gut gemachte HiFi Seite !

+A -A
Autor
Beitrag
Stullen-Andy
Inventar
#1 erstellt: 05. Feb 2006, 14:17
Da gibts info über so manches Traumgerät !
frestyle
Stammgast
#2 erstellt: 05. Feb 2006, 14:19
Wo ? ? ? ? ?

Ich chegg den Fred hier nicht
Hörbert
Inventar
#3 erstellt: 05. Feb 2006, 14:34
Hallo!
@Stullen-Andy
Du hast ganz sicher Recht! Nur hast du den Link vergessen!

MFG Günther
Stullen-Andy
Inventar
#4 erstellt: 05. Feb 2006, 14:40
Hörbert
Inventar
#5 erstellt: 05. Feb 2006, 14:45
Hallo!
Ja, recht gute Seite besonders die Vellman mit den Ringkernübertragern hats mir angetan.

MFG Günther
lolking
Inventar
#6 erstellt: 05. Feb 2006, 16:19

Ja, recht gute Seite besonders die Vellman mit den Ringkernübertragern hats mir angetan


Der ist mir auch zuerst ins Auge gesprungen...
doc_relax
Inventar
#7 erstellt: 06. Feb 2006, 19:19
High End hin oder her, ich bin ja eher Fan der Technics Endstufen Die sehen einfach anbetungswürdig aus. Warum sind sie nur so teuer
hifibrötchen
Inventar
#8 erstellt: 06. Feb 2006, 19:23
(Warum sind sie nur so teuer) na weil jeder sie anbetet
Stullen-Andy
Inventar
#9 erstellt: 06. Feb 2006, 20:37
naj, weil das Beste vom Besten ist !
JBL-Fan
Inventar
#10 erstellt: 07. Feb 2006, 09:09
Hallo,

ist ja wirklich eine gute Homepage. Hat sich ja mal einer viel Mühe gemacht.

Ich hatte vor ca. 15 Jahren auch mal eine Technics Endstufe SE-A3, ist ein Mörderteil .
Leider hatte die eines Tages den Geist aufgegeben. Die linke Endstufenseite ist ausgefallen. Wir haben dann festgestellt, dass alle 8 Endst.-Transistoren von links hin waren. Es waren 4 paar selektierte Darl.-Tans., wobei die 8 Trans. der rechten Seite ok waren. Ist einfach beim einschalten passiert

Ich hab mir dann die Trans. bei einem Panasonic Service Center besorgt. Preis war damals ca.210.-DM für die 4 Paar.
Der Techniker vom Service Center meinte nur, auf keinen Fall nach dem wechseln der Trans., einfach so einschalten. Nur ganz langsam über Trenntrafo hochfahren, nicht das die sich gleich wieder verabschieden. Oh Gott, woher solch einen Trenntrafo nehmen Immerhin zieht das Teil ja max. 2100 Watt!!! Also nach mehreren Telefonaten, hab ich doch glatt einen gefunden der sowas hat. Das ganze im Doppelpack. Waren 2 Trenntrafo`s in einem Gehäuse, jeweils bis 3000 Watt regelbar. Meine Freude wurde jedoch gebremst, da er sagte "Den kann ich nicht mit bringen" das Teil hat fast Kühlschrankgröße und wiegt ca. 70Kg ! Außerdem fahr ich morgen in Urlaub, hätte also 3 Wochen warten müßen. Dann hätten wir ebend die Technics zum Trafo gebracht, nur ich wollte nicht warten

Lange Rede kurzer Sinn, nach genauem überprüfen, nachmessen, und nochmals prüfen und prüfen und prüfen
habe ich mich entschieden, wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Mein Techniker meinte nut "Ich mach das nicht" !!!
Ich also ran, geh mal zur Seite, ich mach das. Ein wenig mulmig war mir ja schon, aber egal....Feuer frei. Und was soll ich sagen, es kamen die normalen Geräusche. Klick, Klick, Klick-Klack, Klick und dann dann das letzte laute Klacken. Die ersten Relais klicken etwas leiser, das letzte dann lauter, was völlig normal war.

Sie ging wieder an , alles ok! Puh, da ist mir ein Stein vom Herzen gefallen. Naja, nach 6 Monaten hab ich die dann verkauft und 2 Röhren Monos a 25W Class A hin gestellt. Gegen die war die Technics machtlos, was den Sound anging. Leistung war zwar weniger, aber 25W Röhre pro Kanal reichen völlig bei den richtigen Speakern


gruss jbl-fan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TOP Inet Seite für Hifi Klassiker Anleitungen
Ravemaster24 am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.05.2006  –  3 Beiträge
http://wega.we.funpic.de/?
Django8 am 15.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.07.2008  –  34 Beiträge
Teleton GA-202 - Ausfall der linken seite
lord-carlos am 08.07.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  7 Beiträge
Mitsubishi Vintage Seite?
Don_Marantzio am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  8 Beiträge
Schneider HiFi
Stullen-Andy am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2013  –  147 Beiträge
HiFi-Archiv
wegavision am 22.05.2018  –  Letzte Antwort am 19.10.2018  –  40 Beiträge
grundig lautsprecher seite
lolking am 18.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  6 Beiträge
Seite etwas umgestellt
nonogoodness am 24.07.2006  –  Letzte Antwort am 05.08.2006  –  16 Beiträge
HIFI Jahrbuch 7
hornhifi am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  8 Beiträge
Akai X201D Linker Kanal dumpf
Moppedmanni am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 03.09.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.211 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedMarc84556
  • Gesamtzahl an Themen1.485.854
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.264.613

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen