SABA

+A -A
Autor
Beitrag
Flash
Stammgast
#1 erstellt: 10. Feb 2005, 21:27
Hallo zusammen,

Habe von meiner verstorbenen Oma, ein SABA Röhrenradio Freudenstadt 12 "geerbt".
Hab es nun gründlich gereinigt, die Röhren von einer ca. 1 cm dicken Staubschicht befreit und die Anzeige-Lampen ausgewechselt.

Das Führungsseil, welches die Kraft vom Sender-such-Drehrad auf das Poti bzw, auf den Schiebewiderstand leiten soll, ist leider abgerissen und ich habe keine Ahnung, wie es wieder ran kommt. Da sind ca 10 kleine Umlenkrollen und mittels Federdruck gespannte Halterungen, aber ich habe keine Ahnung, wie man die Seile wieder anschließt.

Nun zu meiner Frage. Habt ihr einen Schaltplan für das Gerät, in dem die Verlegung der Seile beschrieben ist?
Habe gesehen, dass eine Röhre fehlt, weil ich einen leeren Röhrensockel entdeckt habe!? Mein Onkel hat aber gemeint, dass das Radio noch geht, nur der Faden abgerissen ist. Aber was hat dann ein leerer Röhrensockel in dem Gerät zu suchen?

Viele Grüße

Sebastian
thd
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Feb 2005, 15:07
Hallo

Wegen dem Seil kann ich nicht helfen, habe aber einen Saba Wildbad wo auch so ein leerer Sockel drin ist. Der ist, wie ich ziemlich sicher vermute, zu Diagnosezwecken. Da gehört also bei deinem Gerät wahrscheinlich auch keine Röhre rein.
Gruss Thomas
hf500
Moderator
#3 erstellt: 11. Feb 2005, 16:28
Moin,
genauso ist es. Die leere Fassung (der Sockel befindet sich an der Roehre)
fuehrt Spannungen aus dem ZF-VErstaerker und wird fuer den Anschluss von Messgeraeten beim Abgleich
verwendet.
Fuer die Fuehrung des Skalenseiles hilft tatsaechlich nur das Schaltbild, dort ist auch die Seilfuehrung zu
finden.
Skalenseile kann man noch bei alteingesessenen Radiohaedlern bekommen, die haben oft noch etwas in der Werkstatt.
Die Abstimmantriebe treiben als Abstimmelemente uebrigens bei LMK den Drehkondensator und bei UKW das Variometer an.
Die Saba UKW-Teile haben induktive Abstimmung, oft auf drei Kreise.

73
Peter
Flash
Stammgast
#4 erstellt: 11. Feb 2005, 17:53
Hallo zusammen,

Danke für die Infos! Wo kann man das Schaltbild aufteiben?
Ein passendes Seil aufzutreiben ist denke ich nicht das Problem...

klingt interessant, mit der induktiven Abstimmung...
Mit dem Widerstand war ein bischen blöd meinerseits. Der wird auch nichts an der Frequenz ändern können.

Viele Grüße

Sebastian
hf500
Moderator
#5 erstellt: 12. Feb 2005, 23:05
Moin,
dafuer ist der Saba zu alt. Allerdings werden diodenabgestimmte Tuner
(eigentlich alle Geraete mit UKW-Stationstasten ohne Synthesizerabstimmung)
tatsaechlich mit Widerstaenden ueber eine veraenderbare Gleichspannung abgestimmt.

Wenn Du bereit bist, etwas Geld auszugeben, Schaltbilder hat der Schaltungsdienst
Lange in Berlin. (www.lange.de?)

73
Peter
TSF
Stammgast
#6 erstellt: 16. Feb 2005, 11:49
Hi,

ich fürchte, der Schaltplan wird bezüglich Seilzug nicht weiterhelfen. Ich habe Schaltpläne von mehreren alten Saba gesehen, auch komplette Bedienungsanleitungen. Der Verlauf des Seilzugs war da nirgends vermerkt. Man kann es aber auch ohne hinbekommen. Ist 'ne ziemliche Fummelei.

Der Freudenstadt war doch ein grösseres Gerät und hat vermutlich zwei Seilzüge, einen für UKW und einen für LMK. Sind eigentlich beide ab oder nur einer und wenn ja, welcher?

TSF
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Röhrenradio Saba Freudenstadt 9
DaPickniker am 06.10.2005  –  Letzte Antwort am 28.10.2005  –  10 Beiträge
Saba Freudenstadt
hidodi am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  10 Beiträge
Saba Freudenstadt 15m Stereo
steffes0509 am 04.07.2013  –  Letzte Antwort am 04.07.2013  –  4 Beiträge
Saba Freudenstadt 15M-Stereo
Satin am 13.10.2005  –  Letzte Antwort am 22.10.2005  –  16 Beiträge
SABA Villingen 12 - Röhrenradio
cni am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 29.08.2008  –  12 Beiträge
Großes Röhrenradio Kaufberatung ähnl Saba Freiburg,Freudenstadt
borowka am 13.11.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  7 Beiträge
Saba Freudenstadt fd 16 Schaltplan
toxpan am 07.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  2 Beiträge
Saba Freuburg Röhrenradio / Telecommander
Belzebub69 am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 08.04.2006  –  9 Beiträge
röhrenradio SABA konstanz
andiweis am 16.04.2008  –  Letzte Antwort am 04.09.2009  –  28 Beiträge
Saba Freiburg Vollautomatic 12 Stereo
kardanimus am 18.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder896.017 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedReinhardK.
  • Gesamtzahl an Themen1.493.423
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.392.041

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen