Kein Subsonic da Mp3?

+A -A
Autor
Beitrag
Blackmarket
Inventar
#1 erstellt: 14. Apr 2005, 13:20
Hallo, nach dem Abitur(YEEAH) ^^
möchte ich mir einen Subsonic zulegen, für meinen XION 15 an einer Eton PA5402.
Da ich nur MP3 hören wollte ich wissen, ob ich das überhaupt brauche, da MP3 bei 20Hz angeblich abtrennt.
Dankööö schonmal
lotharlui
Inventar
#2 erstellt: 14. Apr 2005, 13:27
Hm, hat die Eton keinen eingebauten Subsonic Da Lob ich mir meine DLS A6 .

Würde mich aber auch interessieren, meiner Meinung nach brauchst Du den schon.

Gruß
Blackmarket
Inventar
#3 erstellt: 14. Apr 2005, 14:09
Leider keiner drin ....aber trotzdem gut
MrWoofa
Stammgast
#4 erstellt: 15. Apr 2005, 10:44
m3s sind nach unten nicht beschnitten, da das keine Einsparung in der Datenmenge geben würde. Nach oben sind sie meist bei 16kHz steilflankig ausgefiltert, einmal um Datenrate zu sparen, andererseis um das berühmte klirren+zischeln etwas zu reduzieren.

Wenn du ein geschlossenes Gehäuse hast, brauchst du keinen Subsonic.
uwe1234
Stammgast
#5 erstellt: 15. Apr 2005, 11:05
macht keinen unterschied nur weils mp3 sind
Onkel_Alex
Inventar
#6 erstellt: 15. Apr 2005, 11:10

MrWoofa schrieb:

Wenn du ein geschlossenes Gehäuse hast, brauchst du keinen Subsonic.


gilt das generell für woofer in geschlossenen gehäusen?
hab meinen next cl10 in 18l geschlossen verbaut und hab auch mit dem gedanken gespielt mir einen subsonicfilter zu kaufen...
peter_f.
Stammgast
#7 erstellt: 15. Apr 2005, 11:17
Also ein Subsonic ist !immer! sinnvoll, egal bei welchem Gehäuse (die Schwingspule wird in jedem Gehäuse warm!!!) oder Sub. Eine CD liegt von Haus aus zwischen 20 u. 20000 Hz. Welcher Sub kann 20Hz (außer den 60er Magnat u. 80er Clarion -> und selbst die nicht wirklich)?

Also, Sinn macht ein Subsonicfilter so zwischen 30 u. 40Hz immer. Der Sub wird dadurch belastbarer, spielt freier und muß nix machen, was er ohnehin nicht kann...
Illuminate
Stammgast
#8 erstellt: 15. Apr 2005, 11:29
eín Subsonic zwischen 30 und 40 Hz? Dann brauch ich doch keinen Sub ... also höher als 20-25 würd ich keinen Subsonic einstellen ...
Onkel_Alex
Inventar
#9 erstellt: 15. Apr 2005, 11:30
gibts da irgendwelche guten/günstigen zum nachkaufen?
mein clarion dxz748rmp kann das nicht, stimmts?
Illuminate
Stammgast
#10 erstellt: 15. Apr 2005, 11:31
es gibt solche Zwischendinger fürn Chinch-Anschluss ... kostet nicht die Welt, aber soll -> angeblich <- ziemlich kagge klingen!

Und dann gibts noch etwas teuere Geräte mit einigen Einstellmöglichkeiten ... mir fällt jetzt aber nicht der Name ein ... und nachguggen kann ich auch ned, weil ich no time hab (@ work)
Onkel_Alex
Inventar
#11 erstellt: 15. Apr 2005, 11:50
hm... meinst du equalizer?

ich hab hier einen liegen, einen precision audio mc-xc6
ist eigentlich für ein frontsystem, um ne 3-wege-trennung zu machen...
wäre der nicht so gross hätte ich den schon eingebaut...
mopar-banshee
Stammgast
#12 erstellt: 15. Apr 2005, 11:51
Die Syrincs Subcontrol 2 zum Beispiel.
Die hatte ich damals auch, als meine Sub-Endstufe noch keinen hatte.
Die hat auch noch nen Phase-shift.
Lowpass-filter mit verschiedenen Flankensteilheiten und son Krams.

Ich würde den Subsonic-Filter auch zwischen 30 und 40Hz einstellen.
Denn der trennt die Frenquenzen ja nicht ab, sie werden halt nur etwas leiser dargestellt.
Und wenn man den so tief erst einsetzen lässt, dann wird der Effekt wohl eher marginal sein, da ja 20Hz schon recht kritisch sind.
Illuminate
Stammgast
#13 erstellt: 15. Apr 2005, 12:11

mopar-banshee schrieb:
Die Syrincs Subcontrol 2 zum Beispiel.
Die hatte ich damals auch, als meine Sub-Endstufe noch keinen hatte.
Die hat auch noch nen Phase-shift.
Lowpass-filter mit verschiedenen Flankensteilheiten und son Krams.

