Was habe ich da gefunden?

+A -A
Autor
Beitrag
mipla
Neuling
#1 erstellt: 26. Jan 2005, 20:57
Hi!
Also zuerst zu mir. herlich gesagt ich hab nicht so viel Ahnung von Hifi etc.

So zu dem was ich gefunden habe. Alsich ca 7 jahre alt war habe ich von meinem Opa einen gebrauchten Receiver bekommen. Den hat er mir geschnekt da er eine neue Anlage gekauft hat. das Ding war jedenfalls in meiner erinnerung ziemlich laut keine Ahnung lag wohl an den alten Styroporboxen. naja jedenfalls habe ich das jetzt wieder gefunden. es handelt sich um ein " Ding "(bitte seid nicht beleidigt) Onkyo TX-20 mit "Servo locked tuner amplifier"
Also nach dem Abstauben ging das Ding auch noch ich hab zwar keine Boxen dafür aber es klckte noch so wie früher.
Hinten steht noch die Leistung drauf (250 Watt) Ich schätze das ist die energie die das teil zieht. was kann ich da jetzt noch zu sagen sind ne menge buter Lichter drauf und das teil st wesenlich schwerer ale meine Sony Anlage was wahrscheinlich an so eine ziemlich großen kupferring innendrin liegt.
so jetzt zu meiner Frage kann ich mit diesem ding noch was anstellen oder ist der Weg in eine Tüte oder in den Mülleimer das beste. Die marke kenn ich überhaupt nicht wahrscheinlich so ne untermarke von Sony oder so. Naja was würdet ihr damit machen kriegt man da noch gute Musik raus oder ist es Elektro Müll?
Bitte seid nicht beleidigt dass ich nicht so viel Ahnung davon mit meinen 18 jahren habe und bitte nicht über meine Rechtschreibfehler ärgern ich krieg diesen Überschreib modus nicht raus...
derboxenmann
Inventar
#2 erstellt: 26. Jan 2005, 20:59
Onkyo ist KEIN Müll...

NICHT wegwerfen. Und gegen Sony auch kein Schrott!
Bevor du es wegwirfst, schenk's mir

N mal ernsthaft, das teil ist brauchbar, wenns gereinigt ist - staub muss raus!
derboxenmann
Inventar
#3 erstellt: 26. Jan 2005, 21:03
http://www.gardi.de/...atalog_1978_1979.pdf

Seite 12, das teil ist superkultig... Und Leistung satt hat es auch. Bei eBay findest du bestimmt nen glücklichen Käufer, wenn der Amp noch tut.
mipla
Neuling
#4 erstellt: 26. Jan 2005, 21:22
ja erstmal danke für die schnelle Antwort das das teil so toll ist hätte ich ja net gedachtAlso so staubig war es ja net nur so ein bisschen oben rum. Das ding funzt auf jeden Fall.stand ja gut geschützt und wurde kaum gebraucht. jetzt will natülich meine Schwester das Ding haben weil die meiner meinung nach noch eine ältere Anlage von der Firma Saba hat (kann ich ja auch verstehen weil dieses alte saba Ding kann noch nichtmal hohe frequenzen wie 105.5Mhz empfangen also kein Einslive) das ist dann echts schon blöd...


[Beitrag von mipla am 26. Jan 2005, 21:26 bearbeitet]
derboxenmann
Inventar
#5 erstellt: 26. Jan 2005, 21:42
das Teil bitte in ehren halten
Gewicht verspricht meist Dampf unterm hintern... Hat sie schon LS?
Ungaro
Inventar
#6 erstellt: 26. Jan 2005, 22:07
Hallo mipla und willkommen im Forum!


Onkyo TX-20.... Die marke kenn ich überhaupt nicht wahrscheinlich so ne untermarke von Sony oder so


Nee, Onkyo hat gar nichts mit Sony zu tun. Wenn du mehr über den Hersteller erfahren willst, dann kannst du mal auf der Webseite www.onkyo.de gucken.

Wie Boxenmann schon sagte: auf keinen Fall wegwerfen!

MFG
Ungaro
mipla
Neuling
#7 erstellt: 27. Jan 2005, 16:45

derboxenmann schrieb:
Hat sie schon LS?


Was ist LS?

Ich werd das Ding in ehren halten mal schauen vllt kauf ich mir noch Boxen dazu, aber ich bin ja schüler und mehr als 100 € will ich nicht dafür ausgeben. Wenn ihr ne idee habt was man da für Boxen kaufen sollte ( ruhig gebrauchte) könnt ihr mir ja mal das hier scheiben.
Also hinten steht was drauf mit 8 Ohm schätze mal das ist die impedanz oder?
Wan
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Jan 2005, 16:49
Hi,

LS = Lautsprecher

Den überschreib-Modus kriegst du an/aus, indem du auf der Tastatur die "Einfg"-Taste drückst (rechts neben "Backspace", das ist der Pfeil, der nach links zeigt)

Gruß,

Philipp


[Beitrag von Wan am 27. Jan 2005, 16:50 bearbeitet]
derboxenmann
Inventar
#9 erstellt: 27. Jan 2005, 17:33
Ein paar schicke Breitbänder von Fostex oder Monacor

Fostex ist besser, Monacor ist günstiger.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hülfe was habe ich da gefunden ?
hifibrötchen am 04.07.2010  –  Letzte Antwort am 04.07.2010  –  10 Beiträge
Was wertvolles gefunden?
eL_Pivo am 05.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  16 Beiträge
Altes Röhrenradio gefunden!
Gt002 am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  6 Beiträge
Klassiker gefunden: Einschätzung?
DrNice am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  6 Beiträge
Strato 345 gefunden - Info?
Homo_Farmer am 25.09.2010  –  Letzte Antwort am 26.09.2010  –  3 Beiträge
AKAI AM-2950 - gefunden! was taugt der?
6sic6 am 07.03.2007  –  Letzte Antwort am 11.03.2007  –  41 Beiträge
Ich habs gefunden, doch was ist es?
castorpollux am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  10 Beiträge
Frage, was ist das? Auf nem Speicher gefunden!!
Xscale am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  43 Beiträge
WEGA Anlage gefunden
PreferWinter am 03.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  4 Beiträge
Alte lautsprecher gefunden ! RAR ?
WusSaBY am 05.11.2011  –  Letzte Antwort am 05.11.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.894 ( Heute: 86 )
  • Neuestes MitgliedNogga
  • Gesamtzahl an Themen1.487.083
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.285.738

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen