Grundig Super-HiFi 650 Professional an Marantz PM4400

+A -A
Autor
Beitrag
artesuono
Neuling
#1 erstellt: 29. Jun 2005, 16:27
Hallo zusammen!

Habe folgendes Problem: Vor einiger Zeit habe ich meinem Vater seine alten Grundig Boxen (Hi-Fi 650 Professional von ca. 1979) "geklaut" und in mein Zimmer gebracht. Solange die Dinger an meiner Technics Anlage hingen, war ich mit dem Sound sehr zufrieden und dass, obwohl dieses Technics Ding mehr einer Krankheit, denn einer anständigen Anlage gleicht! So dachte ich mir, dass ich mir auch mal was gönnen kann und hab mir den Marantz PM4400 Stereo-Verstärker gekauft... Dann kam die Ernüchterung: Der Klang ist furchtbar. Die Bässe dröhnen, die Höhen zischen und von einer sauberen Wiedergabe ist das ganze weit entfernt... Neue Boxenkabel hab ich auch noch besorgt und richtig angeschlossen ist auch alles, aber ich kann da rumprobieren wie ich will, es wird nicht besser

Hat vieleicht jemand ne Idee, was ich tun könnte, oder war der Verstärkerkauf ein voller Griff ins Klo?

Schon ma Danke im Voraus
DrNice
Inventar
#2 erstellt: 29. Jun 2005, 20:29
Moin!

Naja, Probehören hätte die Sache evtl. angenehmer gemacht, aber gut:
experimentiere mal mit der Aufstellung und: ist die Loudness ausgeschaltet?
artesuono
Neuling
#3 erstellt: 30. Jun 2005, 17:54
Hoi.

Ja, Probehören wäre eindeutig sicherer gewesen... aber ich war heut bei meinem händler und hab mich mal erkundigt. Nächste Woche nehm ich meine LS mit und probier die mal vor Ort an was anderem aus. Er sagte, Umtausch sei kein Problem, also werd ich doch noch zu meinem Sound kommen

Vielen Dank für die Antwort!
Kakapofreund
Inventar
#4 erstellt: 17. Nov 2006, 08:28
Auch wenn dieseses Thema hier schon lange "abgehakt" scheint, möchte ich dennoch etwas anmerken:

Ich habe die besagten LS auch. In der Kombination, wie sie unten in meiner Signatur steht, klingen die Boxen in Sachen Klassische Musik geradezu exzellent, wenn man auch mit bedenkt, dass es KompaktLS sind.

Sie beschallen effektiv einen kleinen Raum von etwa 20m² bei mir, der mit dämpfendem Naturholz ausgestattet ist. Die Lautstärke ist ausreichend.

Den Klang würde ich keinesfalls als bassschwach bezeichnen, wobei ich mir vorstellen könnte, dass sie in Sachen Hiphop/Rap gänzlich ungeeignet sind. Die Detailgenauigkeit der Boxen ist sehr gut, tendenziell schon analytisch.

Ich würde diese Boxen um keinen Preis verkaufen. Auch die Verarbeitungsqualität ist ja recht gut.
wegavision
Inventar
#5 erstellt: 17. Nov 2006, 15:49
In Italien würde der Themenersteller für die Aussage geprügelt werden, dort ist die Box schon lange Kult.
Tedat
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 17. Nov 2006, 16:17
Wieso? Er meckert doch nicht auf die Box sondern gegen den Marantz Verstärker.


artesuono schrieb:
oder war der Verstärkerkauf ein voller Griff ins Klo?
tommyknocker
Inventar
#7 erstellt: 18. Nov 2006, 00:42
Unpräzise Bässe kann man der Box wirklich nicht nachsagen, aufgrund des Volumens und des 16ers ist der Bass allerdings etwas begrenzt. Fand bei den kleinen 3 Wegerichen die Mitten stets etwas überpräsent und die Höhen sind bei den Boxen leicht überzubetonen, der HT ist ja recht stark und hält das auch aus.
Grundig Verstärker aus der damaligen Zeit waren m.M. recht basslastig, das gleicht dann wieder aus.
In der Größe bevorzuge ich die 2 Wege Kombi, die macht den Bass aber auch nicht besser

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig Super-HiFi 650
matsch82 am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  11 Beiträge
Grundig Super HiFi Aktiv-Box 40 Professional
FairPlay69 am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  12 Beiträge
Klangeigenschaften Grundig Super-Hifi Box 850 Professional
UweCSchmiedt am 21.08.2014  –  Letzte Antwort am 31.12.2016  –  7 Beiträge
Grundig Super Hifi Box 2500a Professional Hochtöner !
90Serious90 am 11.07.2019  –  Letzte Antwort am 12.07.2019  –  3 Beiträge
Grundig RPC 350, Grundig Super Hifi Box 650
fabi2006 am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2005  –  6 Beiträge
Grundig 850a Professional
DocP am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  8 Beiträge
Lautsprecher-Stecker Grundig Professional Box 650
73newport am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  7 Beiträge
Grundig Professional 50 aktiv
donfuego am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  2 Beiträge
Grundig Super-Hifi Professional 50 + MXV 100 ZU LEISE !
freddy138d am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  3 Beiträge
Grundig aktiv hifi box 50 professional
k-town am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.558 ( Heute: 84 )
  • Neuestes MitgliedGutIstGut
  • Gesamtzahl an Themen1.486.520
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.275.995

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen