K4.02 für Hertz Mille Front ok?

+A -A
Autor
Beitrag
A3-Lümmel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Jun 2010, 08:48
Bin gerade beim Einbau meines FS (ML280 & ML1600) ... soll vollaktiv betrieben werden, habe ne K4.02 und wollte nun von euch wissen ob ich mir Sorgen machen muss da diue Steg 4x110 @4 Ohm leistet und die Speaker eigentlich etwas mehr sehen wollen laut Datenblatt? Hat jemand schon das System in der Kombination ausprobiert oder kann mir sonst meine Frage beantworten?

mfG Thomas
DasM
Inventar
#2 erstellt: 17. Jun 2010, 09:03
Also ich würde sagen, dass das definitiv passt.
110 Watt für nen HT sind natürlich auch ned gerade wenig


[Beitrag von DasM am 17. Jun 2010, 09:03 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
weichen umbau bzw eigenbau hertz mille
Spirit_of_blue-silver am 11.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  9 Beiträge
Eton A1-160 an Steg K4.02
djmasterb am 13.05.2009  –  Letzte Antwort am 20.05.2009  –  29 Beiträge
K4.02 genug Leistung für X-Ion 15-1000?
StB_CAO am 17.10.2010  –  Letzte Antwort am 17.10.2010  –  11 Beiträge
hertz 165.3 anschliessen
inVi`-- am 11.06.2006  –  Letzte Antwort am 14.06.2006  –  6 Beiträge
hertz hsk ---> passivweiche pimpen
R@/eR am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  19 Beiträge
Hertz ES 250 Anschlüsse
Eldariel am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  3 Beiträge
Endstufe für Roller ok?
Ghostrider1911 am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  21 Beiträge
SRx4 + Hertz ESK 165s -> 10er ?
miegda am 30.08.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  13 Beiträge
Spannung ok?
starter am 20.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  13 Beiträge
Stromversorgung Ok?
Anfänger77 am 21.05.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedRF77
  • Gesamtzahl an Themen1.386.188
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.401.489

Hersteller in diesem Thread Widget schließen