Cap vor HU

+A -A
Autor
Beitrag
mnobuko
Stammgast
#1 erstellt: 19. Feb 2006, 20:46
Hi,
mal eine Newbie Frage. Wäre es nicht eigentlich sinnvoll eine Cap auch vor die Headunit zu setzen. Denke mir da ja ein Cap die Aufgabe hat den Stromfluss zu stabilisieren. Wäre es doch auch besser die HU die ja eh nur mit so einem dünnen Käbelchen versorgt wird zu unterszützen. Und macht es eigentlich Sinn die HU mit dickeren kabeln zu versorgen?
Biertrinker
Inventar
#2 erstellt: 19. Feb 2006, 22:20
im richtigem Hi-End bereich ist das nix so besonderes... es gib extra Caps für die HU
mnobuko
Stammgast
#3 erstellt: 19. Feb 2006, 23:38
Dcht ich mir doch und wie heißen die Dinger sind doch bestimmt kleiner wie normale oder ? Findet man so etwas bei Ebay?
sK4T3r
Inventar
#4 erstellt: 19. Feb 2006, 23:49
such ma nach herstellern wie
brax
mundorf

die haben sogar so ISO-Adapter mit den caps drinne
Nyromant
Inventar
#5 erstellt: 20. Feb 2006, 01:17
Nennt sich Headcap. Da ist dann meistens auch eine Diode dabei, die verhindert, dass die Fahrzeugelektronik den Cap für die Headunit leersaugt.

Aber eigentlich tuts jeder Kondensator...
mnobuko
Stammgast
#6 erstellt: 20. Feb 2006, 13:58
Wie gross sind den die Dinger bekommt man die überhaupt ins A-Brett? Und kann man nicht auch einen Kondensator aus der Elektrotechnik benutzen? Weil die sind doch kompakter?
sthpanzer
Inventar
#7 erstellt: 20. Feb 2006, 14:04
Wenn Dein Radio nicht mindestens 500Euro gekostet hat, kannste dir das eh schenken.

Wenn man weiß, was man macht, kann man auch normale Kondensatoren nutzen.

Aber Kinders, bitte nix aus- oder rumprobieren, oder mal Basteln, oder so. Nur wer Ahnung hat!!!

Beim Rumpfuschen an Radiokabelbäumen brennen 100mal öfter Kisten ab, als bei nicht nach DIN verkabelten Verstärkern.


[Beitrag von sthpanzer am 20. Feb 2006, 14:05 bearbeitet]
mnobuko
Stammgast
#8 erstellt: 20. Feb 2006, 14:21
Als HU hab ich ein DXZ 748 Clarion meinste das bringt was.

Selber rumbasteln wollt ich eh net. War halt nur so ein Gedanke von mir. Aber für was hat man den Kollegen die Elektromeister sind?

Aber nochmal was anderes ich hatte ja in meiner alten Anlage schon ein Cap vor der Amp. Ist ja schon ne weile her das ich die eingebaut hatte. (ja ja man wird doch älter ) Und jetzt bin ich mir nemmer sicher die Cap wird doch nur in die Stromführende Phase vor die Amp angeschlossen oder? Warum sind dann auf den Dinger + und - angegeben . Hat sich da was geändert?
sthpanzer
Inventar
#9 erstellt: 20. Feb 2006, 14:29
Nö, bei dem Radio würd ich mir die Mühe nicht machen.

Nö, der Cap wird Parallel angeschlossen.
mnobuko
Stammgast
#10 erstellt: 22. Feb 2006, 21:05
wieviel kann man den für so ein Headcap ausgeben wenn es gebraucht ist?

Exakt für so ein Mundorf. Mit Iso-adapter.
Ozmaker
Inventar
#11 erstellt: 22. Feb 2006, 21:13
ich würd um die 50€ gebraucht bezahlen...für soviel ging meiner weg. der ist die einfachste variante, wegen iso-stecker

wenn es billiger sein soll, dann mal nach welchen von Brax bei ebay suchen. die sind dann aber ohne iso-adapter
sthpanzer
Inventar
#12 erstellt: 22. Feb 2006, 21:54

Aber für was hat man den Kollegen die Elektromeister sind?


Für 8Euro ne Iso-Verlängerung kaufen.
Für 5Euro nen Kondensator.

Von deinem Elektromeister einbauen lassen.

Fertig.
sK4T3r
Inventar
#13 erstellt: 22. Feb 2006, 22:20
mal ne generelle frage:

Nützt der cap überhaupt noch etwas, wenn man die "kleinen" iso kabel benutzt???
bzw. nützt eine 6qmm² verkabelung wirklich was / viel?

Mfg
dennis
sthpanzer
Inventar
#14 erstellt: 22. Feb 2006, 22:22
Nützen tut das immer was, die Frage ist doch eher Preis/Leistung, oder??
sK4T3r
Inventar
#15 erstellt: 22. Feb 2006, 22:50
ja auch....und wie ist es da?
sthpanzer
Inventar
#16 erstellt: 22. Feb 2006, 23:02

Für 8Euro ne Iso-Verlängerung kaufen.
Für 5Euro nen Kondensator.


gut


ich würd um die 50€ gebraucht bezahlen...für soviel ging meiner weg. der ist die einfachste variante, wegen iso-stecker


schlecht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
cap
quaeler1 am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  4 Beiträge
Cap-Frage
Awex am 19.06.2005  –  Letzte Antwort am 20.06.2005  –  18 Beiträge
CAP
ralf318 am 15.07.2007  –  Letzte Antwort am 16.07.2007  –  3 Beiträge
HU
Opel_Fan am 30.10.2008  –  Letzte Antwort am 30.10.2008  –  3 Beiträge
Zusatzbatterie? Cap?
Golfstrom am 08.10.2007  –  Letzte Antwort am 16.11.2007  –  46 Beiträge
HU mit zuendung abschalten!
averlanche am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  12 Beiträge
einbau hu
theoneandonly am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 21.03.2005  –  3 Beiträge
Frage zu Power Cap!
ringman am 21.07.2003  –  Letzte Antwort am 24.07.2003  –  6 Beiträge
Frage zu Power Cap!
ringman am 21.07.2003  –  Letzte Antwort am 05.01.2004  –  3 Beiträge
Vollaktiv über die HU???
Standup4Liberty am 30.05.2006  –  Letzte Antwort am 31.05.2006  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedRoger_H.
  • Gesamtzahl an Themen1.376.448
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.037