Grundlegende Hilfe -> Verbrauch Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
Beginna
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jun 2010, 16:22
Ich fang ma mal bei Adam und Eva an.

Was ich besitze:

1) Corsa b Baujahr 99´(55 ps)
2) Batterie -> denke um die 70 Ah (nicht nachgeschaut)
3) Autoradio 4x50 Watt(denke nichtt rms) von pioneer und für vorne 2 Blaupunkt 30 watt rms lautsprecher ( für den Übergang :D)


Ich würde gerne einen Subwoofer a la Crunch Subwoofer GTR-400 oder Spectron Spc 300c einbauen (ca 300-500 Watt rms).
Die nötige Endstufe bräuchte ich auch noch dafür.

Was benötige ich damit meine Lichtmaschine oder/und Batterie nicht geschädigt wird bei unter anderem Vollast. Kondensator ? Stärkere Batterie ? Stärkere Lichtmaschine als die Originale von Opel Baujahr 99 ?!


Und wenn ich grade mal ein Topic aufmache frage ich auch noch gleich nach meiner Hutablage. Damals hat mein Bruder 5 Jahre auch einen Corsa gefahren und ich hab ihm 2 stinknormale Lautsprecher eingebaut(verschraubt in der Originalplatte). Es wird viel Wind gemacht im Internet das man auf GAR keinen Fall da LS einbauen sollte wegen der Unfallgefahr. Ist es denn bei 2 LS á 2 Kilo wirklich soooo schlimm ?!

LG und danke für die Antworten !
Marsupilami72
Inventar
#2 erstellt: 23. Jun 2010, 16:30
Bei den paar Watt brauchst Du Dir um Lima und Batterie überhaupt keine Gedanken machen. Wobei der Corsa sicher keine 70Ah Batterie verbaut hat...

Und aus den 2x2kg auf der Hutablage werden im Falle eines Unfalles schnell mehrere hundert Kilo (Physik, Impulserhaltungssatz) - also ja, das ist soooo schlimm!
civic´er
Stammgast
#3 erstellt: 23. Jun 2010, 16:35
hi

zu deiner bat. ich denke die hat keine 70ah, die lichtmaschine vielleicht.

zum radio, das hat ca. 11-15watt pro kanal.

zu deinen beiden sub, ich denke die sind beide käse vorallem die crunch(lass die finger von fertigbandpassgehäuse)

Normal wird für n starken Sub-amp ne 2te batterie benötigt, aber ich glaube die wirst du nicht brauchen.
Deine lichtmaschine wird schon reichen.

Zu deiner hutablagen theorie, da ist die gefahr einfach zu hoch, auch wenns "nur" 2kilo sind.
Mukke kommt von vorne

was hörste für musik und was ist dir alles wert??
Die leute hier werden dir gute tipps geben.

EDIT: 5min zu spät^^


[Beitrag von civic´er am 23. Jun 2010, 16:35 bearbeitet]
zuckerbaecker
Inventar
#4 erstellt: 23. Jun 2010, 16:48
Was Du brauchst ist ein ordentliches 2-Wege Frontsystem, einen guten Subwoofer und eine 4-Kanal Endstufe zum Antrieb der Komponenten.

VERGISS Deine ganze Wattrechnerei.
So bringt das garnix.


Wichtig ist erstmal das Budget und die Qualität der Komponenten,
danach wird ausgewählt.

Die Leistung ergibt sich in dieser Gleichung automatisch.

EUR x Qualität = Watt

Also:
Wieviel ist Dir guter Klang wert?
Beginna
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Jun 2010, 17:35
Edit: Ich hab letzte Woche ein Auto gekauft Leute

Klang is mir mehr als wichtig ! Hab zuhause auch +1000 € ausgegeben, aber bin 18, kleines Aushilfsgehalt und zum Anfang denke ich sollte so ein ,,billigsubwoofer" reichen und ne ,,billigendstufe" da einfach nix andres budgetmäßig passt. Da ich aber unbedingt diese originalen kackboxen aus meinem Auto raushaben muss gehts nicht anders.

Ich versteh völlig eure ,,qualität is besser" Argumentation, mein Hauptaugenmerk wollte ich jedoch auf die ,,geht das mit der batterie" geschichte lassen.

Habt ihr Tipps wo ich ,,Bauanleitungen" für Doorboards herbekomme ?! Dann bau ich mir inn Sommerferien ein Paar. Tüv-> Abnahme ? Oder brauch man des nit ?!

Ich versteh auch das aus den 4 Kilo schnell 100 werden können (obwohl ich Physik abgewählt habe :D), wird die Hutablage durch die Halter und Bändchen nicht genügend gesichert ? Und wenn nicht, dann schiest doch auch ohne Boxen die Hutablage durchs Auto bei einem Unfall ?! Und was für einen Unfall muss man eigl haben das einem die hutablage rausfetzt !?!

DANKE LEUTE FÜR DIE ANTWORTEN ! ihr seid echt super !
'Stefan'
Inventar
#6 erstellt: 23. Jun 2010, 17:42

wird die Hutablage durch die Halter und Bändchen nicht genügend gesichert ?


Eine Papphutablage ohne Lautsprecher schon, ja.


Und wenn nicht, dann schiest doch auch ohne Boxen die Hutablage durchs Auto bei einem Unfall ?!


