Sinuslive SL 1500 Monoblock

+A -A
Autor
Beitrag
profijo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Feb 2006, 18:45
hy habe diesen Monoblock! Sinuslive sl 1500. der geht ganz gut! nur er hat vier ausgänge warum das??? Habe damit schon einen Pioneer TSW 3004 gefetzt! Weil ich den wahrscheinlich falsch angeschlossen habe. In der Anleitung steht auch nix. Kennt sich jemand aus? Welchen muss ich benutzen den kanns Links und Rechts oder die nebeneinander in der Mitte ? Fotos unter Sinuslive.de-Produlkte-Verstärker-Sl 1500. Helft mir will meinen Fosgate nicht fetzten! Danke
Soundjunk
Stammgast
#2 erstellt: 09. Feb 2006, 22:49
genau wissen tue ich es nicht, aber ich vermute mal dass man damit die unterschiedlichen impedanzen hinzaubert also 4 ohm 2 ohm 1 ohm
04191/502520 Direktanschluss von Klaus Reck der kann dir das erklären(Chef von SinusLive)
FallenAngel
Inventar
#3 erstellt: 09. Feb 2006, 23:00

Soundjunk schrieb:
genau wissen tue ich es nicht, aber ich vermute mal dass man damit die unterschiedlichen impedanzen hinzaubert also 4 ohm 2 ohm 1 ohm


ne, das macht der sub alleine

wenn die subs abrauchen, wars zuviel leistung, oder (wahrscheinlicher) clipping.
Soundjunk
Stammgast
#4 erstellt: 09. Feb 2006, 23:17
naja aber da kann man doch bestimmt das einstellen wenn ich an einer 2 kanal brücke veränder ich ja auch die kabelbelegung in den terminals.
naja gut wenn ich falsch liege..
aber wozu sind diese 4 kanäle dann?
FallenAngel
Inventar
#5 erstellt: 10. Feb 2006, 00:00
wenns nen moniblock ist: zum einfachen anschließen von 2 subs in parallelschaltung.
JL-_Audio_Freak
Inventar
#6 erstellt: 10. Feb 2006, 08:06

FallenAngel schrieb:
wenns nen moniblock ist: zum einfachen anschließen von 2 subs in parallelschaltung.


Die ist die richtige Lösung.

Fast jeder MOnoblock hat 2 Ausgänge, meistens A und B.

Diese sind allerdings intern einfach parallel geschaltet.

Du kannst dir also ein Anschluss ausuchen.
just-SOUND
Inventar
#7 erstellt: 10. Feb 2006, 08:12

JL-_Audio_Freak schrieb:

FallenAngel schrieb:
wenns nen moniblock ist: zum einfachen anschließen von 2 subs in parallelschaltung.


Die ist die richtige Lösung.

Fast jeder MOnoblock hat 2 Ausgänge, meistens A und B.

Diese sind allerdings intern einfach parallel geschaltet.

Du kannst dir also ein Anschluss ausuchen.


Thats riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiight
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sinuslive Sla 1500 qualmt
profijo am 11.04.2006  –  Letzte Antwort am 16.04.2006  –  8 Beiträge
SINUSLIVE ENDSTUFE SL-A500 Defekt?
Mezzox* am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 12.08.2009  –  11 Beiträge
Störgeräusche mit SinusLive!!!?!
badben am 16.07.2003  –  Letzte Antwort am 21.07.2003  –  2 Beiträge
Soundstream Monoblock
josmuck am 18.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  4 Beiträge
Hifonics Monoblock
Horadrim am 15.09.2005  –  Letzte Antwort am 16.09.2005  –  9 Beiträge
Monoblock brücken
robsii am 25.06.2008  –  Letzte Antwort am 25.06.2008  –  3 Beiträge
Was taugt die Sinuslive 500er Amp
Vatter am 05.11.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  3 Beiträge
SPL EXT-2000D monoblock
lindskog_ am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  6 Beiträge
sub+monoblock+kondensator
kaduke am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2008  –  15 Beiträge
Monoblock als System Endstufe
blaubaerpogo am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedThomasdasSchraddel
  • Gesamtzahl an Themen1.389.686
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.462.850