Probleme mit Differenzschaltung

+A -A
Autor
Beitrag
DJ-Spacelab
Inventar
#1 erstellt: 20. Okt 2012, 17:42
Hallo!

Also irgendwie klappt das mit dieser blöden Differenzschaltung nicht. Die Ausgangslage ist folgende: ich möchte in mein Auto (Seat Ibiza 6k) ein klein wenig mehr akustischen Raum bringen. Ich hab mal Tante Google bemüht und auch jede Menge Soundprozessoren gefunden aber die Teile haben immer nur einen Digitaleingang und sind für echten 5.1 Ton (DolbyDigital, DTS) ausgelegt. Und das ist definitiv zu viel, zu teuer und zu aufwendig. Außerdem hat mir der Klang (habs beim örtlichen Car-HiFi Händler probe gehört) nicht im geringsten gefallen. Also hab ich mich mal an dieser Differenzschaltung (auch "Pseudoquattro" genannt) ausgetobt und es funzt nicht im geringsten. Auf www.selfmadehifi.de ist zwar eine Schaltung für brückbare High-Power Endstufen abgebildet aber wenn ich es so verkable habe ich nur ein stink normales Monosignal. HIER mal der Link zu der Schaltung. Bei der anderen Schaltung die auf dieser Seite abgebildet ist, laut Beschreibung für konventionelle Low-Power Endstufen, habe ich ebenfalls nur ein Monosignal aber deutlich leiser. HIER der Link zu dieser Schaltung. Jetzt wollte ich mal fragen ob jemand von euch eine Alternative kennt. Ich habe mir überlegt schon die Cinchleitung so zu verkabeln wie man eigentlich die Lautsprecher verkabeln sollte. Das ganze Gedöhns also schon VOR der Endstufe zu machen. Könnte das funktionieren? Oder geht das nur mit aufwendigen Schaltungen?

Damals gab es bei eBay günstig analoge DolbySurround Decoder zu kaufen. Ich könnte mich heute noch Ohrfeigen das ich damals nicht zugeschlagen habe. Heute finde ich die Teile nämlich nirgendwo mehr. Nur noch diese digitalen 5.1 Decoder und die benötigen natürlich einen digitalen Audioausgang am Radio und einen Centerspeaker. Beides ist leider nicht vorhanden.
Passat
Moderator
#2 erstellt: 21. Okt 2012, 22:53
Suche mal nach einer Rainbow CSP 100.
Das ist eine kleine 4-Kanal Endstufe mit 4x 25 Watt max. aus den 90ern.
Die generiert 2x Monosummensignal und 2x Differenzsignal (L-R und R-L).

Grüße
Roman
DJ-Spacelab
Inventar
#3 erstellt: 22. Okt 2012, 07:15
Ja genau so etwas suche ich nur halt ohne Endstufe. Denn mit den 4x 25 Watt komme ich nicht wirklich weit.
Audiklang
Inventar
#4 erstellt: 22. Okt 2012, 13:10
hallo

dann nim die aktive schaltung und klemm ne stufe deiner wahl drann

http://www.selfmadehifi.de/schalt.htm#diff_aktiv

Mfg Kai


[Beitrag von Audiklang am 22. Okt 2012, 13:54 bearbeitet]
DJ-Spacelab
Inventar
#5 erstellt: 22. Okt 2012, 13:26
Die Schaltung hab ich auch gesehen. Nur da muss ich mir erstmal jemanden suchen der mir das bauen kann. Ich krieg mit Mühe und Not gerade mal noch nen Stecker angelötet.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ibiza 6k kein Zündplus
*Duffi* am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 24.07.2008  –  3 Beiträge
Seat Ibiza Radio/Displayumbau
whyda am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 31.07.2008  –  2 Beiträge
Klein Frage zu Remote und Dauerplus
millhouse20 am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 24.04.2006  –  13 Beiträge
Seat Ibiza (6L) und JVC Einbau
ThaMasterT am 16.03.2012  –  Letzte Antwort am 31.03.2012  –  7 Beiträge
meine Komponenten verstauben...Car Hifi zu Hause
exploited am 02.02.2006  –  Letzte Antwort am 04.02.2006  –  8 Beiträge
Car HiFi und DVD - geht das -
tomkuepper am 05.05.2008  –  Letzte Antwort am 07.05.2008  –  6 Beiträge
Ist das nicht eigentlich zu wenig Masse??
bartholomeus_s am 26.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  24 Beiträge
Messmikrofon kaufen und Car-Hifi Anlage per Software selbst frequenzgangkorrigieren?
PoWl am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  55 Beiträge
Lichtmaschine beim 1990er Seat Ibiza SXI
am 20.07.2006  –  Letzte Antwort am 20.07.2006  –  2 Beiträge
Zu wenig Strom an Steckdose
kingkaese am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSamus23
  • Gesamtzahl an Themen1.383.015
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.335

Hersteller in diesem Thread Widget schließen