Autoradio mit MP3-DVD-LW

+A -A
Autor
Beitrag
snark
Inventar
#1 erstellt: 19. Nov 2003, 11:04
Hallo Ihr Autobastler,

gibt es eigentlich schon Autoradios mit DVD-Laufwerken, die MP3's lesen können ? Und wenn ja, was kosten die ?

so long
snark
iLLuM!nATuS_tm
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Nov 2003, 17:49
hallo,
willst du einen moniciever (also mit tft) oder einen ohne? weil wenn du einen ohne willst würd ich dir empehlen dir ein gutes radio ohne dvd zu kaufen und da dann ein dvd-laufwerk anzuhängen. da gibts ein gute von pioneer, heißt SDV-P7. uvp ist 1029€, ka wieviel günstiger man das anderswo bekommt. aber so gehst du sicher das du nit nachher ein gerät hast das alles kann, aber alldass nit so richtig.

MFG illu
snark
Inventar
#3 erstellt: 19. Nov 2003, 17:54
Hi Erleuchteter (oder habe ich das falsch übersetzt ;)),

von
moniciever
, oder wahrscheinlich "Moniceivern" hatte ich noch nichts gehört, aber die Wortschöpfung ist irgendwie witzig..
Eigentlich wollte ich aber keine Filme unterwegs schauen sondern mich nur aus nahezu unbegrenztem MP3-Pool laben
Deshalb sollte das Radio besser direkt mit MP3's umgehen können und vor allem eine vernünftige Baumstruktur der Titel verwalten können. Vielleicht wäre dafür ein TFT nicht schlecht. Kennt Ihr da was ?

so long
snark
and1699
Stammgast
#4 erstellt: 19. Nov 2003, 17:57
das hab ich letzte Tage auf diesem Link
entdeckt.
www.mediacomluenstroth.de
unter Autoradios (JVC?)
snark
Inventar
#5 erstellt: 19. Nov 2003, 18:02
Hi and1699,

absolut interessant, der JVC, sowas hätte ich mir vorgestellt. Allerdings sieht es in der Beschreibung so aus, als ob sich seine MP3-Fähigkeiten auf den CD-Teil beschränken würde. Müßte sich aber rausfinden lassen.

so long
snark
iLLuM!nATuS_tm
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Nov 2003, 22:12
hallo,
hab was gefunden was interessant ist,
der DVD Tuner Rodek RO500DVD.

guckst du hier: http://www.a-frais.at/ro500dvd.htm

sieht zwar außergewöhnlich aus, kann aber das was du willst.


hast du mal an einen tuner mit festplatte gedacht? lässt sich auf jeden fall besser nach bestimmten liedern durchsuchen, außerdem hättest du dann 20gig ohne dvds wechseln zu müssen.


MFG illu


[Beitrag von iLLuM!nATuS_tm am 25. Nov 2003, 22:14 bearbeitet]
snark
Inventar
#7 erstellt: 25. Nov 2003, 22:35
Hi Erleuchteter,

danke für den Link. Das Teil kann schon, was ich mir so vorstellen würde, sieht aber recht gewöhnungsbedürftig aus. Die Bedienung kann bei den spärlichen Tasten eigentlich auch nur über die (mitgelieferte) Fernbedienung funktionieren.
Schön wäre es auch, wenn er ein größeres Anzeigefeld hätte, damit man die Titelübersicht (Verzeichnisbaum) wenigstens halbwegs durchblickt.
Einen DVD-Tuner mit Festplatte brauche ich sicher nicht, wenn ich eine DVD mit mp3's hätte, vielleicht zwei, würde mir das -zumindest im Auto - für Jahre reichen.

so long
snark




[Beitrag von snark am 25. Nov 2003, 22:36 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wiedergabe von MP3 auf DVD
matzel82 am 01.06.2007  –  Letzte Antwort am 03.06.2007  –  8 Beiträge
Autoradio (MP3 fähiger CD-Player)
EselHund am 16.02.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2006  –  43 Beiträge
CD-Radio + MP3 , Wechsler??
jcmartin am 24.06.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  3 Beiträge
2 Autoradios anschliesen bzw. ein CD und ein DVD Radio
P30PL3$ am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  3 Beiträge
MP3 Player statt Autoradio?
Bllack am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  6 Beiträge
MP3 Radio gesucht!
goesche am 26.08.2003  –  Letzte Antwort am 27.08.2003  –  3 Beiträge
MP3 mit Wechslersteuerung
dieselschleicher am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 14.09.2009  –  4 Beiträge
Anschluss mp3 Player an Autoradio
ccm am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  3 Beiträge
Autoradio mit HD und Ogg
Eingang am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.07.2004  –  5 Beiträge
Autoradio + VBR Mp3 = Problem?
OneAndOnly am 01.09.2003  –  Letzte Antwort am 05.09.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitglied-laberhannes-
  • Gesamtzahl an Themen1.386.158
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.989