MP3 Player an Autoradio aber wie??

+A -A
Autor
Beitrag
Paddy_M
Stammgast
#1 erstellt: 24. Aug 2005, 13:44
Hi!
Hab mir gestern nen mp3 player zugelegt (Cowon iaudio X5!) und wollte ihn gleich im Auto an meinen MEDION CD player anschließen!
Ich musste dort aber dann feststellen, dass die Cinch Stecker keine Eingänge sondern Ausgange waren!
Kann mir einer helfen, wie meinen Player an meine Carre anschließen kann?
Hab mal probiert, nen alten Discman an den Out angeschlossen!
Hab den Radio bis auf 2 zurückgedreht und den Player voll auf!
Es ist echt voll lauter sound gekommen!
Würde das meinem Player schaden?
Bitte helft mir!!!
Paddy_M
Stammgast
#2 erstellt: 24. Aug 2005, 17:18
kann mir denn wirklich keiner hier helfen???

Das ist echt schade!
Ozmaker
Inventar
#3 erstellt: 24. Aug 2005, 17:22
du kannst den mp3 player nur anschließen, wenn du einen Aux-In Eingang hast! scheinst du aber nich zu haben, wenn du nur ausgänge hast!

alternative wäre ein FM Modulator. is aber glaub ich verboten und soll schlechte quali liefern!
Paddy_M
Stammgast
#4 erstellt: 24. Aug 2005, 19:25
Hi!
Hab grad bei ebay mal so mini Amps wie die von Zen Bose angeschaut!
Wenn ich mir so nen Amp einbaue und dort an den Line in gehe und meinen Player anschließe, musste das doch auch gehen?

Oder habt ihr noch ein paar bessere obskure Vorschläge??
schwaduddel
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 25. Aug 2005, 10:01
Mp3´s auf Cd brennen, oder schau mal nach einem günstigen modell mit USB port an der Headunit seite!!
nur schade,das es von Clarion oder Jvc selten modelle gibt die über einen direkten usb-port verfügen und ziemlich teuer
sind!!!


AEG oder no-name Produkte bieten solche usb portis an
sind aber für den Professionellen einsatz eher ungeeignet,
was aber nicht heissen muss das sie für deine zwecke schlecht sind.

was ich dir noch sagen kann, ist das du im car hifi bereich
ebenfalls auf Modelle von Redstar verzichten solltest!

(DVD Player im Home bereich dieser Marke haben aber erstaunlich gute Qualitäten, VGA-Anschluss usw..!)

habe genug erfahrung damit gemacht!


[Beitrag von schwaduddel am 25. Aug 2005, 10:06 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluss mp3 Player an Autoradio
ccm am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  3 Beiträge
Autoradio (MP3 fähiger CD-Player)
EselHund am 16.02.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2006  –  43 Beiträge
MP3 Player statt Autoradio?
Bllack am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  6 Beiträge
MP3-Player an Autoradio anschließen?
gorgel am 21.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  3 Beiträge
Wie schließe ich mein Shark-Autoradio an?
SPGC-nemo am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  14 Beiträge
Anschluss eines mp3 Player(digital) über aux an ein Autoradio
monty13 am 28.08.2003  –  Letzte Antwort am 28.08.2003  –  4 Beiträge
MP3 Player an Verstärker
thokla am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  9 Beiträge
mp3 Player anschließen
chillingodi am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  6 Beiträge
Autoradio
Marie-Joanna am 23.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  4 Beiträge
Impedanzwandler für MP3 Jukebox an Autoradio
marlukan am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedZargamali94
  • Gesamtzahl an Themen1.382.876
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.340.008

Hersteller in diesem Thread Widget schließen