Mac Attack

+A -A
Autor
Beitrag
holzh20
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Okt 2004, 22:12
hallo ihr da draussen!

in meinem gebrauchtem car ist ein amp eingebaut gewesen. ein MacAudio Mac Attack 4050 (560W?) hat irgendjemand ne ahnung ob das ding was taugt?
ist vielleicht ein Hifonics son of europa besser?
als frontsystem hab ich bis jetzt das Focal 165-A.

helft mir bitte!
Meganewbie
Stammgast
#2 erstellt: 07. Okt 2004, 22:30
Lies dir mal bitte den link in meiner Signatur durch.
holzh20
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Okt 2004, 22:49
aha!

hälst den mac attack 4050 also für schrott.
bin ich ja "erleichtert" das ich mir dann doch was neues zulegen werde (Hifonics son of europa).
für mich als "schönhörer" (toller begriff) würd ich gern einen 8" sub (RF ? oder Hertz ? ) in nem geschlossenem gehäuse ca. 15l nutzen.
gibts da noch meinungen zu?
Meganewbie
Stammgast
#4 erstellt: 07. Okt 2004, 22:55
Warum nen 8". Da kannste dir doch einen schönen kleinen schnuckeligen Esx holen. Gibts schon im fertigen Gehäuse für 99 Euro. Ich meine den ESX SXB 12. Das ist ein schöner Einsteigersub. Dazu nen 4 Kanäler von Audio System F4-260 und da kannste deinen Sub gebrückt anschließen und dein Frontsystem auch noch mit dran.
holzh20
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Okt 2004, 23:01
frontsystem + sub geht wohl an dem hifonics nicht oder hab ich das nur falsch verstanden?
will nur so wenig wie möglich an kofferaumvolumen verlieren,darum nur ein 8"er wegen des kleinen gehäuses.
Meganewbie
Stammgast
#6 erstellt: 07. Okt 2004, 23:07
Na ja, der ESX ist wirklich klein und spielt recht gut. Was willste denn überhaupt ausgeben??? Also für Endstufe und Sub???
holzh20
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Okt 2004, 23:10
naja hät bei den mir vorschwebenden teilen ca. 310€ veranschlagt.
Meganewbie
Stammgast
#8 erstellt: 08. Okt 2004, 16:19
Ja das ist doch mal wahres. Also wenn dir die Son of Europe zusagt nimm sie. Und denk daran das du auch noch Geld für Dämmung und Strom einplanen musst. Was haste denn für ein Radio???
holzh20
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 08. Okt 2004, 21:55
hab heute die son of europa bestellt. mal sehen wann sie bei mir ankommt.
die türen fürs frontsystem hab ich gedämmt, letzte woche. diese woche hab ich das fs eingebaut (focal 165-a) bin echt überascht wie gut das klingt! vernüntige kabel hab ich denk ich auch gelegt 2,5mm² silverline.
obs mit dem hifonics noch bissl besser klingt als mit dem mac audio?

ach ja mein radio. das ist nix besonderes ein jvc kdr... usw.


[Beitrag von holzh20 am 08. Okt 2004, 21:58 bearbeitet]
Meganewbie
Stammgast
#10 erstellt: 08. Okt 2004, 22:17
Und dämmen nicht vergessen
holzh20
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 08. Okt 2004, 22:18
was alles noch dämmen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
fragen zu mac attack 4050 und weiteres
Mad_Mark am 04.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  4 Beiträge
Hifonics Son Of Europa anschliessen
andy468 am 03.08.2005  –  Letzte Antwort am 05.08.2005  –  4 Beiträge
Hifonics Son of Aphrodite
el-barto am 05.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  4 Beiträge
Endstufe auf Protect Hifonics Son of Europa 4-Kanal
Dome69 am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  4 Beiträge
Helft mir bitte!
Burn9988 am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 16.04.2006  –  11 Beiträge
Welche Boxen für Hifonics Son of europa
aesto am 19.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  19 Beiträge
Mac Audio -Verstärker macht Probleme
solextreter am 14.05.2011  –  Letzte Antwort am 15.05.2011  –  3 Beiträge
Welches Powercap für "Son of Olympus 4K 500W"
323Protege am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2006  –  2 Beiträge
Focal 165 V2 genügend Pegel?
exploited am 18.10.2003  –  Letzte Antwort am 19.10.2003  –  3 Beiträge
Problem mit Mac Audio Red attack 2400
Kevin1234 am 06.04.2007  –  Letzte Antwort am 06.04.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedRunge
  • Gesamtzahl an Themen1.383.076
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.343.643

Hersteller in diesem Thread Widget schließen