Rack für Klassiker?

+A -A
Autor
Beitrag
nonogoodness
Stammgast
#1 erstellt: 24. Aug 2007, 13:18
so liebe Leut,

zeigt mir doch mal eure Racks in denen Ihr eure Klassiker untergebracht habt.
Ich möchte nun mal meine Anlage aufstellen und weis nicht wohin damit. Bestehend aus Dat, Tape, Cd, Plattenspieler,
7-8 Receiver und ein Umschaltpult brauche ich was größeres.
Ein Regal von der Stange, ist meist nicht groß
genug, ausser dem muss es doch sicher die Last tragen können und Tief genug auch für einen G 8000 sein.
Habt Ihr kreative Lösungen, die die Komponenten sinnvoll ( Raumausnutzung) und dazu noch optisch ansprechend aufnehmen un bezahlbar sind.
da stellt doch mal ein Bild ein.


Gruß

peter
Elos
Inventar
#2 erstellt: 24. Aug 2007, 13:21
Ganz einfach - selber bauen
nonogoodness
Stammgast
#3 erstellt: 24. Aug 2007, 13:24
hähä,

danke für den Tipp, bin aber kein Schreiner und es soll ja nach was ausschauen , habe auch wenig Platz so was zu bauen und 2 linke Hände

Gruß

peter
Elos
Inventar
#4 erstellt: 24. Aug 2007, 13:28
Bin auch kein Schreiner, habe mir auch schon viele Racks zusammengestellt.
Aber wenn man natürlich 2 linke Hände hat - da kann man halt nix machen
MAC666
Inventar
#5 erstellt: 24. Aug 2007, 15:18
Ich hab hier noch Schiene und Böden für 19" und ca. 30" breite... Da kann man einiges draus basteln... Kannste haben oder Dir irgendwo besorgen, sowas, musst Dir nur einen Schlosser anlachen, der Die evtl. das Grundgerüst schweißt, der Rest ist Kinderleicht...
Elos
Inventar
#6 erstellt: 24. Aug 2007, 15:31
Matthias, er hat doch zwei linke Hände, er bräuchte noch zwei rechte Hände
wattkieker
Inventar
#7 erstellt: 24. Aug 2007, 15:44
Wohnt denn niemand in Peters Nähe, der ihm handwerklich helfen könnte? Er hat mit seiner Seite soviele Infos für uns alle zusammengetragen und macht es weiter, da wäre es doch eine schöne Revanche
Elos
Inventar
#8 erstellt: 24. Aug 2007, 17:41
Wilfried es wohnen viele in Bayern - ich auch.
Bayern ist aber groß
Und wenn es in der Nähe von Aschaffenburg wäre, das ich aber nicht glaube - dann könnte man schon helfen


[Beitrag von Elos am 24. Aug 2007, 17:43 bearbeitet]
bodi_061
Inventar
#9 erstellt: 24. Aug 2007, 19:24
Hallo Peter,

hier hast Du bestimmt schon reingeschaut!?

http://www.hifi-foru...orum_id=117&thread=6

Gruß Bodi
nonogoodness
Stammgast
#10 erstellt: 24. Aug 2007, 23:15
Hi ,

danke für eure Anteilnahme. Also ein bisserl relativieren muss ich schon , ein banales Holzregal kann ich auch noch zusammenschrauben, aber alleine die Vorstellung befriedigt mich nicht.
Ich such einfach Ideen wie sowas ausschauen könnte,es sollte mir ja auch noch gefallen.
Bei Regalen aus dem Baumarkt oder Ikea habe ich das Problem das sie nicht tief genug sind, und vier Eckpfosten und ein paar Bretter dazwischen geschraubt kann ich mir aktuell auch nicht so vorstellen.

Zeigt doch mal was Ihr so habt.

gruß

peter
Elos
Inventar
#11 erstellt: 25. Aug 2007, 17:35
So eines vieleicht (schon älteres Bild






Letzteres ist aber.. hmmm viel zu teuer um die 700 Mäuse
Würde ich auch gerne haben - nur habe ich leider keinen Goldesel
Mos_Fet
Stammgast
#12 erstellt: 25. Aug 2007, 18:27
Der Glasständer ist an sich schön,aber bestimmt schwer wie ein Stein und ich hätte Bedenken was die dauerhafte Haltbarkeit von Uv-Kleber angeht.

Ich habe mir mal früher eins aus hochglanz schwarzlackierten MDF Platten gebaut.
Die Platten habe ich an den vier Ecken gebohrt und mit 12 mm Gewindestangen und Abstandsröchrchen aus elox. Alu verschraubt,als oberen Abschluss hatte ich Hutmuttern genommen.
Wenn man vorher weiß was da für Geräte reinkommen kann man die Höhen individuell anpasssen.Wenn man das ganze stramm verschraubt wirds auch tierisch stabil.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Klassiker-Receiver habt Ihr?
Django8 am 10.10.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2006  –  611 Beiträge
Eure Klassiker Traum-Anlage
Barista am 12.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  49 Beiträge
Wo habt Ihr Eure Klassiker her?
Django8 am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2004  –  18 Beiträge
Kenwood Klassiker ... Was habt Ihr für welche ?
DaPickniker am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.03.2020  –  677 Beiträge
Wie verpackt ihr eure Klassiker?
kon1 am 20.02.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  2 Beiträge
wie / wo habt ihr eure Klassiker OHNE Fernbedienung stehen?
hemn am 30.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  23 Beiträge
Wieviele Klassiker habt ihr und wie lange sammelt ihr schon?
db_powermaster am 19.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  28 Beiträge
Womit füttert ihr eure Klassiker?
Stormbringer667 am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.10.2006  –  16 Beiträge
Umschaltpult
nonogoodness am 02.08.2007  –  Letzte Antwort am 04.08.2007  –  20 Beiträge
Welche Klassiker habt ihr in eurer Küche
hifibrötchen am 03.04.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2015  –  43 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.107 ( Heute: 56 )
  • Neuestes Mitgliedtobis72
  • Gesamtzahl an Themen1.492.087
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.367.844

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen