Dauerplus bei Alpine CDA 9855R

+A -A
Autor
Beitrag
Sf23x
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Mrz 2006, 19:21
Hi

Ich habe mir ein Alpine CDA-9855R gekauft und in meinen Lupo eingebaut. Die Stecker vom Fahrzeug selbst habe ich so reingesteckt wie sie gehören und auch die zusätzlichen Leistungen verbunden. Mein Problem ist jedoch dass, das Radio nicht im stand angeht ohne das ich vorher die Zündung betätigt habe. Dies ist ziemlich ärgerlich da alle Einstellungen nach ausschalten und Zündschlüssel abziehen wieder auf Werkeinstellungen zurrück gesetzt werden.

Also bitte helft mir!!!!!!

Danke schon mal im vorraus.


MfG

Thomas
tubattila
Stammgast
#2 erstellt: 29. Mrz 2006, 19:30
hmmm, da muss was falsch angeschlossen sein. bei vw und audi gibts doch so nen sonderfall .... ach, das ist schon zu lang her. wir haben damals am stecker was rumfriemeln müssen.

schau am besten nochmal in die installationsanleitung. bei dem damaligen clarion war n extra hinweis, was man da anders machen muss.
Sf23x
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Mrz 2006, 19:48
Ich habe schon alles Durchgesucht und den Anschlussplan mir immerwieder angeschaut. Vorallem konnte das Standard Radio das ja auch.
tubattila
Stammgast
#4 erstellt: 30. Mrz 2006, 01:33
beim standardradio is wahrscheins die belegung des steckers etwas anders...

am besten wäre es du machst ein foto von dem verkabelgedöns oder du fährst direkt zu nem händler oder jemandem der ahnung hat.
A-Abraxas
Inventar
#5 erstellt: 30. Mrz 2006, 04:29
Hallo,
Zündungsplus und Dauerplus müssen getauscht werden (in der KFZ-Sprache Klemme 15 und Klemme 30) - wie weiter oben schon erwähnt , sind die bei VW im ISO-Anschluss häufig "verkehrt"rum.

Viele Grüße
Ozmaker
Inventar
#6 erstellt: 30. Mrz 2006, 06:58
du musst beim alpine kabelbaum einfach das gelbe und das rote kabel tauschen, deshalb haben die auch extra diese stecker drin, damit es einfach geht

tubattila
Stammgast
#7 erstellt: 30. Mrz 2006, 10:41
jap, genau das wars ... jetzt wo ichs nochmal höre erinner ich mich auch wieder
Sf23x
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 30. Mrz 2006, 15:40
ja ok ich probiere es gleich mal aus schon mal danke an alle.

MfG

Thomas
Sf23x
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 30. Mrz 2006, 18:26
Funktioniert alles noch einmal Danke vorallem für das Bild.
yoz
Stammgast
#10 erstellt: 01. Apr 2006, 22:05
hi

kann man beim alpine cda 9855r 2 verstärker(sub und frontsystem) anhängen?
es gibt ja da dieses Alpine KCA-410C das irritiert mich ein bisschen, für was brauche ich das? und das ipod teil gibts ja auch noch... hat denn dieses radio so wenig ausgänge, oder für was braucht man diese zusatzteile?

vielen dank

grüsse gils
yoz
Stammgast
#11 erstellt: 03. Apr 2006, 17:54
kann mir keiner helfen? haben doch so viele dieses radio?!!!!
andras99
Stammgast
#12 erstellt: 06. Apr 2006, 07:46
Also das Radio hat 3 Paar Stereo Ausgänge für Sub Front Heck, oder ein 3 Wege Aktiv System

sowie 1 Stereo Line in
das IPod Interface ist gut, wenn man einen Ipod besitzt *GG*


achja READ-THE-FUCKING-MANUAL da steht das alles drin
mark5378
Stammgast
#13 erstellt: 07. Sep 2007, 10:09
Ich habe in meinem 96er 316i Compact BMW ein ähnliches Problem. Und zwar geht das 9855 nur, wenn die Zündung eingeschaltet ist. Ich habe es zwar schon so weit gebracht, dass nicht alle Einstellungen beim Ausschalten verloren gehen, aber ich hätte gerne dass das Radio auch ohne Zündung geht. Ich habe schon alle möglichen Steckerkombinationen versucht aber es will einfach nicht

Hat vielleicht jemand einen Tip?

Danke schon mal
_gr33n_
Stammgast
#14 erstellt: 09. Sep 2007, 07:34
@mark5378
Das rote Kabel was vom Radio aus kommt mit an das gelbe Kabel.
mark5378
Stammgast
#15 erstellt: 09. Sep 2007, 09:16

_gr33n_ schrieb:
@mark5378
Das rote Kabel was vom Radio aus kommt mit an das gelbe Kabel.


An welches Gelbe Kabel? Wie gesagt ich hab schon alles x mal umgesteckt in verschiedenste Kombinationen...
_gr33n_
Stammgast
#16 erstellt: 09. Sep 2007, 09:44
Bei dem 9855 ist ein Adapterkabel mit im Lieferumfang.
Das eine Ende kommt ins Radio am anderen Ende sind ISO Buchsen .
An diesem Adapterkabel sind unter anderem ein rotes und ein gelbes Kabel. Wen du da andere Farben hast hat der Vorbesitzer entweder rumgestrickt oder es ist nicht mehr das Orginale.
Du kannst ja zur Vorsicht mal ein Foto von dem Ganzen machen.
mark5378
Stammgast
#17 erstellt: 09. Sep 2007, 10:28

_gr33n_ schrieb:
Bei dem 9855 ist ein Adapterkabel mit im Lieferumfang.
Das eine Ende kommt ins Radio am anderen Ende sind ISO Buchsen .
An diesem Adapterkabel sind unter anderem ein rotes und ein gelbes Kabel. Wen du da andere Farben hast hat der Vorbesitzer entweder rumgestrickt oder es ist nicht mehr das Orginale.
Du kannst ja zur Vorsicht mal ein Foto von dem Ganzen machen.



Hmm habs ja gebraucht gekauft und da war kein Adapterkabel dabei. In der Bedienungsanleitung ist aber auch keins eingezeichnet.

Ach ja und das schwarze Massekabel geht in den DIN-Stecker rein und kann nicht wie bei meinem alten CDA-7893 an der Karosserie geerdet werden. Gibt's da vielleicht ein Problem?
_gr33n_
Stammgast
#18 erstellt: 09. Sep 2007, 11:00
http://www.acvgmbh.de/shop/images/c_quence/450503neu.jpg

So in etwas sollte dein Anschlusskabel doch aussehen. Vieleicht sind die beiden Stecker auf der rechten Seite abgetrennt worden.
Trotzdem sollte da ein rotes und ein gelbes Kabel vorhanden sein.
_gr33n_ schrieb:
Du kannst ja zur Vorsicht mal ein Foto von dem Ganzen machen.
mark5378
Stammgast
#19 erstellt: 09. Sep 2007, 11:07

_gr33n_ schrieb:
http://www.acvgmbh.de/shop/images/c_quence/450503neu.jpg

So in etwas sollte dein Anschlusskabel doch aussehen. Vieleicht sind die beiden Stecker auf der rechten Seite abgetrennt worden.
Trotzdem sollte da ein rotes und ein gelbes Kabel vorhanden sein.
_gr33n_ schrieb:
Du kannst ja zur Vorsicht mal ein Foto von dem Ganzen machen.



Mal sehen ob ich ein Foto machen kann. Muss das Radio zwar nochmal rausholen um den Wechsler anzuschliessen. Aber das Radio bekommt man so schwer eingebaut, dass ich dazu gar keine Lust hab
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alpine CDA-9855r schalted Bildschirm aus.
yoz am 18.08.2009  –  Letzte Antwort am 19.08.2009  –  3 Beiträge
Alpine CDA 9855R schaltet sich ürplotzlich ab!
monstisreloaded am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  4 Beiträge
Alpine CDA-9855R
r@fi am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  4 Beiträge
CDA-9855R geht einfach aus
KangarooB am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 09.06.2008  –  2 Beiträge
kurzschluß im Alpine CDA-9855R
Totengraeber am 11.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  2 Beiträge
Woher bekomme ich Zangen zur Entriegelung meines Alpine CDA-9855r?
HighEnderik am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  4 Beiträge
Dauerplus??
drifter11111111 am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  2 Beiträge
ALPINE RADIO 9855R (PROBLEM)
KR-Power am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  23 Beiträge
Probleme mit dem 9855R
GL am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 11.09.2005  –  4 Beiträge
Lautstärke bleibt gleich (Alpine 9855r)
Harrycane am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  23 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitglieddominikdrums
  • Gesamtzahl an Themen1.386.467
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.406.456