Ist BASF wirklich BASF?

+A -A
Autor
Beitrag
amdransten
Neuling
#1 erstellt: 11. Jul 2004, 16:24
Gruß aus Hamburg!
meine frage ist schlicht: hat BASF eigene Hifí-Komponenten gebaut, oder sind das lizenzgeräte (was ich fast annehme)? und wenn ja, wer hat die gebaut?
ich hoffe - nein, ich WEIß: jemand kann mir diese frage beantworten.

vielen dank im voraus
amdransten
lumi1
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 11. Jul 2004, 16:46
Keine Gewähr: So viel ich weiß, wurden sie von SANYO gebaut.Nicht wie an anderer Stelle (Suchfunktion!) hier im Forum erwähnt, von AIWA oder LUXMAN. SANYO baute auch die Geräte FÜR SIEMENS. Will damit sagen, das SIEMENS die Geräte entwickelte. SANYO hat sie nur zusammengebaut. Habe hier noch alte SIEMENS Geräte, und Unterlagen/Testberichte dazu. Daher komme ich auch in Bezug auf BASF darauf.Es wird am Rande darauf eingegangen.
wegavision
Inventar
#3 erstellt: 11. Jul 2004, 17:40
Also die BASF war zwar ein großer Produzent von Magnetbändern und hatte in der 70ern/80ern auch einen Musikverlag mit eigenen Platten/Bändern, aber nie eine Produktionsstätte für HIFI-Geräte. Wenn ich mich richtig erinnere (ich war in dieser Zeit oft im Firmenverkauf der BASF), gab es zuerst Kasettenrekorder - diese Pultgeräte -, später ganze Anlagen. Was man hört stammen die alle aus Japan, AIWA, Luxmann etc.

Übrigens hat die BASF auch heute noch eines der größten Weingüter in der Pfalz (gibt's auch im Firmenverkauf), und der Wein kommt nicht aus Japan!


[Beitrag von wegavision am 11. Jul 2004, 17:43 bearbeitet]
doc_relax
Inventar
#4 erstellt: 12. Jul 2004, 20:44
Tach!
Es gibt sogar eine Mini-Komponenten Anlage die damals von RFT in der DDR produziert wurde und hier auf BASF umgelabelt wurde. Die genaue Bezeichnung weiß ich leider nicht, ich glaube ich hab sie auf www.ddr-hifi.de gesehen. War ja damals nicht ungewöhnlich. Auf meinen Boxen steht auch Quadral drauf und sie sind von RFT.
Gruß
doc
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BASF Lautsprecher
hifibrötchen am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  13 Beiträge
BASF/Quadral
muetze67 am 13.02.2018  –  Letzte Antwort am 19.02.2018  –  6 Beiträge
BASF - Receiver
killnoizer am 18.08.2008  –  Letzte Antwort am 17.09.2008  –  44 Beiträge
BASF-6075
hgisbit am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  9 Beiträge
BASF STEREOANLAGE
druckerei am 03.04.2007  –  Letzte Antwort am 04.04.2007  –  24 Beiträge
Analogtuner Basf - D 6000
doc_barni am 19.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  8 Beiträge
Wertfrage eines BASF Verstärker
Kartoffelchips am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 19.11.2006  –  2 Beiträge
BASF und Grundig-Geräte
Cina am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.08.2004  –  3 Beiträge
BASF D-6390 Verstärker ?!
Snopwork am 24.05.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  8 Beiträge
BASF Hifi-Geräte
Lebensfroh am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.211 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedLAK
  • Gesamtzahl an Themen1.485.821
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.264.073

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen