Adapter Diodenstecker(Phono) auf Cinch für Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
ralli59
Neuling
#1 erstellt: 26. Jul 2009, 10:39
Hallo erst mal an alle Forumsteilnehmer.
Ich hoffe, ihr könnt mich beraten.
Meine Tochter hat einen klassischen Dual-Plattenspieler geschenkt bekommen. Sie möchte ihn nun an ihrer Mini-Stereo-Anlage betreiben. Nun hat der Plattenspieler einen 5-poligen Diodenstecker, die Anlage nur Cinch-Eingänge. Wie bekomme ich die beiden nun zusammen? Es ist sicher nicht nur eine Kabelsache, sondern hat bestimmt auch etwas mit der Art der Signale zu tun.

Vielen Dank
Micha
andy1966
Inventar
#2 erstellt: 26. Jul 2009, 11:02
http://s1.directupload.net/file/d/1867/r3np9gsp_jpg.htm


Sowas,damit geht das,Din Stecker vom Dual mit dem Adapter zusammen stecken,die Chinch in die anlage

mfg.andy


[Beitrag von andy1966 am 26. Jul 2009, 11:04 bearbeitet]
UriahHeep
Inventar
#3 erstellt: 26. Jul 2009, 11:04
Da wäre mal als erstes zu klären ob die Mini-Stereo-Anlage einen Phonoeingang hat.

Adapter von DIN auf Cinch gibt es zu kaufen.
ralli59
Neuling
#4 erstellt: 26. Jul 2009, 13:25
@ andy 1966: da sind also nur die Drähte für rechten und linken Kanal auf je 1 Cinch geführt, oder?
@UriahHeep: Nein, hat leider keinen Phono-Eingang
gdy_vintagefan
Inventar
#5 erstellt: 26. Jul 2009, 18:50
Um welches Modell handelt es sich denn bei dem Dual?
Auf dem Chassis steht so eine drei- oder vierstellige Nummer.

Die einfachsten Laufwerke bis etwa Mitte der 70er (z.B. 1210, 1214, 1224) waren noch original mit Kristall-Tonabnehmer ausgestattet, diese brauchen keinen speziellen Phono-Eingang.

Sollte es sich aber um einen besseren Dual mit Magnetsystem handeln (und das trifft für die Mehrheit der Dual-Laufwerke zu), müsste zwischen Plattenspieler und Mini-Anlage noch ein kleiner Entzerrer-Vorverstärker zwischengeschaltet werden.

(Da wäre es dann langfristig überlegenswert, irgendwann mal auf einen kleinen klassischen HiFi-Verstärker mit Phonostufe umzusteigen)

Gruß
Michael
ralli59
Neuling
#6 erstellt: 27. Jul 2009, 06:04
Es handelt sich um einen Dual CS 1258. Ich hoffe, dass dies ein einfaches Gerät ist.
achim96
Inventar
#7 erstellt: 27. Jul 2009, 06:36
nein ist keiner der "einfachen". du brauchst einen entzerrervorverstärker. brauchbare gibts zb bei conrad für weniger als 20 €. wie schon geschrieben gibts in der bucht verstärker oder receiver auch für weniger als 20 €.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-Player an Saba Meersburg (Diodenstecker auf Cinch) möglich?
haseluenne am 21.05.2004  –  Letzte Antwort am 21.05.2004  –  2 Beiträge
din auf cinch adapter gesucht
boxingday am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  15 Beiträge
cinch adapter für rema toccata
Roob am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  12 Beiträge
Cinch Plattenspieler an DIN Verstärker
plook am 10.12.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  12 Beiträge
DIN-5-Pol kontra Cinch
bukowsky am 09.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  44 Beiträge
Cinch Tape an Grundig XV 5000 über DIN-Cinch Adapter
HiFi-Raritäten-Fan am 03.09.2011  –  Letzte Antwort am 03.09.2011  –  3 Beiträge
Dual 1226 mit Phono-Out an Cinch-Anlage
Backofenreiniger am 24.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  57 Beiträge
cinch kabel verlängern?
marco_28 am 27.09.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2017  –  47 Beiträge
Din -> Cinch
jfk11 am 23.10.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  26 Beiträge
Plattenspieler per Cinch an Anlage -> Brummen!
Utzibutzi am 04.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.586 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedFrank070864
  • Gesamtzahl an Themen1.404.753
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.751.653

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen