Heco P4302 an Telefunken RA 100

+A -A
Autor
Beitrag
slash1985
Neuling
#1 erstellt: 25. Feb 2011, 20:46
Hallo liebe Experten!

Ich wollte mal Eure Einschätzung hören ob:

Meine Heco P 4302 Lautsprecher (Impendanz 4 Ohm, Nennbelastbarkeit 50 Watt, Musikbelastbarkeit 70 Watt) an einem

Telefunken RA-100 Verstärker (2x40 Watt RMS bei 4 Ohm, Peak Output Power: 2 x 60 Watt) betrieben werden könnte? (http://john.ccac.rwth-aachen.de:8000/telefunken/ra100/index.html)

Oder ist der Verstärker hierzu zu schwach?

Herzlichen Dank und viele Grüße!


[Beitrag von slash1985 am 25. Feb 2011, 20:48 bearbeitet]
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 25. Feb 2011, 20:51
Passt.
Kaputtmachen kannst Du nichts, wenn Du mit dem Lautstärkeregler verantwortungsvoll umgehst.

Schönen Gruß
Georg
slash1985
Neuling
#3 erstellt: 25. Feb 2011, 20:56
Super, hab ich mir fast schon gedacht.

Dank Dir!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Telefunken Verstärker RA 100
nolie am 31.10.2012  –  Letzte Antwort am 02.11.2012  –  9 Beiträge
Telefunken RA 100
nolie am 12.03.2013  –  Letzte Antwort am 21.03.2013  –  14 Beiträge
Telefunken RA 100
Alfredi am 07.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  2 Beiträge
Telefunken Ra 100
*Joshy* am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  3 Beiträge
Heco P4302 an Denon PMA-700 AE
supertobi am 15.07.2007  –  Letzte Antwort am 18.07.2007  –  8 Beiträge
Lautsprecher an Telefunken Verstärker RA 100
killnoizer am 29.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  14 Beiträge
Telefunken RA 200 welche Lautsprecher
himan123 am 05.12.2012  –  Letzte Antwort am 14.12.2012  –  8 Beiträge
Telefunken Ra 200 Problem
king_nomis am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  6 Beiträge
Werteinschätzung Telefunken HS und RA
heideljura am 22.03.2008  –  Letzte Antwort am 22.03.2008  –  2 Beiträge
Telefunken RA-100 mit Metz 4635 an Rechner anschließen
elkos am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 02.02.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.903 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedRobaldo
  • Gesamtzahl an Themen1.527.011
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.054.722

Hersteller in diesem Thread Widget schließen