was bringen die pre outs?

+A -A
Autor
Beitrag
corni
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Apr 2005, 21:01
hallo.

hab mir neulich das pioneer deh 5600mp gekauft welches 2 preouts á 2V besitzt. hab nen jbl gto4000 amp. was bringen die pre outs am radio? besseren sound? mehr leistung? fragen über fragen...

mfg

corni


[Beitrag von corni am 17. Apr 2005, 17:27 bearbeitet]
tretmine
Inventar
#2 erstellt: 16. Apr 2005, 23:24
Öhm... An die Pre Outs kommt die Cinch-Leitung mit der du deinen Verstärker fütterst.
Das Preout-Signal ist also das eigentliche Musiksignal (unverstärkt), welches deinen Verstärker erreicht und dort verstärkt wird um schlußendlich zu den Lautsprechern zu gelangen.

Lese dir das mal durch: Das ist ein Grundsatz-Skript, welches klärt, wie man eine Anlage verkabelt:
http://www.hifi-foru...um_id=77&thread=4962

MfG Phil
corni
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 17. Apr 2005, 17:26
hm jo. hilft mir aber nich wirklich weiter :>

das radio hat 4 chinch ausgänge. und halt 2 preouts. heisst das dann dass auf 2 von den 4 chinchausgängen 2 volt draufliegen statt irgendweas im mV bereich?`was bringen die preouts in der praxis? mehr watt am amp da höhere eingangsspannung? besseren klang? hab extra 30€ mehr gezahlöt für die 2 preouts (und andren stuff am radio). und welche von den 4 ausgängen sind die preouts?

helft mir biddö
Firewire91
Stammgast
#4 erstellt: 17. Apr 2005, 17:36
1PreOut sind nun mal 2 Chinchanschlüsse ergo sind 2PreOuts nun mal 4 Chinchanschlüsse!


[Beitrag von Firewire91 am 17. Apr 2005, 17:36 bearbeitet]
corni
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 17. Apr 2005, 19:33
aha. gut zu wissen.

und was genau ist der nutzen der preouts?
Firewire91
Stammgast
#6 erstellt: 17. Apr 2005, 19:37
Das sind nur Anschlüsse zur Musikübertragung (von Radio zu Endstufe) mittels Chinchkabeln. Es sind deshalb 2 pro PreOut da man dan die Balance (Rechts/Links) verändern kann (also Stereo)
corni
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 17. Apr 2005, 20:29
hm ich raff das einfahc nich.

jedes billigradio hat 4 chinchausgänge aber keine preouts.
meins hat 2 preouts á 2V und 4 chinchausgänge. die 2V müssen dioch für irgendwas gut sein....
das is das einzige wasich wissen will.....

unterschied normaler chinch ausgan und chinch ausgang mit 2V spannung.......
CaliHoss
Stammgast
#8 erstellt: 17. Apr 2005, 20:37
Pre -> engl. für Prä, d.H. Vor.

Ein PreOut ist ein sogenannter Vorverstärkerausgang. 2 Chinch, 1x links 1x rechts ergeben einen "PreOut", da diese Ausgänge vor den Radioendstufen abgegriffen werden.

*EDIT* "Normale" Chinch Ausgänge haben mittlerweile 4 V. Deine haben nur 2 V. Der unterschied ist also, dass deine schwächer sind...


[Beitrag von CaliHoss am 17. Apr 2005, 20:45 bearbeitet]
corni
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 17. Apr 2005, 20:48
ich versteh den nutzen trotzdem nich
CaliHoss
Stammgast
#10 erstellt: 17. Apr 2005, 20:54
Schliess einfach deine Endstufen dran an und gut is...
Firewire91
Stammgast
#11 erstellt: 17. Apr 2005, 21:07
bei manchen steht halt PreOut und bei manchen Vorverstärkerausgang, is aber beides das selbe! Ein PreOut ist nichts besonderes es ist nur eine gängige Schnittstelle zur Übertragung eines Musiksignals!
corni
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 18. Apr 2005, 18:59
soweit habbichs aja verstanden.


aber gesetzten falles ich habe ein kleines kack aldiradio für 50€ welches 4 "CHINCH" ausgänge besitzt. keine rede von preouts oder vorverstärkerausgängen. was ist dabei der unterschied zu nem 100€ teureren radio welches 2 verkackte preouts/vorverstärkerausgänge bietet? da muss doch irgend ein sinn dahinterstecken...

sry wenn ich das nu sag aber ihr habt irgendwie kein plan vom siunn der preouts bzw eure aussagen kannich einfach nicht nachvollziehen.

also bitte...
kann mir einer einfach mal erklären ob die tollen preouts besseren klang mehr leistung etc pp bieten oder schlichtweg fürn arsch sind.

btw: in jedem kaufberatungsthread wo nach einem guten autoradio gesucht wird, wird irgendeines empfohlen welches ein paar pre outs besitzt. obwohl bei manchen modellen rein von der ausstattung/leistung (ich meine damit nicht dass was die ls befeuert) her kein unterschied zu den teureren versionen mit den achsotollen preouts vorhanden ist.


bitte bitte bitte...
klärt mich auf.


[Beitrag von corni am 18. Apr 2005, 19:02 bearbeitet]
tombonn
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 18. Apr 2005, 19:51
PreOut (auch Chinch oder Vorverstärkerausgang) wird benutzt, um das unverstärkte Signal an die Endstufen weiterzugeben! Das ist aus folgendem Grund besser als die Lautsprecherausgänge: jedes aktive Bauteil (Halbleiter) rauscht und ein Verstärker besteht aus vielen aktiven Bauteilen! Wenn du das Lautsprechersignal auf die Endstufe zur Verstärkung gibst, wird es da runtergeteilt und wieder verstärkt -> diesmal inclusive des Rauschens... Und es rauscht weiter durch die aktiven Bauteile in der Endstufe! Das Ergebnis ist ein deutlich schlechterer Signal/Rausch-Abstand bei den LS-Ausgängen!
War das jetzt verständlich/ausführlich genug
Der Unterschied von einem "verkackten teueren Radio" zu einem "billigen Kackradio" mit PreOut liegt in anderen Details
JPSpecial
Inventar
#14 erstellt: 18. Apr 2005, 19:52
Preouts und Chinchausgänge sind genau das gleiche, die machen genau das gleiche, es ist lediglich ne andere Bezeichnung für ein und das selbe technische Feature: 2 Chinchausgänge = 1 Preout!!!
Ist genauso wie manche ihr Auto als Karre bezeichnen, andere sagen Kiste, Schrotthaufen, fahrbarer Untersatz, Schleuder, Rennsemmel, etc... Viele Bezeichnungen, aber gemeint ist jedesmal das gleiche: ein Gebilde hauptsächlich aus Metall und Kunststoffen, mit vier Rädern dran, das dem Zweck dient einem von A nach B zu transportieren.

Genauso verhält es sich mit Chinchausgängen, Preouts, Lineouts, oder Vorverstärkerausgängen... Es ist jedesmal das gleiche!!
Seth76
Inventar
#15 erstellt: 18. Apr 2005, 20:24
genau das wollte er wohl wissen.

Aber Du hast Dich doch wohl nicht für das Pioneer entschieden, weil es PreOuts hat, oder? Ich meine, hätte beim Pioneer auch Chinch-Ausgang draufgestanden, hättest Du lieber für 30 EUR weniger ein Aldi Radio gekauft (oder wenn Du gewußt hättest das es ein und dasselbe ist)?
corni
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 18. Apr 2005, 22:34

tombonn schrieb:
PreOut (auch Chinch oder Vorverstärkerausgang) wird benutzt, um das unverstärkte Signal an die Endstufen weiterzugeben! Das ist aus folgendem Grund besser als die Lautsprecherausgänge: jedes aktive Bauteil (Halbleiter) rauscht und ein Verstärker besteht aus vielen aktiven Bauteilen! Wenn du das Lautsprechersignal auf die Endstufe zur Verstärkung gibst, wird es da runtergeteilt und wieder verstärkt -> diesmal inclusive des Rauschens... Und es rauscht weiter durch die aktiven Bauteile in der Endstufe! Das Ergebnis ist ein deutlich schlechterer Signal/Rausch-Abstand bei den LS-Ausgängen!
War das jetzt verständlich/ausführlich genug
Der Unterschied von einem "verkackten teueren Radio" zu einem "billigen Kackradio" mit PreOut liegt in anderen Details :L



genau das wollte ich



Seth76 schrieb:
genau das wollte er wohl wissen.

Aber Du hast Dich doch wohl nicht für das Pioneer entschieden, weil es PreOuts hat, oder? Ich meine, hätte beim Pioneer auch Chinch-Ausgang draufgestanden, hättest Du lieber für 30 EUR weniger ein Aldi Radio gekauft (oder wenn Du gewußt hättest das es ein und dasselbe ist)?


jein. wurd mir empfohlen weils preouts hatte...


€: heisst dann soviel wie n radio mit 3 preouts hat dann platz für 6 ls?


[Beitrag von corni am 18. Apr 2005, 22:37 bearbeitet]
FallenAngel
Inventar
#17 erstellt: 18. Apr 2005, 22:48
nein, du hast jeweils L/R bei V/H und nen subausgang.

an Preouts schließt man keine LS an!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alpine CDA9835R 3x PRE-Outs ???
KlaDiMu am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  7 Beiträge
pre out spannung
fl0w0r am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  32 Beiträge
Pre out
tom999 am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  3 Beiträge
Bringen Caps was?
Machine-Head am 26.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2007  –  3 Beiträge
Würde ein Cap was bringen?
Speedy1984 am 16.08.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  7 Beiträge
Pre out radio ?
Zero4life am 15.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  2 Beiträge
Spannungsteiler-Krücke mangels Pre-Out
floh_75 am 17.10.2005  –  Letzte Antwort am 31.10.2005  –  7 Beiträge
Bringen Entstörfilter was?
CasaKorte am 05.03.2010  –  Letzte Antwort am 05.03.2010  –  2 Beiträge
Pre-Out
Henne77 am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  7 Beiträge
Pre-Out von 3V auf 5V ?
smooth_boomer am 21.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.931 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedlenakmp
  • Gesamtzahl an Themen1.376.930
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.500