Schneider Lagerverkauf

+A -A
Autor
Beitrag
Sunbeam3
Neuling
#1 erstellt: 13. Nov 2010, 23:29
Hallo liebe Leute, ich weis ja das es die Schneider Rundfunkwerke leider nicht mehr gibt. Trotzdem muß ich sagen das ich mit den Schneider Power Pack Stereoanlagen groß geworden bin. Es waren riesige schwarze Plastikkästen aus denen fetter Party-Sound klang! Viele Knöpfe... viele bunte Lämpchen usw. Nun suche ich händeringend eine neue Kompaktanlage! Am besten das Schneider Power Pack 90.3! Hatte ich damals NEU gekauft. Bei ebay bekomme ich in der Hinsicht nur schrott. Nun abr meine Frage an euch Fachleute! Ich kann mir nicht vorstellen, das nach dem Konkurs von Schneider, nicht noch "Hallenweise" Lagerware von solchen Anlagen da war. Also falls jemand auch nur annähernd eine Idee hat, wo ich selbst jetzt noch eine NEUE Anlage von Schneider bekomme, bitte bitte melden. Super-Großen-Dank!
Sankenpi
Gesperrt
#2 erstellt: 13. Nov 2010, 23:44
Schon mal überlegt, wie lange Schneider pleite ist?
Bei Konkursen wird zumeist im großen Stil aufgekauft und ins Ausland verhökert...
Marsupilami72
Inventar
#3 erstellt: 13. Nov 2010, 23:50
Ganz ehrlich, jede aktuelle Kleinanlage eines Markenherstellers stellt die alten Schneider Dinger in den Schatten!

Schau Dir mal die Pianocraft Serie von Yamaha an.
Sunbeam3
Neuling
#4 erstellt: 14. Nov 2010, 00:02
Das es bessere Qualität als Schneider gibt ist mir ja bekannt. Aber es ist eben ein emotionales Gefühl an eine vergangene, schöne Zeit. Mich haben die Produkte von Schneider nie enttäuscht. Habe selbst jetzt noch einen Videorecorder (Schneider SVC 376) der ca 20 Jahre alt ist. Und der läuft!!! Das Video überholt ist, dafür kann ja der Recorder nichts. ;-) Trotz der schlechten Aussichten bin ich über Hilfe und Ideen zwecks neuer Anlage von Schneider sehr dankbar. Und die Optik der Schneider Kompaktanlagen war trotzdem geil. Heute sind die Anlagen alle klein wie Schuhkartons und habe maximal 3 Knöpfe! Langweilig.
Blechdackel
Inventar
#5 erstellt: 14. Nov 2010, 13:22
Eine andere aber etwas mühsame Möglichkeit wäre die kleinen alteingesessenen Fachgeschäfte abzuklappern oder zu telefonieren, die manchmal in einer Ecke noch ihre Ladenhüter stehen haben.
Das muss dann schon aber ein Zufallstreffer sein.

Und im Zuge von jüngeren Inhabergenerationen und dem Anschluss an Großhandelsketten, die auch ihre Vorstellung von durchgestylten Geschäften ihrer Handelspartner haben, werden diese aber mittlerweile auch deutlich seltener.

Aber so vor 10 Jahren fielen mir hier im Umkreis von 30 - 40 Kilometer sicher 4 bis 5 Geschäfte ein, die in den Ecken ganz brauchbare Mittelklasse-Hifi-Komponenten herum stehen hatten, die ihre Aktualität z.B. schon 5 - 10 Jahre hinter sich hatten.
Die letzte Hifi-Generation von Telefunken, einen 80er Jahre Marantz, einen Loewe-Plattenspieler und die eine oder andere Midi-Kompaktanlage standen da durchaus schon mal herum.
AnthonyP
Inventar
#6 erstellt: 15. Nov 2010, 16:49
Hi,

ruf mal im Haus der Musik in Bonn an.
Die haben echt viele alte Geräte im Untergeschass stehen. Da könnte etwas dabei sein. Wunder dich allerdings nicht über die Preise, die sind ebenfalls so lang stehen geblieben wie die Geräte selbst.
Eine echt Erfahrung der Laden.

