Batterie ruck zuck leer?

+A -A
Autor
Beitrag
NetShooter
Stammgast
#1 erstellt: 05. Jul 2004, 19:25
sers,

also ich hab seit letzter woche mein pioneer deh-p 7600 mp in meinem 95er corsa drin.

läuft alles wunderbar und im moment sind noch die standard-ls drin, was sich aber bal ändern wird!


naja, jedenfalls stand ich heute ca. 10 min aufm parkplatz und hab gewartet. dabei natürlich musik gehört und die zündung an (läuft über zündplus)...

als ich dann los wollte merkte ich, wie stark sich die karre quälte, um den motor zum laufen zu bekommen.
war super überrascht, denn ich hab bis jetzt nur die standardsachen drin (außer das radio)...
und das die batterie so schnell den geist aufgibt, hätte ich net gedacht.

ist das normal, dass die batt so schnell leer geht?

btw: hab auf lautstärke 15 (glaub ich) gehört...
Counterfeiter
Inventar
#2 erstellt: 05. Jul 2004, 19:31
geil

Ich hör meistens so auf Lautstärke 30, das schaff ich so für 5 Stunden....


Ne mal im ernst! Ich glaub deine Batterie ist einfach nur Platt, oder die Lima... aber das mit der LiMa würdest du glaube ich, morgen dann merken...

also die 10 Minuten Musikhöhren sollten deinem Stromnetz nix machen, da stimmt was nicht!

MfG

Counterfeiter
BiermannFreund
Inventar
#3 erstellt: 05. Jul 2004, 19:33
Joo
Batt mal checken lassen ^_^
Klingt arg nach Altersschwäche
NetShooter
Stammgast
#4 erstellt: 05. Jul 2004, 19:35
hmm angeblich ist die batterie neu und erst seit kurzem drin...

ich muss das morgen mal checken, irgendwas stimmt da net!

kann man das irgendwie selbst machen oder neue kaufen und dann testen?


[Beitrag von NetShooter am 05. Jul 2004, 19:36 bearbeitet]
BiermannFreund
Inventar
#5 erstellt: 05. Jul 2004, 19:44
in der autowerkstatt können die den säuregehalt testen, daran können die sehen, ob die noch das bringt, was sie soll.
ansonsten haltbarkeitsdatum?
keine ahnung ob se sowas da haben
NetShooter
Stammgast
#6 erstellt: 05. Jul 2004, 20:01
kostet so ein test in der werkstatt was?

wenn ja, viel?
polosoundz
Inventar
#7 erstellt: 05. Jul 2004, 20:04
Naja, für 60 Euro gibts ne neue GUTE Batterie, wenn der Test allein schon 20 Euro kostet würd ich mir da 2x überlegen was ich mache!
NetShooter
Stammgast
#8 erstellt: 05. Jul 2004, 20:25
stimmt allerdings!

naja, mal schaun was ich jetzt tue...

wahrscheinlich is da ne neue batterie nötig!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Batterie leer!
Batista123 am 04.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  5 Beiträge
Endstufe zieht Batterie leer?
airoxSTAR am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 17.03.2008  –  9 Beiträge
Batterie leer wg. Radio?
Freddie87 am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  2 Beiträge
Batterie leer ? autoradio schuld ?
perox am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2014  –  20 Beiträge
Hilfe ! Batterie ständig leer.
Hitze86 am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.02.2012  –  39 Beiträge
Batterie nach einem Tag leer
schelli85 am 05.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  4 Beiträge
Batterie ist leer nach 3 Wochen stillstand
XoXJonesXoX am 21.08.2013  –  Letzte Antwort am 23.08.2013  –  11 Beiträge
Problem: Batterie wird nach 5 Tagen immer leer
Adrenalin am 24.04.2004  –  Letzte Antwort am 27.04.2004  –  47 Beiträge
batterie!!!!
andiwug am 26.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  20 Beiträge
Batterie
flu_ry am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.600 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitglieduhiwekb
  • Gesamtzahl an Themen1.483.113
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.201.069

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen