Verstärker anschließen?

+A -A
Autor
Beitrag
Monica
Neuling
#1 erstellt: 04. Nov 2004, 21:36
Hallo Jungs,

ich will hoffen, dass ich hier richtig bin!

Ich habe folgendes Problem: In meinem Auto (Clio) möchte ich einen Verstärker einbauen bzw. nur anschließen. Vom Vorbesitzer des Autos sind schon alle Kabel verlegt. Außerdem sind auch die Lautsprecher (vorne und im Kofferraum ne Basskiste) vorhanden. Nur den Verstärker hat er ausgebaut.

Auf Empfehlungen hin, habe ich mir eine Audio-System Endstufe vom Typ F4-380 gekauft (will hoffen, das Ding taugt was).

Mit den "normalen Kabeln" also Cinch/Remote Strom und Masse blick ich soweit glaube ich durch. Nur wie kann ich die vorderen Lautsprecher und den Bass gleichzeitig anschließen? Die Anleitung die bei dem Verstärker dabei ist, ist hierzu sehr dürftig. Im Internet hab ich leider auch nix gefunden.

Könnt Ihr mir helfen?
-Hoschi-
Inventar
#2 erstellt: 04. Nov 2004, 21:44
Die Endstufe die du gekauft hast, taugt auf jeden Fall was .
Also am besten wäre es wenn dein Vorbesitzer 2x2 Chinch nach hinten gezogen hast. Wenn dies der Fall ist, dann einfach den Chinch anschließen, dann kanal 1 für vorne links, Kanal 2 für vorner Rechts und kanal 3+4 gebrückt für den sub.
mrniceguy
Moderator
#3 erstellt: 05. Nov 2004, 19:09
Wenn du ein Frontsystem und den Sub betreiben willst wären zwei Cinchleitungen schon von Vorteil.

Hier ein kleines BSP zum Anschluss:

Cinchkabel fürs Frontsystem wird an Kanal 1+2 angeschlossen.
Die Lautsprecher fürs Frontsystem werden nun an den Ausgängen von Kanal 1+2 angeschlossen (Polung dürfte ja an der Endstufe abzulesen sein).
Ob die Lautpsrecher nun auch richtig herum angeschlossen sind kannst du dann ganz einfach testen. Am Radio einfach mal die Blance z.B. nach links drehen. Sollte jetzt nur noch der rechte spielen mußt du lediglich die Cinchstecker des Frontsystems vertauschen (aber nicht während angeschalteter Anlage!!!).

Beim Sub müssen dann Eingang von Kanal 3+4 mit den Cinchs verbunden werden und der Sub muß noch gebrückt an die Lautsprecherausgänge angeschlossen werden (wie das geht sollte auf jeden Fall in der Anleitung stehen).
Monica
Neuling
#4 erstellt: 06. Nov 2004, 20:48
Vielen Dank für Eure Tipp´s. Hab heute alles eingebaut. Allerdings hatte ich etwas Unterstützung von meinem Ex. Allerdings kennt der sich mit Car-Hi-Fi überhaupt nicht aus!

Es klingt jetzt schon richtig toll. Ich hab aber wirklich keine Ahnung, wie oder was man an den ganzen Reglern des Verstärkers einstellem muss!

Hat vielleicht jemand vielleicht den gleiche Verstärker und kann mir das sagen?
-Hoschi-
Inventar
#5 erstellt: 07. Nov 2004, 16:24
Ich weiss zwar nicht wie du was angeschlossen hast, aber ich vermute mal:
Kanal 1: vorne Links
Kanal 2: Vorne Rechts
Kanal 3+4: Bass

Bei Kanal 1 und 2 würd ich den Hochpassfilter bei ca. 80 Hz trennen. Und bei Kanal 3+4 den Tiefpassfilter auf 80.
Dann muss du noch die Endstufe richtig einpegeln:

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&back=1&sort=lpost&forum_id=77&thread=3154
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
audio system f4-380
E.u.S-MatrixFan am 24.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  2 Beiträge
Verstärker anschließen
schatz am 23.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  12 Beiträge
Verstärker anschließen
jensnoest am 10.01.2008  –  Letzte Antwort am 12.01.2008  –  14 Beiträge
high input verstärker richtig anschließen
neo79s am 14.08.2004  –  Letzte Antwort am 14.08.2004  –  3 Beiträge
Verstärker anschließen?
Blackshift85 am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.01.2005  –  2 Beiträge
Verstärker richtig anschließen?!?!?! Hilfe!
Koneei am 30.05.2004  –  Letzte Antwort am 30.05.2004  –  4 Beiträge
Hilfe!!!!! Verstärker will nicht....
_Astra-haiza am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  9 Beiträge
anschließen von 2. verstärker
fiessta'89 am 18.06.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  17 Beiträge
verstärker in einen lkw anschließen
Klaunix am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  15 Beiträge
Mein Verstärker - Problem
qtarantion am 17.05.2005  –  Letzte Antwort am 17.05.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Audio System

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedPellemasta
  • Gesamtzahl an Themen1.376.886
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.225.295