surren und störung

+A -A
Autor
Beitrag
ohrpiepser
Stammgast
#1 erstellt: 22. Aug 2004, 20:59
hi!

ich weiss das es nicht selten vorkommt, das es bei einem bmw e36 ein drehzahlsurren bei steigender drehzahl gibt! --leider!!
ich hab selber ein 325 coupe und bisher alle ratschläge umgesetzt, die mann mir gegeben hatt dennoch habe ich das problem, das bei steigender drehzahl das surren lauter wird! ich hab mein auto letzten winter komplett innen und aussen zerlegt. aussen umgebaut, innen alles komplett rausgebaut und meine cinch leitungen die sehr hoch abgeschirmt sind sauber von jeglicher spannungsquelle verlegt! da ich meine bat im kofferaum schon seriemässighab hab ich einen anderen ratschlag bevolgt und von hinten nach vorne ein 10 plus und ein 10 minus ,plus auf der rechten minus auf der linken verlegt und eine art hutschiene mit klemmleisten gesetzt um jeden verbrauche reinzeln abzusichern! als ich mit meinem dvd player musik hörte hab ich überhaupt kein drehzahl surren gehört! jedoch als mein tft kam und ihn eingebaut hatte war es da! ich hab schon vieles versucht , in der art umzuklemmen nochmal ne leitung legen, aber es geht einfach nicht weg! nach dem einbau des tft trat auch das problem auf , das ich beim öffnen der tür( habe über meinen türkontakt 2 30 cm röhren und 1 90 röhre geschaltet ) tritt ein flacker im bildschirm auf!
wer kann mir helfen? bin echt bald am verzweifeln!!!!!
Walerik1986
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Aug 2004, 22:50
hast du schon mit entstörfilter versucht? naja helfen nicht immer manchmal wird es sogar schlimmer mit den dingern aber in seltenen fällen ich denke da bei deinem problem du hast zuviel an verbrauchern versuche mal mit einem entstörfilter der an die masse des radios gelegt wird und nicht denn chinchfilter oder klemme einfach den TFT nochmal ab und schau mal ob das problem noch da ist wenn nicht würde ich eine andere stromversorgung für den TFT suchen. aber bei BMW ist das problem mit dem surren eigentlich standart da helfen nur wunder soweit ich schon über die E36 informirt bin habe nammlich selber eine limo und als ich einen aktivsubwoofer hatte hatte ich das problem auch besonders mit dem türaufmachen aber das problem war eher mein radio dai ich einen wechsler hatte die viele kabeln die man immer von etlichen wächsler und dvds verlegt sind eher das problem nicht der chinch und die stromkabel der endstuffe
ohrpiepser
Stammgast
#3 erstellt: 23. Aug 2004, 16:51
das mit den filtern ? ich weiss nicht ? welche taugen den etwas?
ohrpiepser
Stammgast
#4 erstellt: 26. Aug 2004, 16:01
nach unten schieb
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Surren bei eingeschalteter Zündung
goanature am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  4 Beiträge
Surren
dobsi am 05.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  2 Beiträge
HTs surren komisch...
morphii am 07.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  7 Beiträge
TFT pfeift bzw. piept intensiver mit steigender Drehzahl
GKSamyD am 19.06.2006  –  Letzte Antwort am 20.06.2006  –  3 Beiträge
Surren und Pfeifen nach Wechsel der Endstufe!
Angerfist1937 am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 18.10.2008  –  11 Beiträge
Störgeräusch unabhängig von Drehzahl
DernetteEddy am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 13.05.2005  –  8 Beiträge
Licht flackern nur bei hohem Drehzahl
-Hoschi- am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 22.10.2005  –  65 Beiträge
Lima-Surren
Des am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  2 Beiträge
1er BMW und ein Problem
Blubbel am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  4 Beiträge
Wo liegt das Problem bei diesem Auto? .
Doenerschaaf am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedFloRida272
  • Gesamtzahl an Themen1.386.102
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.399.952