2-500
Rodek R4100N


....alles auf einer Batterie mit 55AH laufen und habe keine Probleme gehabt dass das Auto nicht anspringt. Daher schätze ich dass du irgendwo nen Stromfresser hast. Schließ mal ein normales Multimeter zwischen den Massepol der Batterie und dem Massekabel der Karosse, sollte sich dann herausstellen dass der Ruhestrom zu hoch ist musste Sicherung für Sicherung ziehen bis der Ruhestrom sinkt. Ist dies nicht der Fall wäre vielleicht eine etwas bessere Batterie nicht verkehrt.

Gruß
Amperlite
Inventar
#6 erstellt: 22. Feb 2010, 17:54
Wie sieht dein Fahrverhalten aus? Vorwiegend Kurzstrecke? Wenn du nur wenige Minuten fährst, hat die LiMa keine Zeit, die Batterie komplett zu laden. Gerade im Winter ist das noch wesentlich kritischer.
Also erst mal die "Umweltbedingungen" kontrollieren, bevor man übereilt eine Lichtmaschien tauscht.
Tanke
Stammgast
#7 erstellt: 29. Mrz 2010, 23:18
habe mal den Ruhestrom gemessen, war keiner zu finden.

Dann die einzelnen Verbraucher mal zugeschaltet. Leider hatte ich bloß nen 20 A Messgeräte... habe EINE Sitzheizung eingeschaltet, beo Stufe 3 habe ich aufgehört da kamen schon 16 A raus...

habe mir jetzt ne 90A Lima geholt, wie sie der Golf auch Serienmäßig bei Klima, Sitzheizung hat....

Fahre jeden Tag 80km...

Gruß Tobias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Batterie
Oliver_V am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  4 Beiträge
Batterie Leistung Test (AH) / Kurzschlussstrom (A /cca)
kalle_bas am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 14.11.2015  –  59 Beiträge
Batterie
jetta2l am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  12 Beiträge
Amperemeter / Batterie / AH ermitteln
MARCEL_601LX am 15.07.2012  –  Letzte Antwort am 15.07.2012  –  2 Beiträge
Batterie.
Pedda2407 am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 02.12.2006  –  11 Beiträge
Batterie
juzzyfruit am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  21 Beiträge
Batterie & Lima
Thooradin am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 11.02.2006  –  6 Beiträge
Leere Batterie/ schwache Lichtmaschine?
CasaKorte am 20.06.2010  –  Letzte Antwort am 25.06.2010  –  48 Beiträge
alpine 9882ri
mani_46 am 18.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  6 Beiträge
2 Batterie
Totalerror am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 18.10.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Alpine
  • Audio System

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedjagrafass
  • Gesamtzahl an Themen1.376.732
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.222.351