Was tut mehr weh, wenn man es dir an den Kopf haut? Pappe oder Metall?
Was macht mehr Schaden? Wenn ich dir mit ner zusammengerollten Zeitung oder mit nem Hammer auf den Kopp hau?
(was ich natürlich nie machen würde...für die ganz Bekloppten hier)


Und was für einen Unfall muss man eigl haben das einem die hutablage rausfetzt !?!


So einen:
http://www.nord-west-media.de/typo3temp/pics/732c304d0d.jpg

Davon abgesehen:
Das macht eine normale Batterie/Lichtmaschinen-Kombination für gewöhnlich mit.


[Beitrag von 'Stefan' am 23. Jun 2010, 17:44 bearbeitet]
civic´er
Stammgast
#7 erstellt: 23. Jun 2010, 17:46
dein konzept ist falsch, man fängt vorne an sprich beim radio, und geht dann nach hinten.

deine batterie wird das ohne probleme aushalten.
bei dem was du bis jez vorhast.

Im forum gibts genug bauanleitungen für D.boards, und tüv oder so brauchste nicht dafür.
Beginna
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 23. Jun 2010, 17:54
Aber der Typ hat ja auch ne MDF Platte selbergeschnitten !

-> Ok angenommen ich hol mir n Ordentliches 16ner System noch für vorne a la Rainbow SAC 265.65 oder so und bau die in Adapterringe rein oder Dooarboards.

1) Dämmung ?, wenn ja wie ?
2) Tüv ?! bei Dooarbaords ?
3) Gibts Adapterringe für 16ner beim Corsa ?


Spricht denn was dagegen wenn ich kleine 13 cm LS (die ich bereits hier liegen hab) irgendwo anders einzubauen, zb hinten in die Seiten. Und wenn ja wie ?! is ja denke ma Blech ?! Tüv ?! Oder doch in die Hutablage (wiegen zusammen 1080 gramm )?! Wäre dann n Risiko
civic´er
Stammgast
#9 erstellt: 23. Jun 2010, 17:58

civic´er schrieb:


Im forum gibts genug bauanleitungen für D.boards, und tüv oder so brauchste nicht dafür.


http://www.hifi-foru...hread=184&postID=0#0

für den LS einbau brauchst du kein tüv abe oder was es sonst noch gibt.
'Stefan'
Inventar
#10 erstellt: 23. Jun 2010, 18:00
Hör auf, deine Lautsprecher zu wiegen.

Sie sind nicht nur potenziell gefährlich - im Falle der Hutablage - sondern auch noch unnötig und gutem Klang NICHT zuträglich.
Einfache Grundregel:
Keine Lautspecher hinter dir. Egal wo sie sitzen.

Vergiss einfach, was du bei Freunden/Bekannten im Auto siehst.


[Beitrag von 'Stefan' am 23. Jun 2010, 18:02 bearbeitet]
civic´er
Stammgast
#11 erstellt: 23. Jun 2010, 18:03
das bild hat mir auch sehr gefallen.

http://s1.directupload.net/file/d/2158/medts35o_jpg.htm
Beginna
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 23. Jun 2010, 18:09
Ok das Bild kenn ich schon,

Na gut dann füll ich ma den Rückrufschein von den billigLautsprechern aus und schicke sie zurück.

Was ist besser -> Doorboard bauen ohne verstärker direkt ans Radio mit 16ner System oder 16ner Adapterringe.

Adapterring -> http://cgi.ebay.de/O...&hash=item4150473675

Da steht
Beachten Sie dass für den Anschluss noch ein Lautsprecher Adapter Kabel benötigt wird.
(dieser ist nicht im Lieferumfang enthalten)

Was meinen die mit dem Adapter ?!

Und passt jeder 16ner in die Tür ohne das der gegen die Wand kommt oder der magnet die Wand anzieht ?!
Beginna
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 23. Jun 2010, 18:23
grad mal die bilder vonnem Doarbaordbau angeschaut, meine Güte !:D da hab ich ja was vor ich hoffe mit nem Adapterring geht dit auch

SO LEUTE viel Spaß beim Fusball schauen ! Ich bin jetzt weg udn freu mich morgen auf eure tollen Antworten !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe!
w.ischeev am 21.05.2010  –  Letzte Antwort am 21.05.2010  –  4 Beiträge
HILFE
daniel18s am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.04.2004  –  16 Beiträge
Hilfe!
ufbbeat am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  13 Beiträge
Hilfe
steses am 22.07.2004  –  Letzte Antwort am 29.07.2004  –  15 Beiträge
Hilfe Rauschen im Subwoofer
Kosta.W am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 07.01.2006  –  4 Beiträge
HILFE! Subwoofer überlasstet?
pa2dy am 22.11.2007  –  Letzte Antwort am 23.11.2007  –  2 Beiträge
Hilfe! Subwoofer macht Probleme!
Golfer88 am 05.02.2013  –  Letzte Antwort am 08.02.2013  –  17 Beiträge
Grundlegende Elektronik
Giskard am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2004  –  2 Beiträge
Anschluss Subwoofer
fuba am 21.09.2005  –  Letzte Antwort am 23.09.2005  –  8 Beiträge
Bitte Hilfe :(
Furioso111 am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedPeer29
  • Gesamtzahl an Themen1.382.972
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.341.598

Hersteller in diesem Thread Widget schließen