Radio Problem bei elek. ZV

+A -A
Autor
Beitrag
LightOne
Neuling
#1 erstellt: 21. Jun 2004, 07:03
Hi Guys.

Hab den Tipp zu diesem Forum ausm ww-forum ergattert.

Hab folgendes Problem.

Neues Auto --> Polo 9N Highline TDI
Habe dort mein JVC KD-SH 99 R eingebaut und läuft alles wunderbar.
Díe beiden DIN Stecker rein und super.
Zündschlüssel raus und radio geht aus. Zündschlüssel rein und Radio geht an.

ALLERDINGS. Wenn ich die elek. ZV mit FF abschließe, wieder aufschließe, Zündschlüssel rein dann ist das Radio resetet ?!?!?!?!?!?

Also solange ich nicht abschließe speichert das Radio alle Einstellungen. Sobald ich abschließe wird das Radio beim nächsten einschalten resetet. *schnief*

Woran liegt sowas ? Was hat das mit der ZV zu tun ?
Und wie kann ich das ändern ? Evtl. bitte mal erklären wie ich das Ding an Dauerplus hänge bei den DIN Steckern.

THX im vorraus.
mrniceguy
Moderator
#2 erstellt: 21. Jun 2004, 09:38
Wenn du den Schlüssel abgezogen und wieder reingesteckt hast sind noch alle gespeicherten Werte wie Sound-Einstellungen und Raiodsender noch da?
Irgendwie komisch? Hast du mein anschließen deines Radios das Zünd- und Dauerplus vertauscht? Klemme 4 + 7 dürfte das sein.
Reitrok
Stammgast
#3 erstellt: 21. Jun 2004, 09:44
wie niceguy schong gesagt hat liegt es am vertauschen der pins! guck mal bei deinem din stecker ob da zwei kabel son kleinen adapter oder ähnliches haben ! die musst du dann austauschen ! das problem liegt darin das dein radio kein dauerplus bekommt. das zieht es sich momentan von der zündung so das es solange die an ist alles funktioniert aber wenn du die zündung aus machst hat er kein dauerplus mehr und die einstellungen gehen verloren. falls du keine adapter an deinem din stecker hast schreib nochmal die pinbelegung von deinem radio dann können wir die mehr sagen.
mfg
Reitrok
LightOne
Neuling
#4 erstellt: 21. Jun 2004, 09:59
Habs hinbekommen.
An meinem Radio war ein rotes und ein gelbes Kabel.

Hab die DIN Stecker im Auto nachgemessen und ohne Zündung waren nur 2 Pins mit 12 Volt oder so belegt.
Dann aus dem DIN Stecker vom Radio 2 Kabel vertauscht und es funzt.

Hab jetzt nur den Luxus nemmer das das Radio ausgeht wennsch den Zündschlüssel ziehe.

Greeetz
& THX
Reitrok
Stammgast
#5 erstellt: 21. Jun 2004, 10:16
sehr schön ! und wieder jemand glücklich *fg*
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nachrüstung ZV bzw. elek, Fensterheber
murderdeath am 06.05.2005  –  Letzte Antwort am 07.05.2005  –  5 Beiträge
Problem bei Radio Einbau
skymoon am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  2 Beiträge
Moin! frage zu ZV mit alarm
Le_Duc am 30.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  5 Beiträge
Radio problem, Sender speichern
matth1as am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 24.12.2005  –  3 Beiträge
radio - strom problem
Hifid3lux3 am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  5 Beiträge
Problem mit meinem Radio
EisBaller am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 23.07.2007  –  3 Beiträge
Problem mit neuem Radio
Aiiise am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  4 Beiträge
Problem mit Radio
Ozzmosis am 21.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  2 Beiträge
ALPINE RADIO 9855R (PROBLEM)
KR-Power am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  23 Beiträge
problem mit jvc radio
Micha1984 am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 05.08.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedTommy_HBS
  • Gesamtzahl an Themen1.386.144
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.836