Spannung zu hoch?

+A -A
Autor
Beitrag
Berndix
Neuling
#1 erstellt: 29. Mrz 2006, 21:37
Hallo!

Ich habe ein Kenwood(KRC-758) Autoradio mit Wechsler. Leider fängt das Radio an zu spinnen. Das Display friert ein und reagiert nicht mehr, dann fahrt das Diplay rum und öffnet sich nicht mehr. Kurzum es spinnt. Irgendwann geht es dann wieder.
Das Radio das ich davor hatte hat auch nach einiger Zeit angefangen zu spinnen.
Daher bin ich auf den Gedanken gekommen, das vieleicht nicht die Radios schuld sind, sondern das Auto. Und da fällt mir eigentlich nur die Spannung ein. Die Batterie liefert 12,3V und die Lichtmaschine 14,5V.
Sind die Werte normal oder evtl. zu hoch?
Was kann es sonst sein.

Lg
Bernd
morphii
Inventar
#2 erstellt: 29. Mrz 2006, 22:38
Die Werte sind normal bzw. sehr gut
Liegt wahrscheinlich am Radio selber O_o
Amperlite
Inventar
#3 erstellt: 06. Apr 2006, 15:37

Das Display friert ein und reagiert nicht mehr, dann fahrt das Diplay rum und öffnet sich nicht mehr.


Könnte ein Wackelkontakt in der Stromversorgung sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Spannung zu hoch
audiobahn am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 16.11.2006  –  14 Beiträge
Kenwood Radio geht nicht mehr
Kanister92 am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  2 Beiträge
Radio geht nicht mehr - warum zu wenig Spannung?
Satyrox am 23.09.2005  –  Letzte Antwort am 24.09.2005  –  7 Beiträge
Kenwood radio funktioniert nicht mehr
RobinDi am 10.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  2 Beiträge
radio geht niCht mehr!
n3w_ErA am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  4 Beiträge
Radio geht nicht mehr
BigFoot49 am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  4 Beiträge
Radio geht nicht an
Randy0071 am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  3 Beiträge
Radio geht nicht mehr!
xxxkoolsavasxxx am 26.07.2005  –  Letzte Antwort am 26.07.2005  –  6 Beiträge
Radio schaltet nicht mehr ein =(
Justin-Corolla am 15.09.2006  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  9 Beiträge
Kenwood KRC 657R
Xenno123 am 13.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.931 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedlenakmp
  • Gesamtzahl an Themen1.376.930
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.500