verteiler schaltung

+A -A
Autor
Beitrag
fiessta'89
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Jun 2005, 21:23
[BATTERIE]
|
[VERTEILER]--[SICHERUNG]--[VERSTÄRKER]
|
[SICHERUNG]
|
[VERSTÄRKER]

was sagt ihr dazu? is doch korrekt angeschlossen oder!?

bzw.: die sicherungen sind in dem verteiler, von daher denke ich, das hat schon alles seine richtig keit. ein freund von mir meint das sollte anders angeschlossen werden.


[Beitrag von fiessta'89 am 20. Jun 2005, 21:25 bearbeitet]
chrizz83
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Jun 2005, 22:52
spätestens 30cm nach der batterie gehört eine sicherung rein
mrniceguy
Moderator
#3 erstellt: 20. Jun 2005, 23:00
Genau, max 30 cm nach der Batt muß eine Sicherung rein. Dann gehts weiter zu einem Sicherungsverteiler. Hier wird das Kabel auf zwei aufgeteilt und gleichzeitig die Verkleinerung des Querschnitts abgesichert. Jetzt kannst du mit den Kabeln direkt zu deinen Endstufen.
Wie hier zu sehen ist:

Loki_Golf_IV
Inventar
#4 erstellt: 20. Jun 2005, 23:10
Wo wir grad beim Thema sind, ich hab auch 2 Fragen:

1) Wenn ich mein Kabel aufteil und den Querschnitt nicht änder, dann brauch ich auch nicht nochmal absichern?

2) Wenn ich eine Leitung zurück zur Batterie lege, dann muss ich diese doch auch absichern, oder? Und zwar max. 30cm hinter dem Masseverteiler und nicht hinter der Batterie?
mrniceguy
Moderator
#5 erstellt: 20. Jun 2005, 23:20
1) Eigentlich nicht, aber sicher ist sicher

2) Massekabel braucht man nicht absichern.
chrizz83
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Jun 2005, 23:26
kann mir nicht vorstellen, warum es sicherer sein soll wenn man gleichen querschnitt doppelt absichert
fiessta'89
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Jun 2005, 12:23
und wieviel ampere darf es nach der batterie sein? ist es vielleicht deswegen wichtig, weil der strom dann schon im kabel ist?
oder weil dies alles mechanische sicherungen sind und immer ein paar millisekunden brauchen bis sie durchbrennen?

wenn ich pro verstärker (im verteilerblock) eine 50a sicherung zwischen schalte, wie groß dann die hauptsicherung nach der batterie???
Loki_Golf_IV
Inventar
#8 erstellt: 21. Jun 2005, 12:26
Die Sicherungen richten sich nach dem Querschnitt des Kabels. Denn die Sicherungen schützen nicht die Endstufen, sondern das Kabel.
fiessta'89
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Jun 2005, 13:52
aha. gut zu wissen. kann man das hier irgendwo nachlesen, für welchen querschnitt ich welche sicherung verwende???
Steve83
Stammgast
#13 erstellt: 21. Jun 2005, 14:39
Na logisch:



Der komplette Verkabelungs-Guide befindet sich hier: http://www.hifi-foru...um_id=77&thread=4962

Stephan
fiessta'89
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 21. Jun 2005, 18:07
ok.
bei mir habe ich demnächst 350w und 400w.
von der batterie bis zum verteilerblock reichen dann 20mm² ?
und vom verteiler dann jeweils 10mm² ? denn die hab ich dann noch übrig, nur kleiner wäre schlecht?!

muss ich unbedingt über einen zweiten verteiler auf masse, oder kann ich auch zwei masse punkte von´den endstufen legen? macht das nen unterschied? nen kondensator hab ich nich drin.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2 verteiler??
wuergemotor am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  4 Beiträge
Verteiler marke eigenbau ;)
DerKleriker am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 17.06.2006  –  14 Beiträge
Remote-Verteiler
qwertz753 am 11.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  7 Beiträge
Cap als Verteiler??
-SpY- am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  4 Beiträge
Powercap und Verteiler spinnen !
Omsel am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  3 Beiträge
Strom anschliessen , kondensator , verteiler
jekdog am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  10 Beiträge
Cap als Verteiler oder zusätzlichen Verteiler ?
DiSchu am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  31 Beiträge
Sicherungen
Pedda2407 am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  20 Beiträge
Sicherungen
tomsen am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2004  –  8 Beiträge
Verteiler für die Masse ?
Solidox am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedSaeshhhh
  • Gesamtzahl an Themen1.376.860
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.987