clarion einstellen

+A -A
Autor
Beitrag
Billy79
Stammgast
#1 erstellt: 21. Sep 2005, 14:49
hi,
ich hab das dxz848rmc
ich habe versucht die ganzen funktionen mal durchzutesten und eine vernünfige einstellung auf die reihe zubekommen...

meine fragen wären was die Q-Kurve ist??? man kann sie einstellen (1 ; 1,25 ; 1,5 ; 2)

was bedeutet das???

und das ADF ? in der anleitung steht das die 1. stufe für normale LS ist(was heisst normal?)
die 2. stufe für getrennte LS ???
und die 3. für coax... das war das einzige was ich verstanden habe...

wenn ich ADF OFF lasse hört es sich viel dumpfer und lauter an.. aber irgendwie leer also wie soll ich das beschreiben... so 2D sag ich jetzt mal...

wenn ich ADF 1 schalte klingt es so schallend etwas...

ich habe ein 2 wegw compo FS und coax rear die sind aber nicht wirklich laut man hört sie so gut wie überhaupt nicht.. weil meine 4-kanal einen defekten ausgang hat lass ich sie so gut wie gar nicht mitspielen...
als sub hab ich den kennwood aktiv free air..wda69rc...

also mich würd intressieren was die Q kurve und der ADF zu bedeuten haben und wie ich sie einstellen sollte....
TIP?????

ok einstellen nach eigenem gehör werden einige sagen aber mich würds trotzdem mal intressieren..

danke....
Onkel_Alex
Inventar
#2 erstellt: 21. Sep 2005, 16:44
adf kannst du getrost vergessen und Q ist auch recht egal. da merkt man bei den kleinen werten eigentlich keinen nennenswerten unterschied...
JL-_Audio_Freak
Inventar
#3 erstellt: 21. Sep 2005, 16:59
Der Q- Faktor legt fest, ob die Kurve des Para- EQ eher steile oder flache Flanke hat. Mit den +- db- Einstellungen legst Du dann fest, ob der Para EQ die Frequenz, auf die Du den Filter mi der jeweiligen Q- Kurve gelegt hast, verstärkt- oder abgeschwächt wird. Steht aber auch alles in der Anleitung, wenn man sie liest...
Clarion_Power
Inventar
#4 erstellt: 22. Sep 2005, 20:45
nix gegen deine sprache...aber in der Anleitung steht das geauso undeutlich wie du es gerade geschrieben hast.
Gelscht
Gelöscht
#5 erstellt: 23. Sep 2005, 06:18
Hi !

Also Dein Radio hat nen Equalizer. Den kann man nutzen um bestimmte Frequenzprobleme zu beheben. Also stell Dir die Frequenz wenn sie ideal ist, als beispiel mal als gerade Linie vor. Jetzt macht Dein Auto und andere Probleme wie falscher Einbauplatz ectl die kurve teilweise oder stelenweise buckel. also nicht mehr ideal gerade. Mit dem EQ kannst Du jetzt die Frequenz dort heben oder senken, so das wieder ne gerade linie entsteht. Der Q-Regler bestimmt wie breit du den bereich hebst oder senkst. könnte ja sein das es nicht nur punktuell so ist sondern der buckel mal breiter ist. Dann kannst du das anheben oder absenken einfach breiter oder schmäler machen. Dafür der Q-Regler.

Da man sowas aber eh nur mit nem Messequippent machen kann wird es es nur gehen wenn Du zum Fachmann damit gehst. Der schaut sich den Frequenzgang an und kann dort Probleme beheben.

Habs versucht so verständlich wie möglich auszudrücken. Auserdem ist der Ideale Frequenzgang keine gerade linie. Aber zum erklären bin ich jetzt mal davon ausgegangen.

Fragen ?

Gruß
Ralf
Billy79
Stammgast
#6 erstellt: 23. Sep 2005, 11:00
also ich habs jetzt verstanden und ein dankeschön an ralf...

gruss..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hab ich meine Stufe getötet ?
teknomatik am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 24.03.2007  –  18 Beiträge
Clarion DXZ 778 einstellen
testomat am 31.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  8 Beiträge
Was ist Plus und was Minus? dringend
yamahaFan:) am 19.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  26 Beiträge
Ich werd wahnsinnig- stufe einstellen :(
Soundjunk am 08.05.2009  –  Letzte Antwort am 08.05.2009  –  3 Beiträge
Was für ein Bauteil kann das sein.
Lubu am 09.06.2013  –  Letzte Antwort am 11.06.2013  –  10 Beiträge
Anfängerfrage Was bedeutet GEBRÜCKT
fiesta96 am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2006  –  6 Beiträge
An die Spezialisten: In Frequenzweiche, was für ein Bauteil ?
hb2812 am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2006  –  20 Beiträge
Clarion DXZ-838RMP -> 2 Fragen
urlauber am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  6 Beiträge
Wie klemm ich das alles?´Was brauch ich für material?
Mario-Trial am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  9 Beiträge
was für eine endstufe brauch ich?
Sp!N am 14.03.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Clarion

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedvoyager01
  • Gesamtzahl an Themen1.376.551
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.849