K4.02 genug Leistung für X-Ion 15-1000?

+A -A
Autor
Beitrag
StB_CAO
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Okt 2010, 12:10
Hab eine kurze Frage, ich soll einem Freund morgen seinen Subwoofer anschließen. Verbaut ist eine Steg K4.02 und er hat sich einen X-Ion 15-1000 besorgt. Kanal 1 und zwei werden mit 2 Ohm für ein Doppel Kompo AS HX Phase benutzt. Reicht die Leistung der Stufe da überhaupt für diesen SUB aus? Sie bringt an 2 Ohm gebrückt ja nur knapp über 600 Watt RMS? Sollten wir eher auf eine K2.02 zurück greifen oder geht das problemlos so?


[Beitrag von StB_CAO am 17. Okt 2010, 12:11 bearbeitet]
miglaz18
Stammgast
#2 erstellt: 17. Okt 2010, 12:20
Hi,

Musik kommt auf alle fälle raus,
obs euch reicht müsst ihr testen.

Eine neue Stufe kann man ja immer noch kaufen!!

mfg
michi
StB_CAO
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Okt 2010, 12:23
Ja gut das hab ich mir gedacht, nur dass der durch zu wenig Leistung kaputt geht hätte mich interessiert? Da es ja doch eine erhebliche Differenz ist.
miglaz18
Stammgast
#4 erstellt: 17. Okt 2010, 12:25
Richtig eingepegelt geht da garnix kaputt.

lg
michi
StB_CAO
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Okt 2010, 12:30
Ok alles klar. Das sollte machbar sein. Dann mal sehn in was für ein Gehäuse der gepackt wird und ob die K4 ausreicht. Ansonsten musser halt doch nochmal ne K2.02 kaufen! (Ich hab zufälliger Weiße noch eine im Keller, mal sehn was er locker macht )
twister009
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Okt 2010, 12:43
Also wenn würde ich ne K2.03 holen wenns Steg sein muss...Ansonsten evtl sogar ne Xion 280.2 die gibt auf jeden fall genug her


LG
StB_CAO
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Okt 2010, 12:45
Die K2.03 hat für den Woofer zuviel, da ist die 02er völlig ausreichend. Mir persönlich gefallen die X-ion Stufen nicht so gut. Meine Steg läuft schon ewig und macht alles mit. Sehr geile Stufe finde ich.
twister009
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 17. Okt 2010, 13:02
Ich hab bisher noch nix negaties über die Xion stufen gehört...eher im gegenteil...

zu der steg wusste ga net dass die 02 doch so viel power hat:)wird ihren zweck auf jeden fall auch erfüllen:)
StB_CAO
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 17. Okt 2010, 13:07
Die hat auf jedenfall mehr als genug^^. Naja ich hab ja nicht gesagt das die Stufen schlecht sind. Nur meine Subjektive Meinung ist das sie nciht ganz soviel kontrolle haben wie die Stegs
twister009
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 17. Okt 2010, 13:11
das stimmt....naja ich finde beide sind topp verstärker, doch die xion ist halt etwas günstiger
StB_CAO
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 17. Okt 2010, 13:13
Das auf jedenfall. Die Stegs waren schon immer nicht die billigsten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
X--ION 15 1000 macht kein Ton
PrincePolo am 21.08.2010  –  Letzte Antwort am 02.09.2010  –  33 Beiträge
Genug Leistung?
Guoli am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 23.02.2007  –  7 Beiträge
Anschlussmöglichkeiten beim Audiosystem X-ion 160-2
slagor am 12.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  4 Beiträge
Passende DIGI-Amp für 2x X--ion 12-600?
stp483 am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  3 Beiträge
X-ion 15-800 in Reihe 8 Ohm,pro Kanal sieht der Amp ?
Screwer666 am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  3 Beiträge
Ein X--Ion 12-600 an zwei F2-300
Sly123 am 19.05.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  3 Beiträge
audio system x-ion 280.2 2 ohm stereo?
sebastiankarl am 06.04.2011  –  Letzte Antwort am 06.04.2011  –  3 Beiträge
X-Ion 165 im Arsch!?
Mr.Nameless am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  3 Beiträge
K4.02 für Hertz Mille Front ok?
A3-Lümmel am 17.06.2010  –  Letzte Antwort am 17.06.2010  –  2 Beiträge
Eton A1-160 an Steg K4.02
djmasterb am 13.05.2009  –  Letzte Antwort am 20.05.2009  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedteledjango
  • Gesamtzahl an Themen1.383.050
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.343.096

Hersteller in diesem Thread Widget schließen