Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 . 10 . Letzte |nächste|

(Sharp) OPTONICA Stammtisch und Bilder-Thread

+A -A
Autor
Beitrag
Mo888
Inventar
#51 erstellt: 11. Jan 2011, 21:14
Ja, den ST-7100 habe ich ja schon!
Fehlt nurnoch ein SM-7100, aber da warte ich noch etwas, bis ich ein Schnäppchen erwische
yno
Ist häufiger hier
#52 erstellt: 13. Jan 2011, 04:03

Mo888 schrieb:
lediglich die Pre Out, Main In Brücken haben gefehlt. Jetzt frage ich mich, wie der VK dann überhaupt damit gehört hat?


Wahrscheinlich über einen EQ oder eine (oder 2 ) Endstufe(n)...sehr schöne Geräte hast du da!

Grüße Carl
Mo888
Inventar
#53 erstellt: 13. Jan 2011, 18:16
Stimmt, logisch, auf die Idee mit dem EQ bin ich noch gar nicht gekommen!
Mo888
Inventar
#54 erstellt: 15. Jan 2011, 23:11
DSCN8797

DSCN8798

Der RP-105 gehört zwar nicht wirklich zur Serie, aber optisch passt er ja ganz gut und tut da solange, bis bei mir mal ein RP-7100 ins Haus kommt, seinen Dienst!
Anstatt dem ST-5100 steht da mitlerweile ein ST-7100.


Gruß
Magnus
ritterchen
Stammgast
#55 erstellt: 16. Jan 2011, 14:23
Hier mein kleines Duo, wird nicht oft verwendet Kann mich aber trotzdem nicht davon trennen, sieht irgendwie "cool" aus...klingt nur leider sehr unspektakulär.

Optonica 1515


Grüsse Frank
Mo888
Inventar
#56 erstellt: 16. Jan 2011, 16:11

ritterchen schrieb:

[...]...klingt nur leider sehr unspektakulär.


Habe ich noch nicht gehört, aber es ist ja auch die kleine Anlage der Serie!
Der Verstärker kostete 1978 gerademal 299,-DM.
xout
Stammgast
#57 erstellt: 23. Jan 2011, 17:07
so nun bin ich auch Optonica Nutzer.

Habe für 100€ netto (ohne Versandkosten) den ST-3636 und SM-4646 in schwarz ergattert. Der Tuner ist schon da und funktioniert. Optisch ist er in einem recht ordentlichen Zustand, nur die Beleuchtung der Signal- und Tuninganzeigen scheint defekt zu sein. Ich denke das kann man problemlos reparieren. Im Vergleich zu dem Tunerteil meines Marantz SR8002 gefällt mir der ST-3636 klanglich wesentlich besser (beiden laufen mit "Onboard-Antenne").

Bilder stelle ich hier mal rein sobald der Verstärker eingetroffen ist.

Frage: Hat der Tuner normalerweise Füßchen? Konnte keine Bilder des Tuners von der Unterseite finden. Denn mein Gerät hat keine.
Mo888
Inventar
#58 erstellt: 23. Jan 2011, 17:48
Hallo,

100€ ist ein echtes Schnäppchen für beides!
Alleine der SM-4646 ist in gutem Zustand schon locker das doppelte Wert!!!
Der ST-3636 muss aber normalerweise Füße haben, die fehlen wohl!

Gruß
Magnus
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#59 erstellt: 23. Jan 2011, 23:58
Optonica-010 Optonica-013
Mo888
Inventar
#60 erstellt: 24. Jan 2011, 00:03


Erstklassiges Foto von wunderschönen Geräten!
Ich brauche auch dringend einen SM-4646 oder auch einen 3636 und einen ST-3636!
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#61 erstellt: 24. Jan 2011, 00:06
In zwei Wochen ist es soweit. Dann folgen Fotos vom meinen neuen CP5000H.

Achja, vergessen.Allerdings sind die Fotos vor meiner gründlichen Reinigung entstanden.

RP 2727-009_01_006RP 2727-005_003Dreher_011Dreher_015Dreher_012Dreher_014


[Beitrag von Herr_E_aus_A am 24. Jan 2011, 00:26 bearbeitet]
Mo888
Inventar
#62 erstellt: 24. Jan 2011, 00:09
Hör' auf mich zu quälen!
Auf die bin ich auch ganz scharf!
Die nächsten bei ebay in der Nähe sind mir
Schreib doch mal bitte einen kurzen Klangbericht hier im Thread, wenn du sie hast!

Was hast du denn bezahlt, wenn ich mal fragen darf!
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#63 erstellt: 24. Jan 2011, 00:16
Nicht ganz Preiswert.
240€ sollen aber in tadellosem Zustand sein.
Ich hoffe es doch mal sehr. Fahre übrigens 400km um sie zu holen. Eine Strecke.

Hab dich noch gar nicht hier gelesen.
Solltest du unbedingt mal reinschnuppern.


[Beitrag von Herr_E_aus_A am 24. Jan 2011, 00:18 bearbeitet]
Mo888
Inventar
#64 erstellt: 24. Jan 2011, 00:25
Naja, 240€ in super Zustand würde ich auch locker zahlen!
Die letzten bei ebay sind meine ich höher weggegangen!
Aber gut, da kommt ja nochmal der Sprit für 400km dazu
Aber was tut man nicht alles für seine Klassiker!

Das Forum kannte ich noch gar nicht!
Muss ich mal reinschauen!
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#65 erstellt: 24. Jan 2011, 00:37
Solltest du wirklich tun. Sehr nette Leute und besonders Interessant Armins Berichte.
Dort habe ich meine Geräte auch reparieren lassen.
Falls du mal Bedarf hast.

Übrigens, Klasse Thread Idee. Bin begeistert.


[Beitrag von Herr_E_aus_A am 24. Jan 2011, 00:38 bearbeitet]
Mo888
Inventar
#66 erstellt: 24. Jan 2011, 00:38
Wenn ich auch mal ein Gerät zur Aufbereitung habe, kommt es auch zu Armin!
Mo888
Inventar
#67 erstellt: 24. Jan 2011, 00:55
Habe mich mal angemeldet!
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#68 erstellt: 24. Jan 2011, 01:04
Cool.

Allerdings besteht die Gefahr großer Verführung und Sucht.
Mo888
Inventar
#69 erstellt: 24. Jan 2011, 01:13
Das kenne ich doch schon hier vom Forum!
Mo888
Inventar
#70 erstellt: 24. Jan 2011, 16:22
Hier mal wieder ein Bild von meinem 16kg Optonica Receiver:

DSCN9010

Das Gerät stammt von 1978 und leistet 2x65Watt Sinus an 4 Ohm und 2x45 Watt Sinus an 8 Ohm. Die maximale Leistungsaufnahme beträgt 500Watt!
Ein sehr solider Receiver, der damals neu knapp über 1100,-DM kostete.

Viele Grüße
Magnus
stuntcrew-audio
Stammgast
#71 erstellt: 24. Jan 2011, 20:53
Guten Abend in die Runde

Ich habe in meiner Anlage den SM3636 und St3636.Wie ich finde liefert der Tuner ein sehr gutes Klangbild, auch bei schwachen Sendern. Die Geraete sind mir durch meinen Vater zugelaufen, der diese vom elektroschrott auf der Arbeit mitbrachte. Der Verstaerker ist dementsprechend etwas "demoliert"

Scatto
Stammgast
#72 erstellt: 24. Jan 2011, 21:03
Putzen könntest Du die Teile mal

Aber schon krass, dass ein 3636 weggeschmissen wird.
stuntcrew-audio
Stammgast
#73 erstellt: 24. Jan 2011, 21:13
Da hast du wohl recht

Naja, der fing aus unerklaerlichen Gruenden immer auf einem Kanal an zu knacken.Es war zum Glueck nur ein Darlington in der Vorstufe durch, den man mit 2 Standardtransistoren ersetzen konnte. Mir fehlen leider auch die Knoepfe der Klangregelung. Hat jemand evtl. noch 2 Stueck aus Schlachtgeraeten ueber?



Lg Jan
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#74 erstellt: 24. Jan 2011, 21:39
Ist ja nicht so, als hätte ich nicht auch noch was zu bieten...

Rammstein-005kleiner Rammstein-001_04
Mo888
Inventar
#75 erstellt: 24. Jan 2011, 22:10
Klsse Foto!
xout
Stammgast
#76 erstellt: 25. Jan 2011, 21:39
so. mein SM-4646 ist nun auch da. Nach meinem Geschmack leider optisch nicht ganz so in dem Zustand wie ihn der Verkäufer beschrieben hat. Aber es geht.

Kann es sein dass Optonica Probleme mit den Gerätefüßen hat? Das ist nun das zweite Gerät ohne die originalen Füße.

Könnte bitte jmd. ein Foto der "Haxen" aus der Serie einstellen? Dann könnte ich mich nach optisch halbwegs original wirkenden umsehen.
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#77 erstellt: 25. Jan 2011, 22:28
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#78 erstellt: 25. Jan 2011, 22:29

xout schrieb:
Könnte bitte jmd. ein Foto der "Haxen" aus der Serie einstellen? Dann könnte ich mich nach optisch halbwegs original wirkenden umsehen.


Das kann ich machen, kein Problem. Reicht es am WE?
Mo888
Inventar
#79 erstellt: 25. Jan 2011, 22:38
Glückwunsch zu den Kauf. Guter Preis!
Habe ich ja auch hier, allerdings habe ich 150€ bezahlt, dafür wurde er auch vom VK überholt und ist optisch im Neuzustand!
Wenn du ihn hast würde mich mal ein Klangvergleich zum SM-4646 interessieren. Klar wird der 4646 mehr Leistung haben, aber wie die klanglichen Unterschiede sind, würde mich doch sehr interessieren.
Der SM-3000 hat diskret aufgebaute Endstufen mit 2 Transisioren pro Kanal und ist innen sehr aufgeräumt!
Das Gewicht liegt bei 14kg.

Freu dich auf das schöne Gerät!

Hier mal Bilder von meinem:

Optonica SM-3000

Optonica SM-3000

Optonica SM-3000

Optonica SM-3000

Optonica SM-3000

Optonica SM-3000

Optonica SM-3000

Gruß
Magnus
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#80 erstellt: 25. Jan 2011, 22:48
Danke für die Bilder Magnus.
Eigentlich wollte ich ja auf den 4000 warten.
Aber nachdem der VK während meiner Beobachtungsphase zweimal um jeweils 10€ den Preis gesenkt hat, konnte ich nicht mehr widerstehen.
Ich hoffe nur, das die Front nicht völlig verhuntzt ist. Den Rest kann man wieder richten.

Freu mich drauf und werde Berichten.
Mo888
Inventar
#81 erstellt: 25. Jan 2011, 22:50
Den 4000 hätte ich auch gerne, aber der ist noch seltener, als der 3000 und der 3000 taucht ja auch nicht gerade so oft auf!
Schade ist der Kratzer in der einen Holzseite, aber das lässt sich vielleicht auch wieder machen!

Viel Glück, hoffe für dich, dass er heil ankommt!
Und freue mich auf einen Bericht!
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#82 erstellt: 25. Jan 2011, 23:07
In der Bucht schwimmen gerade drei Optonica SM 3636.

In der Amateurbucht ein Preiswerter ST 3636 mit VB. Den kann man sich doch bestimmt auch schicken lassen.


[Beitrag von Herr_E_aus_A am 25. Jan 2011, 23:10 bearbeitet]
Mo888
Inventar
#83 erstellt: 25. Jan 2011, 23:20
Den ersten SM-3636 in deinem Link wollte ich mir vielleicht morgen angeln!
Aber die Steckdose, die da hinten raus kommt, macht mich doch etwas skeptisch!
Ob da vielleicht noch weiteres verbastelt ist!?!
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#84 erstellt: 25. Jan 2011, 23:28
Da würde ich auch eher auf den nächsten Spekulieren.
Die Dose lässt sich sicher leicht wieder beseitigen.
Aber, wie sieht es innen aus?
Und der Tuner? Ist doch Preiswert.
Mo888
Inventar
#85 erstellt: 25. Jan 2011, 23:32
Ja, der Preis ist OK, wobei es in der Bucht billigere in auch sehr gutem Zustand gab!
Aber er ist leider zu weit weg, ich komme aus dem Rhein-Main Gebiet bei Darmstadt.
Da müsste ich nach Versand fragen, aber da kann ich auch auf einen ind der Bucht warten.
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#86 erstellt: 25. Jan 2011, 23:47
Da der Preis ja VB ist, sagste einfach 45€ inkl. Versand.
Versuchen kann man es doch mal.
Mo888
Inventar
#87 erstellt: 25. Jan 2011, 23:48
Könnte ich ja mal versuchen!
Mo888
Inventar
#88 erstellt: 26. Jan 2011, 13:21
Hallo zusammen,

habe gerade aus Langeweile nochmal die Optonica Anlage von 1981 abgelichtet.

DSCN9032

DSCN9033

DSCN9034

DSCN9029

Bessere Bilder bekomme ich aus meiner Nikon Coolpix P1 nicht raus.

Magnus
yno
Ist häufiger hier
#89 erstellt: 26. Jan 2011, 18:48
@magnus: Und nachwievor ist sie wunderschön! Ich mag das klare design der 5er und 7er-serie!

Grüße Carl
Boxen_Bauer
Stammgast
#90 erstellt: 26. Jan 2011, 19:19
Na wer hat denn da meine Geräte gelaut?!

Ich habe die gleichen bei mir!
sind schon gute teile!
Hustel: aber "nur" den ST und SM 5100


[Beitrag von Boxen_Bauer am 26. Jan 2011, 19:20 bearbeitet]
Mo888
Inventar
#91 erstellt: 26. Jan 2011, 19:24
Bist ja auch erst 15 Jahre jung

Ja, die Geräte sind echt klasse!
Boxen_Bauer
Stammgast
#92 erstellt: 26. Jan 2011, 19:30
Bist nicht allein

Bilder mach ich erst dann wenn mein neues rack fertig ist
Stehen hier mitten im raum rum
Mo888
Inventar
#93 erstellt: 26. Jan 2011, 19:31
Ok, freu mich schon auf Bilder.
Hast du die Anlage schon lange?
Boxen_Bauer
Stammgast
#94 erstellt: 26. Jan 2011, 20:11
Hm..vor ca. 4-5 Monaten aufm trödel für 60€ vom Opa spendiert.
Lief jedoch bei mir nicht allzuviel,da ich nur ein Boxenpaar habe,dass am AVR hängt.Habe keine lust immer umzustecken.
Eigentlich schade!
Mo888
Inventar
#95 erstellt: 26. Jan 2011, 21:26
Das ist schade, leg dir doch noch ein schönes Paar Lautsprecher für die Anlage zu um rein Stereo zu hören!
Boxen_Bauer
Stammgast
#96 erstellt: 26. Jan 2011, 22:05
Ich warte bereits auf ein schnapper für die Chassis der Alto 2 bei Ebay.Die gehäuse stehen bereits im keller.
Dass passt alles im moment mit den Budget nicht...Brauche noch:3 Surround Ls,Aktivmodul,neuen Tv,Bd-Player,...,...zu teuer für einen armen Schüler.
Mo888
Inventar
#97 erstellt: 28. Jan 2011, 22:15
Damit hier wieder etwas mehr los ist
Schnappschuss mim iPhone

IMG_0129

Magnus
Boxen_Bauer
Stammgast
#98 erstellt: 29. Jan 2011, 02:11
Hier erste Bilder:
Habe leider keine gescheite Kammera:
28012011281
28012011282
DSC00691
DSC00690
DSC00688
DSC00693
Ich versuche bei tageslicht bessere bilder zu machen


[Beitrag von Boxen_Bauer am 29. Jan 2011, 02:14 bearbeitet]
Boxen_Bauer
Stammgast
#99 erstellt: 29. Jan 2011, 18:17
Etwas besser:
DSC00699
DSC00701
DSC00703
DSC00702
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#100 erstellt: 29. Jan 2011, 20:20
Heute gekommen, geht aber wieder zurück!

- Der Linke Kanal spielt nur leise und verzerrt.
- Bei Anwahl von Phono 1 brummt der rechte Kanal.
- Ein Hebel ist abgebrochen, was jedoch nicht beim Transport passiert ist. Der Hebel wurde vorher prov. mit Pattex geklebt.
- Auf der Rückseite ist eine Eingagnsbuchse defekt
- Die Knöpfe für Bass und Höhen sind falsch eingesetzt. In Nullstellung auf Vollausschlag (+10)
- Wäre kein Problem. Jedoch lassen sich alle Knöpfe leicht abziehen, nur genau diese zwei sitzen Bombenfest. Geklebt?



Aufkleber_029 Aufkleber_030
Aufkleber_031


[Beitrag von Herr_E_aus_A am 29. Jan 2011, 20:20 bearbeitet]
Mo888
Inventar
#101 erstellt: 29. Jan 2011, 21:04
Oh, das ist wirklich schade um dieses schöne Gerät!
Mein Beileid.
Hast du den Verkäufer schon kontaktiert.
Viel Erfolg wünsche ich dir auf jeden Fall.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 . 10 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Sharp Optonica Receiver, heute angekommen.
dicko1 am 21.07.2006  –  Letzte Antwort am 25.07.2006  –  15 Beiträge
VINTAGE-STAMMTISCH
supergromit am 04.02.2006  –  Letzte Antwort am 04.02.2006  –  16 Beiträge
SHARP Optonica SM-1515
Horcher2 am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  3 Beiträge
Sharp Optonica SA-3131
cooper_57 am 10.05.2016  –  Letzte Antwort am 10.05.2016  –  4 Beiträge
Sharp Optonica SA-2121H
dicko1 am 07.07.2006  –  Letzte Antwort am 07.07.2006  –  13 Beiträge
Sharp Optonica SA-2121
Patien am 15.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  4 Beiträge
Sharp Optonica CP 2525
Herr_E_aus_A am 05.09.2010  –  Letzte Antwort am 06.09.2010  –  3 Beiträge
Sharp Optonica SM4646
made2004 am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.03.2010  –  12 Beiträge
Sharp OPTONICA RT-3535
HiFi-Frank am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.09.2012  –  11 Beiträge
Sharp Optonica 19" Griffe
marais am 21.05.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedBennyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.383.116
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.272

Hersteller in diesem Thread Widget schließen