Kenwood KA-990SD gegen KA-990V ?

+A -A
Autor
Beitrag
ACE_jr
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jan 2010, 00:16
Hiho,
ich beobachte grad 'nen KA-990V in der Bucht...
Nun bin ich am ueberlegen, meinen KA-990SD (der 'ne defekte Endstufe hat) an einem Bastlerkumpel weiter zu reichen und er dafuer was mit beim KA-990V zahlt.
Nur weiß ich nicht, ob ich dann doch lieber einen funktionstuechtigen KA-990SD kaufen soll und meinen als Ersatzlager nehme oder ihn halt durch den 990V tausche.
Ist der 990V denn besser als die SD Variante? Was fuer Unterschiede haben die beiden ueberhaupt? Man findet ja leider kaum Infos zu den alten Kenwoods... Find ich schade.
Das ist eigentlich auch schon alles.

Gruß und frohes Neues
OSwiss
Administrator
#2 erstellt: 03. Jan 2010, 12:02

ACE_jr schrieb:
...Ist der 990V denn besser als die SD Variante? Was fuer Unterschiede haben die beiden ueberhaupt?
Man findet ja leider kaum Infos zu den alten Kenwoods... Find ich schade...

Der KA-990 SD ist das direkte Vorgängermodell vom KA-990 V.
Zu technischen Unterschieden kann ich leider nichts sagen.

Ansonsten unterscheiden sich die Modelle nur unwesentlich in Optik, Ausstattung und Leistung.

Kenwood KA-990 SD: http://new-hifi-clas...pid=13637&fullsize=1
Technische Daten: http://new-hifi-clas...pid=13656&fullsize=1

Kenwood KA-990 V: http://kenwood.pytalhost.eu/198x/kenwood11.jpg
Technische Daten: http://kenwood.pytalhost.eu/198x/kenwood25.jpg


Gruß Olli.
ACE_jr
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Jan 2010, 13:57
Hey, cool. Danke
Das ist doch 'ne Aussage
Also sind es im Grunde fast nur Optische Unterschiede?

Gruß
OSwiss
Administrator
#4 erstellt: 03. Jan 2010, 16:39

ACE jr schrieb:
...Also sind es im Grunde fast nur Optische Unterschiede?...

Wie schon gesagt...

OSwiss schrieb:
...Zu technischen Unterschieden kann ich leider nichts sagen...


Gruß Olli.
ACE_jr
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Jan 2010, 17:40
Ja, das hab ich ja gelesen.
Das ging jetzt auch nur an das Allgemeine.
Ich denk mal, ich warte noch ein wenig und kauf mir dann bei naechster gelegenhei einen 990SD oder mal schauen... Der 990SD sollte dem 990V theoretisch ja auch als Ersatzteillager dienen.

Gruß
OSwiss
Administrator
#6 erstellt: 03. Jan 2010, 17:56

ACE_jr schrieb:
...Der 990SD sollte dem 990V theoretisch ja auch als Ersatzteillager dienen...

Ja, ich denke auch.

Die Unterschiede dürften aber im Allgemeinen tatsächlich sehr gering ausfallen - wie es bei Nachfolgermodellen häufig der Fall ist.
ICH persönlich würde mich dann aber für einen KA-990 V entscheiden. Der hat weniger Jahre auf dem Buckel und sieht IMHO etwas gefälliger aus.


Gruß Olli.
ACE_jr
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 03. Jan 2010, 17:59

ICH persönlich würde mich dann aber für einen KA-990 V entscheiden. Der hat weniger Jahre auf dem Buckel und sieht IMHO etwas gefälliger aus.

Naja, Geschmackssache halt, aber wirkliche Zeitliche Unterschiede, find ich, sind da nicht wirklich erkennbar.
Es ist schoen schlicht und Kantig, der 990SD als auch der 990V, so wie es zu sein hat
Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood KA-990V brücken
MrChristoph am 09.06.2012  –  Letzte Antwort am 09.06.2012  –  13 Beiträge
Wärmeproblem an altem Kenwood KA 990V Verstärker
Spike3006 am 07.04.2014  –  Letzte Antwort am 08.04.2014  –  4 Beiträge
Kenwood KA-74 KA fragen
TrunxX am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.04.2008  –  30 Beiträge
Kenwood KA-8100 / KA-7300
Lost_in_the_seventies am 27.02.2011  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  2 Beiträge
Kenwood KA 5002
Mägo_de_Oz am 03.04.2004  –  Letzte Antwort am 03.04.2004  –  4 Beiträge
kenwood ka 660
pawelpps am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.08.2019  –  4 Beiträge
Kenwood KA 3700
pakko am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  13 Beiträge
Kenwood KA-405
delisches am 31.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2009  –  7 Beiträge
Kenwood KA-7300Amp Leistung?
PhaTox am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  6 Beiträge
Kenwood KA-8100
tony_cross am 04.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.11.2015  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.327 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedArilleta17
  • Gesamtzahl an Themen1.497.214
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.465.144

Hersteller in diesem Thread Widget schließen