schlechter Empfang Golf 3 Baujahr 92

+A -A
Autor
Beitrag
BassBen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Apr 2006, 00:07
Ich weiß, dass es tausend threads über schlechten Empfang in einem Golf 3 (ab Bj.95 )gibt und das man da einen Adapter benötigt, der die Antenne über eine Phantomspeisung mit Saft versorgt.

Nur ich habe noch einen alten von 92 und trotzdem derbe schlechten Empfang.

Radio: Kenwood 8531
Antenne: Motorantenne Hirschmann
grünes Kabel zur Antenne (Remote)
rotes kabel zur Antenne (Dauerplus)

ist die Antenne nicht so gut oder brauche ich einen Antennenverstärker. Wer kennt sich von euch mit Motorantennen aus?

da ich zum radio ein/ausbau das halbe cockpit ausbauen muss, würde ich es gerne beim "ersten" Versuch hinbekommen.

Also bitte schreibt eure Erfahrungen und Tipps hier rein, damit ich gleich mehrere Varianten ausprobieren kann.

Danke MFG BASSBEN
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 23. Apr 2006, 10:50
Hi !

Sehr oft liegts an einer einfach schlechten Masse für die Antenne. Einfach mal gucken ob da kein Rost oder so ist.....

Gruß
Ralf
blaCKSHeep652
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Apr 2006, 19:58
hast du einen Adapter verbauen müssen, damit du die Antenne am Radio anstecken hast können?
Ich hab einen verbauen müssen, fahre auch VW. Den hab ich vom ATU, also den Adapter. Empfang hab ich nur wenn die kiste steht .
Es gibt aber, hab ich beim durchblättern des AIV Katalogs gesehn, da einen speziellen Adapter für VW/Audi modelle, mit einem kleinen Signalverstärker drin.
Kostet hald mehr, und da ich eh kein Radio hör, wars mir das geld nicht wert
BassBen
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Apr 2006, 20:25
Masseverbindung werde ich auf jedenfall mal gucken, danke für den tipp.

was den adapter angeht, brauchte ich keinen adapter für das antennenkabel, einen adapter von ISO auf Kenwood (mini Iso oder so) lag natürlich dem radio bei und habe ich auch zwischengesteckt, muss ja :-)

ein blau weisses kabel liegt da hinten (hinterm radio) noch drinne, wo ich nicht weiss was es soll, finde es auch nicht in meinem Schaltplan vom VW Buch.

Eine Überlegung wäre schon, ob es sich bei dem Kabel um eine remoteleitung für den antennenverstärker handelt, aber wie gesagt da die Antenne ja richtig rein und rausfährt, hat sie Saft und weiß auch wann mein radio an bzw. aus geht insofern müsste falls vorhanden auch der Verstärker davon profitieren.

Wäre dankbar wenn der ein oder andere noch nen Tipp parat hätte.

Einen schönen Sonntag noch.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schlechter Empfang (pioneer,Golf 3)
boutiqueracer am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  8 Beiträge
Golf IV - Alpine 9854 - schlechter Empfang
schui93 am 24.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.05.2007  –  10 Beiträge
Schlechter Radioempfang
soopersonic am 22.06.2005  –  Letzte Antwort am 22.06.2005  –  9 Beiträge
Schlechter Radioempfang bei Golf3
THEREALLEIMI am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 11.03.2005  –  6 Beiträge
Golf 3 Radio einbauen
Ma4er am 07.07.2005  –  Letzte Antwort am 09.07.2005  –  4 Beiträge
neues radio schlechter radio empfang beim fahren
Lexusbabe am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  2 Beiträge
schlechter Empfang bei Blaupunkt
magicyoda am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  4 Beiträge
Masseproblem --> schlechter Radioempfang?
soopersonic am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 15.04.2006  –  9 Beiträge
schlechter Empfang mit Pio 8600
mokombe am 23.12.2005  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  24 Beiträge
Schlechter Empfang Clarion Audi 80
adsf am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedBennyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.383.114
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.259