Ich würde den Subsonic-Filter auch zwischen 30 und 40Hz einstellen.
Denn der trennt die Frenquenzen ja nicht ab, sie werden halt nur etwas leiser dargestellt.
Und wenn man den so tief erst einsetzen lässt, dann wird der Effekt wohl eher marginal sein, da ja 20Hz schon recht kritisch sind.


genau Subcontrol mein ich ... hmm aber ich möcht doch keine Abschwächung bei 40Hz haben ... grad zwischen 30 und 40 Hz klingt der Bass geil
Blackmarket
Inventar
#14 erstellt: 15. Apr 2005, 12:32
So ein Chinchstecker muss 24db Flankensteilheit haben, oder?
Ich wollte eigentlich einen Subsonicfilter für 25hz kaufen, aber jetzt bin ich mir da nicht mehr so sicher ... will jemand noch seinen Senf dazu geben, welche Frequenz die richtige ist?
Zwischen 40-80 Hz wär der Sub aber ziemlich eingeschränkt ^^


[Beitrag von Blackmarket am 15. Apr 2005, 12:34 bearbeitet]
peter_f.
Stammgast
#15 erstellt: 15. Apr 2005, 18:25
@Illuminate: wenn Du bei 25Hz ´nen Subsonic einsetzt, brauchst Du keinen!!!

Unter 40Hz ist ´eh fast immer schon schicht. Das sind alles nur Phantastereien von wegen 30Hz-Tiefbass und so, da ein 12" Sub spätestens bei 35-30Hz endgültig die Segel streicht. Da ist dann wirklich so gut wie nix mehr los. So mal rein Physikalisch betrachtet. Gut, vielleicht so ein bischen Membrangewackel mit 30-40db. Aber da darfste dann nichtmal rollen, weil die Reifen dann schon fast zu laut werden.

Und ein 15" macht da auch nicht mehr arg viel mehr.

Und das ist der Sinn eines Subsonic -> den Schall ausblenden, den der Sub nicht mehr kann, weil in den Frequenzen enorm viel Membran-Hub nur ein mickriges säuseln erzeugt...
Illuminate
Stammgast
#16 erstellt: 15. Apr 2005, 18:30
naja kommt auch aufs Gehäuse und die Abstimmung an! Man kann nicht verallgemeinern, dass bei unter 40Hz nichts mehr geht ... klar haste keine hohe Lautstärke in der Region, aber der Ton, der noch vorhanden ist, klingt einfach geil
Blackmarket
Inventar
#17 erstellt: 15. Apr 2005, 18:53
Kennt vielleicht jemand einen Shop(ausser Dr.Boom) bei dem ich InlineFilter bekomme, am besten vielleicht eine alternative zu zealum. Danke
Alekz
Inventar
#18 erstellt: 15. Apr 2005, 18:58
Leute eine Frage: und wenn ich wav's beim komprimieren in mp3 bei 30 oder 40 khz trenne, braucht man dann immer noch nen subsonic-filter?
Illuminate
Stammgast
#19 erstellt: 15. Apr 2005, 19:15
theoretisch nicht ... is nur die Frage, wie das klingt
Alekz
Inventar
#20 erstellt: 15. Apr 2005, 19:24
tja man muss es eben ausprobieren. bei meiner helix kann man für 12 euro den subsonic nachrüsten, aber ich glaube er ist nicht regelbar.
Blackmarket
Inventar
#21 erstellt: 16. Apr 2005, 13:58
Kennt jemand einen Shop bei dem es Inline Steckfilter mit 24db Flankensteilheit gibt???
Hab schon die ganze Zeit gesucht und nichts gefunden
peter_f.
Stammgast
#22 erstellt: 16. Apr 2005, 21:46
Steckfilter...

Ich glaub´ ich hab´ mal beim ACR welche gesehen. Ob es die aber noch gibt,... keine Ahnung.

@Illuminate klar, das Gehäuse kann da schon noch etwas liefern. Wenn Du ´ne Passiv-Membran einsetzt kommt auch tatsächlich noch was bei 30Hz, aber halt auch nicht sooo viel. Von der "Musik-Entstehung" her - sprich bei der Aufnahme im Studio - entsteht bei den Frequenzen schon nicht mehr viel (ich glaub selbst ein Kontrabass kommt auch nicht wirklich unter 30Hz)... Gut, synthetische Sachen spielen da unten noch recht heftig. aber da brauchst Du dann richtig große Chassis und eine auf das Fahrzeugakustik abgestimmte Lösung, also Selbstbau oder Individualanfertigung. Mit einer fertig gekauften Kiste wird das aber nix (zumindest höchst unwarscheinlich)...

Also es macht mehr Sinn, Frequenzen in dem Bereich z.B. einem Paraseat zu überlassen: von Hören kann da kaum eine Rede sein... Aber fühlen!!! Das ist dann tatsächlich einfach nur cool... und das kann ein (oder mehrere) Paraseat besser wie jeder Sub.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
subsonic filter
Biopast am 01.06.2003  –  Letzte Antwort am 04.06.2003  –  8 Beiträge
Subsonic?
fwendling23 am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 24.07.2008  –  5 Beiträge
Autoradio + VBR Mp3 = Problem?
OneAndOnly am 01.09.2003  –  Letzte Antwort am 05.09.2003  –  2 Beiträge
Welcher MP3 Radio kaufen???
Sound-Man am 13.10.2003  –  Letzte Antwort am 13.10.2003  –  3 Beiträge
Clarion RD3 nutzen mit mp3??
markus210580 am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  2 Beiträge
Subsonic nachrüsten
JL-_Audio_Freak am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.04.2005  –  7 Beiträge
Subsonic Filter?!
bartholomeus_s am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 18.04.2005  –  3 Beiträge
Chinch subsonic
wetbo85 am 20.09.2008  –  Letzte Antwort am 22.09.2008  –  4 Beiträge
Subsonic Filter
nicolas-eric am 22.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  14 Beiträge
Welches mp3-Autoradio kaufen?
toffelkopf am 28.07.2003  –  Letzte Antwort am 01.06.2004  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Clarion

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedSebastian_CZ
  • Gesamtzahl an Themen1.376.685
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.221.546