Lautsprecher parallel

+A -A
Autor
Beitrag
clickhere
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Mai 2005, 10:22
Hallo,

ich möchte gerne zwei Lautsprecher (je 4 Ohm) an einen Ausgang des Radios anschließen. Seriell angeschlossen (8 Ohm) klingen sie dumpf. Parallel (2 Ohm) wird wahrscheinlich zu viel Strom aus dem Radio ziehen?! Wie kann ich diese nun mit gutem Klang anschließen, ohne eine Frequenzweiche zu benutzen???
kRalli
Stammgast
#2 erstellt: 20. Mai 2005, 11:14
Ne endstufe benützen :>
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kickbässe an 2 Ohm?
GrünMW am 14.05.2006  –  Letzte Antwort am 14.05.2006  –  8 Beiträge
Ohm??????????????????????
weihnachtsman28 am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  5 Beiträge
Ohm zwischen Verstärker und Lautsprecher?
Ruff_Ryder_Andy am 28.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  2 Beiträge
eine übergangsfrequenzweiche mit 4 u.8 ohm lautsprecher
musik_is_my_first_love am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  5 Beiträge
2 boxenpaare parallel an amp
dennis_sp am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  6 Beiträge
Wie viel Strom kann ich ziehen?
Soundchecker1987 am 24.07.2006  –  Letzte Antwort am 26.07.2006  –  8 Beiträge
2 LS parallel an Radio geschaltet
faleX am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 27.04.2004  –  4 Beiträge
vertärker 2 ohm tauglich ?
internetonkel am 08.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2004  –  6 Beiträge
Unterschied 2 Ohm / 4 Ohm?
Recklezz_Base am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  6 Beiträge
2 Ohm an 4 Ohm?
Mondorno am 31.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.06.2005  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedaeroschmid
  • Gesamtzahl an Themen1.376.885
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.225.219