http://www.haus-der-musik.net/


Gruß
DOSORDIE
Inventar
#7 erstellt: 15. Nov 2010, 17:51
Wenns nur um den Leuchtkram geht, dann kämen aber viele - vor allem japanische Hersteller - der 80er in Frage. Spontan fällt mir da jetzt mein eigener Leuchtturm ein. Die Fisher 890er Serie ist im Gegensatz zu den Behauptungen, die viele hier aufstellen eine echte HiFi Anlage und auch wesentlich hochwertiger aufgebaut als so ein Power Pack, bietet aber ähnlich viele Tasten und Leuchtkrams, sind halt echte Einzelkomponenten im 44 cm Maß, sowas in der Art gabs auch von Onkyo z.B., das kostet dann aber schon nochmal was mehr, JVC hat auch ganz gute Komponenten in die Richtung gebaut, da blinkt und leuchtet noch viel mehr, vor allem is das echt gut verarbeitet. Von Sharp gabs so ähnliche Türme wie die Power Packs, die sind aber ein wenig hochwertiger gestaltet. Das fängt schon damit an, dass man Metallbänder entzerren kann.

Stimmt, die Videorecorder von Schneider waren schon sehr gut, ist aber glaub ich nur gelabelt, ich meine ich hatte einen von Samsung, der aussah wie einer von diesen Schneiders. Die späteren waren baugleich mit den Philipsen, gutes Bild und guter Ton, aber sonst leider nur noch Plastik, wie bei den letzten Panasonics auch.

LG, Tobi
the_maltese
Stammgast
#8 erstellt: 16. Nov 2010, 12:23

Blechdackel schrieb:

Eine andere aber etwas mühsame Möglichkeit wäre die kleinen alteingesessenen Fachgeschäfte abzuklappern oder zu telefonieren, die manchmal in einer Ecke noch ihre Ladenhüter stehen haben.
Das muss dann schon aber ein Zufallstreffer sein.


Da stimme ich zu! Ich selber habe vor vier Jahren einen original verpackten DUAL 505-3 von 1987 bei einem kleinen Händler entdeckt und für wenig Geld gekauft (er war sich nicht sicher, was er verlangen durfte ).
Hätte das Teil natürlich auch stehenlassen können...aber da war der Sammler-Ehrgeiz zu groß.

killnoizer
Inventar
#9 erstellt: 16. Nov 2010, 14:11
Und ich habe mal eine SONY Anlage aus 1978 NOS gekauft, Mitte der 90er ... blablabla
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schneider Power Pack SPP7570
Clooney2004 am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 13.02.2009  –  13 Beiträge
Schneider Rundfunkwerke AG
Suzuki-Freak am 30.06.2008  –  Letzte Antwort am 07.07.2008  –  36 Beiträge
schneider
toddrundgren am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  8 Beiträge
Schneider
Dreizack am 12.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2008  –  21 Beiträge
schneider-manhatten
lutziputz am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  9 Beiträge
Schneider Manhattan
Rabenzahn2 am 01.05.2012  –  Letzte Antwort am 03.05.2012  –  10 Beiträge
Schneider HiFi
Stullen-Andy am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2013  –  147 Beiträge
Geisteranlage "Schneider Manhatten 2000"
N8_FALKE am 10.07.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2018  –  19 Beiträge
Unser täglich Schneider. The Schneider Thread!
Friedensreich am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  538 Beiträge
schneider spp90-2 lautsprecher
maddynxyz9 am 21.08.2014  –  Letzte Antwort am 23.08.2014  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.327 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedArilleta17
  • Gesamtzahl an Themen1.497.214
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.465.133

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen