Klapp-TFT-Monitor-Radio fährt nicht mehr aus!

+A -A
Autor
Beitrag
alex123_456
Neuling
#1 erstellt: 03. Jul 2011, 12:34
Hallo Leute.
Folgendes Problem.
Hab mir ein TFT-Klappradio, so ein all-in-one Teil zugelegt.
Soweit so gut. Hat erstmal alles funktioniert.
Jetzt fährt der Monitor jedoch nicht mehr aus. Bildschirm geht an (wenn man sich klein macht, kann man das sehen im eingefahrenen Zustand).
Wenn ich auf den Ausfahrknopf drücke, dann fährt der monitor ca. 1mm raus und bleibt dann stehen. Drück ich nochmal, fährt er einen weiteren mm aus. Das ganze kann ich 5x wiederholen, bis er schließlich wieder komplett einfährt.
So ein Mist.
Habe nun das Radio zerlegt und die Mechanik getestet mit nem 9V block. Monitor fährt einwandfrei ein und aus. Habe dann nach einem Endschalter oder dergleichen gesucht um zu sehen, ob da der Fehler steckt. Konnte aber nix finden.
Es kann sich meiner Einschätzung nach also nur um ein elektronisches Problem handeln.
Wie erfolgt denn die Abschaltung des Ausfahrbewegung Wosind die Endschalter?
ich hoffe, es kann mir jemand nen Tipp geben bzw. Sagen, wo ich anfangen soll zu suchen.
Achja, wenn ich den Moitor mit der )V-Batterie schön ausgefahren habe, wieder zusammenschraube und an den Stecker im Auto anschließe, so fährt er automatisch sauber ein, nur raus eben nicht mehr.
Ist so ein Asia-Teil, HErsteller? Keine Ahnung. Auf dem Anschlussplan auf der Rückseite des GErätes steht nur: "Car TFT Monitor T46i SP 01326"


http://cgi.ebay.de/w...NX:IT#ht_1128wt_1140

Das ist der Link bei ebay, wo ich das Gerät gekauft habe. Vielleicht hilft das:-)


DAnke

Alex
oesi
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jul 2011, 19:00
der link funzt niocht mehr.

wieso schraubst du das teil selbst auf und fummelst dran herum wenn du es erst gekauft hast und noch garantie hast? jetzt ist die garantie halt auch weg.

vielleicht solltest auch mal die genaue bezeichnung hier vom radio reinschreiben und nicht nur einen link der nicht funktioniert
crypton
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Jul 2011, 17:04
Bei mir funktioniert der Link..


Laut der neuen EU-Verordnung muss nun auch bei Privatverkäufen eine Garantie von einem Jahr gewährleistet werden.

Diese Garantie kann ich als privater Verkäufer von gebrauchten Artikeln nicht gewähren


Garantie gibts also eh keine..

Zum Problem selber kann ich leider auch nichts sagen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Clarion VRX 928 RVD Monitor fährt nicht aus
morpeuse am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  8 Beiträge
7" TFT DashIn Monitor
popopieker am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  2 Beiträge
7" TFT Monitor
Basssultan11 am 10.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  3 Beiträge
Pioneer deh 5500 chinchausgänge klapp nicht
vity am 09.06.2004  –  Letzte Antwort am 10.06.2004  –  2 Beiträge
TFT Monitor auch anders anschließen?
samic am 07.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  3 Beiträge
Pioneer Bedienteil fährt nicht aus
taz175 am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 18.09.2007  –  9 Beiträge
Kenwood KVT-725 DVD fährt nicht mehr rein
Terrorzelle am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  2 Beiträge
TFT, DVD-Radio und Navi Rechner??
golfIV am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  6 Beiträge
Display Alpine fährt nicht mehr ganz ein
mstylez am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 13.07.2007  –  7 Beiträge
Schwarze Streifen auf TFT im Auto
phil1711 am 16.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedPhomor
  • Gesamtzahl an Themen1.386.347
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.404.211