Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Nur Zeit bis Sonntag: Sony Boxen "SS-70" !

+A -A
Autor
Beitrag
cossis
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Aug 2006, 18:43
Hallo,

habe am Sonntag auf einem Hallen-Trödelmarkt ein Paar(augenscheinlich) absolut in Ordnung aussehende Sony SS-70 Boxen gesehen.
Für mich als Sony-"Fetischist" schon fast ein "must have".

Hat jemand ein kleines bischen Input für mich ??

Alles was ich weis, ist, dass dies einmal wahrscheinlich das Sahnestück der Sony Lautsprecher waren. Baujahr müsste meines Wissens so in den 70'ern gewesen sein. Google hat leider nicht viel. Mehr weiss ich leider nicht. Der Verkäufer sagte, damals hätte man für diese Boxen ein kleines Auto bekommen ?!?

Kann das sein ?

Als Preis habe ich 1000,- EUR mit ihm vereinbart und 100,- EUR als Anzahlung da gelassen.

Würdet Ihr die Boxen holen oder den Hunni lieber abschreiben ??

Ich danke im Voraus für eure Antworten. Bis Sonntag habe ich Bedenkzeit.

Liebe Grüße

Peter.

PS: Im Anhang meine "Schmankerl". Wenn dazu jemand fragen hat, nur her damit, werde ich gerne beantworten.
hifibrötchen
Inventar
#2 erstellt: 24. Aug 2006, 19:06
Moin Moin , 1000 Euro ist viel Geld !
Ich weiß leider nichts über deine Lautsprecher bin aber sehr neugierig geworden was es für welche sind und wie sie aussehen .
Beste Grüße Brötchen
hifibrötchen
Inventar
#3 erstellt: 24. Aug 2006, 19:30
berlidet
Stammgast
#4 erstellt: 24. Aug 2006, 19:32
Hi,

bist du sicher das die Bezeichnung genau SS-70 ist und diese LS aus den 70ern stammen?

Habe mal bei der Seite Wega funpic nachgeschaut: http://wega.we.funpic.de/sony.html

und in den dort angegebenen Broschüren (72, 73-74, 78, 78-79 und 79) haben die Boxen entweder 3 o. 4 stellige Zahlen wie z.B SS-610 oder 7200 oder 2050 oder G3.

Grüße Detlef
cossis
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 24. Aug 2006, 19:39
Ja, Hifibrötchen hat recht. Genau diese Boxen sind das.

Inzwischen ist das Mail von Sony gekommen:

Zitat:

Das Modell SS70 stammt aus dem Jahr 1975, daher liegen uns keinerlei Informationen dazu mehr vor.
Wir bedauern Ihnen keinen positiven Bescheid geben zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Sony Deutschland GmbH
Customer Information Center
Hugo-Eckener-Str. 20
50829 Köln
Tel.: 0180/52 52 58 6 *
Fax: 0180/52 52 58 7 *
montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr
* (0,12 EUR / Minute - Stand Januar 2002)


Hilft mir leider nicht wirklich weiter.
Aber das Foto von Hifibrötchen passt.


Mensch........Tolles Forum..... Danke für die schnellen Replies.

Vielleicht habt Ihr ja noch was
Hüb'
Moderator
#6 erstellt: 24. Aug 2006, 19:46

hifibrötchen schrieb:
Meinst du diese ?
http://images.google...Dde%26lr%3D%26sa%3DN

Da steht was von 20,- britische Pfund und der Threadersteller will 1.000,- € dafür hinblättern??? 100,- € scheint schon eher zuviel!
stefstoned
Stammgast
#7 erstellt: 24. Aug 2006, 19:46
Sehe ich das richtig, dass die Boxen auf der Seite von HiFi-Brötchen für 20 Pfund angeboten werden? Das wäre dann ja weniger als 1000 Euro...


[Beitrag von stefstoned am 24. Aug 2006, 19:48 bearbeitet]
hifibrötchen
Inventar
#8 erstellt: 24. Aug 2006, 19:46
lolking
Inventar
#9 erstellt: 24. Aug 2006, 19:46
1000€?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!

Finger weg von dem Abzocker!! Die Teile sind allenthalben noch 100€ wert! Und selbst da wirds langsam schon kritisch.

Du siehtst ja, dass sie sogar dort im Internetangebot von einem Händler mit Garantie für umgerechnet knapp50€ verkauft werden.

Also: Zum Flohmarkt gehn und den Verkäufer gepflegt auslachen.
hifibrötchen
Inventar
#10 erstellt: 24. Aug 2006, 19:51
Ich würde mir den 100ter wiederholen ! Nehme am besten eine Begleitperson mit .
Beste Grüße Brötchen
stefstoned
Stammgast
#11 erstellt: 24. Aug 2006, 19:53
Jetzt mal ehrlich, da steht was von "18cm wide". Welche Minibox soll denn damals so teuer wie ein Auto gewesen sein (besonders von Sony)??? Da hätte der Threadersteller schon selbst drauf kommen können... Schade um die 100 Eier, die isser jetzt wohl los!


[Beitrag von stefstoned am 24. Aug 2006, 19:54 bearbeitet]
lolking
Inventar
#12 erstellt: 24. Aug 2006, 19:56

Ich würde mir den 100ter wiederholen ! Nehme am besten eine Begleitperson mit .
Beste Grüße Brötchen


Du wurdest auf jeden Fall gelinkt! Nimm dir mal einen oder zwei Freunde mit und mach dem Verkäufer klar, dass er falsche Angaben zu den Lautsprechern gemacht hat und du dein Geld wieder sehen willst. Das wichtigste: lass dich nicht von seinem Gehabe einschüchtern.

Solchen Leuten muss man mit der gleichen Frechdreistheit begegnen wie sie versuchen ihre Ware loszuschlagen...
cossis
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 24. Aug 2006, 20:02
Sorry,

aber so wie ich das sehe bieten die die Boxen für REQUISITEN für 20 Pfund täglich ZUR MIETE an.

Als Requisit für Film oder Theater.

Oder sehe ich das falsch.

Wenn das so ist, sag ich mal, muss das schon was Besonderes sein, wenn mann 20 Pfund als Miete verlangen kann.

Täusch ich mich da ?
hifibrötchen
Inventar
#14 erstellt: 24. Aug 2006, 20:03


[Beitrag von hifibrötchen am 24. Aug 2006, 20:04 bearbeitet]
cossis
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 24. Aug 2006, 20:06
Die schreiben zu "Prop Hire"

http://www.audiogold.co.uk/props.php

Das heisst für mich mieten.

stefstoned
Stammgast
#16 erstellt: 24. Aug 2006, 20:08
Wo er recht hat, hat er recht Aber welcher Vollidiot mietet die Grundig Kugelboxen, wenns die bei ebay fürs gleiche Geld zu kaufen gibt...
Hüb'
Moderator
#17 erstellt: 24. Aug 2006, 20:09
Stimmt. Obskure Sache, dass.
cossis
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 24. Aug 2006, 20:13
Meine Frau schimpft gerade furchtbar mit mir !

Ich glaub ich muss ins Bett.....



Wenn ich Photos von den Boxen besorgen kann, wie kann ich diesen Thread wieder aufleben lassen ?

Könnt Ihr mir da einen Tip geben, dann Versuch ich es morgen nochmal.

Vielleicht helfen die Bilder.

Vor allem, ich bilde mir ein die Boxen noch aus einem Prospekt meiner "Jugend" zu kennen. Ich glaube die Aussagen vom Verkäufer sind nicht so falsch.

Danke für die Hilfe erstmal. werde morgen um 6.00 Uhr wieder nachsehen.

Sonst (bayrisch) "krieg ich jetzt einen Patsch aufs Aug"

wenns noch länger dauert.


SCHEISSE
lolking
Inventar
#19 erstellt: 24. Aug 2006, 20:15
Das stimmt.. Da haben wir uns wohl etwas verrannt!

Trotzdem: Diese kleinen Dinger sind höchstens 100 Schleifen wert. Das kannste drehen und wenden wie du willst!


Hier haste mal die Preise einiger vergleichbarer Sony's aus den 70ern.

http://cgi.ebay.de/S...QQrdZ1QQcmdZViewItem

http://cgi.ebay.de/S...QQrdZ1QQcmdZViewItem

http://cgi.ebay.de/2...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Mein Rat: Finger weg! Wenn du die 100€ nicht wieder bekommst verbuchst eben als Lehrgeld aber schmeiß nicht noch 900 "für die Katz" hinterher. Das Geld bekommst du bei einem eventuellen Verkauf nie wieder rein. In der Bucht würden sie bei knapp 30 - 40 € landen.
Hüb'
Moderator
#20 erstellt: 24. Aug 2006, 20:23

cossis schrieb:
Wenn ich Photos von den Boxen besorgen kann, wie kann ich diesen Thread wieder aufleben lassen ?

Einloggen und auf "Eigene Beiträge" klicken (recht weit oben auf dem Bildschirm). Da ist der Thread gelistet.

Sowas wie die SS-G5 habe ich mal gehört. Frei aufgestellt waren die RICHTIG gut!

Grüße

Frank
mazzz
Stammgast
#21 erstellt: 24. Aug 2006, 21:10
tobitobsen
Inventar
#22 erstellt: 24. Aug 2006, 21:14
Der einzig mir bekannte Sony - LS der 1000 € Wert sein dürfte wäre dies hier

SS-G7

So gut wie nicht zu bekommen.

Die erwähnte SS-G9 dürfte noch seltener sein.

Auch eine wirklich gute SS-G5 ist keinesfalls 1000 Taler Wert.

Mit anderen Worten. Der Verkäufer hat Dir Bullshit erzählt !

Also großen Bruder oder noch eleganter Rechtsanwalt mitnehmen !
aileena
Gesperrt
#23 erstellt: 24. Aug 2006, 21:58
Cossis

Vergiß es, das ist Abzocke pur. Schau Dir das letzte abgeschlossene Bieten an. Für 1000,- bekommst Du LS die spielen nicht nur in einer anderen Liga, sondern in einem anderen Sol-System. Und die Tagesmiete ist normal für Altertümer. Es relativiert sich weiter, wenn man bedenkt, dass Pfund auf der Insel 1:1 mit dem Euro ist. Da das Ganze ein offensichtlicher, und mit Hilfe der Auktion, ein beweisbarer Betrug ist, sollte es keine Probleme geben das Geld zurückzuholen. Eine Anzeige wirkt da Wunder.
lakritznase
Inventar
#24 erstellt: 24. Aug 2006, 22:30
Prima, wenn die TAUSEND kosten sollen, dann bin ich jetzt MILLIONÄR!

Hab' hier noch grosse, top-erhaltene SS-7200 stehen ...

Gruss, Ralph
tobitobsen
Inventar
#26 erstellt: 25. Aug 2006, 16:26
Moin,
ich habe nicht behauptet, dass eine SS-G7 1000 Euro wert ist, sondern so viel bringen könnte.

Bei gutem Zustand und guter Inszenierung halte ich dies für realistisch.

Welche Box hast Du denn genau ? Eine SS-G5 oder 7 ?

Beschreib mal und stell am besten Fotos ein. Dann können wir uns auch über einen Preis unterhalten.

Ich würde im übrigen keine 1000 Euro bezahlen. Ich wollte nur darstellen,dass die SS-g7 und 9 sozusagen das obere Ende der Sony-LS-skala darstellen. Den schlußendlichen Preis bestimmt der Markt !

Gruß Tobias
thexedox
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 25. Aug 2006, 19:32
habe die G5, sind in super zustand, nur ein kleines loch in der bespannung, die gehäuse sind ohne eine einzige macke...

sind weg für 250 euro...
Maxihighend
Stammgast
#28 erstellt: 26. Aug 2006, 03:48
Oh, Mann.......

alles Gute, wenn Du wieder zum Verkäufer kommst. Ich wünsche Dir, Du bekommst den 100er wieder - aber lass bloß die Klauen von den Boxen.......es sei denn, Du könntest sie als absoluter SONY-Liebhaber für die 100,- bekommen!

Was aber wohl kaum zutreffen wird.

LG
Max.
cossis
Schaut ab und zu mal vorbei
#29 erstellt: 26. Aug 2006, 11:29
Danke für eure Hilfe.

Hab die Boxen heute abgeholt. Und muss ehrlich sagen, ich bin begeistert.

Fotos folgen noch, falls jemand Interesse daran hat. Ist ganz interessant an diesen Boxen: Die haben 4 Anschlüsse. Einen der ganz normal zur internen Frequenzweiche geht und dann aber noch 3 (umschaltbar) für jeweils Hoch-, Mittel und Tieftöner direkt. Bin am Überlegen, ob ich mir nicht noch mal eine aktive Frequenzweiche und einen dritten (neben dem AM-95 und dem 700ES) Verstärker besorge und die Boxen dann getrennt ansteuere.

Das einzige was mich stört, ist das WIRKLICH altmodische Nußbaum-Design. Aber drüber lackieren will ich auf gar keinen Fall. Ist ja dann nicht mehr Original Sony

Was vielleicht den einen oder anderen noch interessiert:

Ich würde euch gerne (da ich aus Bayern bin, da macht man das halt so) eine "Halbe" ausgeben.

Ich hab den Thread ausgedruckt und dem Verkäufer heute unter die Nase gehalten.

Kaufpreis für die Boxen = meine Anzahlung = 100 EUR

Ich bin echt glücklich damit.

Wenn von euch noch jemand was über diese Boxen wissen will, immer her mit den Fragen. Sie stehen jetzt bei mir.

Liebe Grüße

Vielen Tausend Dank für eure Infos und für dieses tolle Board.
hifibrötchen
Inventar
#30 erstellt: 26. Aug 2006, 11:55
Ja das ist doch was das wir helfen konnten
Glückwunsch zu deinen neuen Sony`s

Wenn von euch noch jemand was über diese Boxen wissen will, immer her mit den Fragen.

Ja natürlich wollen wir mehr wissen .
Mache doch ein paar schöne Bilder von vorn ohne die Bespannung so das man die Chassis sehen kann und dann noch von hinten .
Das wär super nett !
Weiß du wie man Bilder hier rein stellt ?
Wenn nicht dabei können wir auch helfen
Beste Grüße Brötchen
tobitobsen
Inventar
#31 erstellt: 26. Aug 2006, 12:32

cossis schrieb:
Danke für eure Hilfe.


Ich hab den Thread ausgedruckt und dem Verkäufer heute unter die Nase gehalten.

Kaufpreis für die Boxen = meine Anzahlung = 100 EUR



Die Macht des Forums war mit Dir

Aber was war das für ein merkwürdiger Auftritt von thexedox ?

Kurz mal die Preise abgecheckt und die alten Beiträge gelöscht und dann entschwunden. Passiert so etwas öfter ß

Er hatte wohl gehofft 1000 Euro für seine SS-G5 zu kriegen. Aber 250 Euro für die Teile sind ja auch nicht schlecht.

Gruß Tobias
cossis
Schaut ab und zu mal vorbei
#32 erstellt: 26. Aug 2006, 19:37
Hab die Bilder hier. Bitte um Hilfe, wie ich das hinkriege.

Danke
Gelscht
Gelöscht
#33 erstellt: 26. Aug 2006, 20:25
Moin cossis,

Bilder einstellen?

Guckst Du hier:
http://www.hifi-foru...rum_id=15&thread=387

Dann gucken wir!
aileena
Gesperrt
#34 erstellt: 26. Aug 2006, 20:53
Glückwunsch.

Am Ende passt's doch. Und natürlich wollen wir jetzt mehr vom "Paten-Baby" sehen.
Tedat
Hat sich gelöscht
#35 erstellt: 27. Aug 2006, 06:36

tobitobsen schrieb:

Aber was war das für ein merkwürdiger Auftritt von thexedox ?

Siehe hier
tobitobsen
Inventar
#36 erstellt: 27. Aug 2006, 07:24
Verstehe

Da hat sich wieder einer selbst eleminiert ! Schön das am Ende von seinem Gepöbel nicht alles gelöscht wurde. Sehr lustiger Thread!


Gruß

Tobias

@rollo1 : Bilder sagen manchmal mehr als Worte Sehr schön !


[Beitrag von tobitobsen am 27. Aug 2006, 08:03 bearbeitet]
hifibrötchen
Inventar
#37 erstellt: 27. Aug 2006, 11:50
Bilder ?
Gruß Brötchen
tobitobsen
Inventar
#38 erstellt: 27. Aug 2006, 11:52

hifibrötchen schrieb:
Bilder ?
Gruß Brötchen


Guck mal in den anderen Thread ,der verlinkt wurde von Tedat...feine Sonntag-Nachmittags-Unterhaltung


[Beitrag von tobitobsen am 27. Aug 2006, 12:21 bearbeitet]
aileena
Gesperrt
#39 erstellt: 27. Aug 2006, 12:13
Keine Nerven und schräg drauf. Tss tss.
hifibrötchen
Inventar
#40 erstellt: 27. Aug 2006, 14:00
Lustiges Kerlchen Danke Leute .
Nun aber möchte schon die Bilder sehen von den Sony Lautsprechern . Oder sind wir jetzt nicht mehr angesagt
Haben wir geholfen und der gute hat sich jetzt auch von Staub gemacht ?
Gruß Brötchen
cossis
Schaut ab und zu mal vorbei
#41 erstellt: 12. Sep 2006, 11:05
Nochmal Danke für die Hilfe.

Hier der Original-Thrad, wollte mich nicht "aus dem Staub machen", habe aber keine Digicam und habe daher den Verkäufer um Photos gebeten. Die haben wir noch bei Ihm gemacht, bevor ich die Boxen geholt habe. Habe die Photos entgegen seinem "Mail ich sofort"-Versprechen erst heute (nach der 1999igsten Aufforderung) erhalten.

Will ich euch aber nicht vorenthalten. Ich glaube, die Boxen sind wirklich ein Klassiker und ich bin nach wie vor bergeistert.

Allerdings habe ich einen ganzen Tag zum Putzen gebraucht





Hüb'
Moderator
#42 erstellt: 12. Sep 2006, 11:10
Hi!

Könntest Du die Bilder auch größer einstellen bzw. verlinken?

Grüße

Hüb'
Röhrender_Hirsch
Inventar
#43 erstellt: 12. Sep 2006, 11:45
Wenn man das ".th" aus dem imageshack Links entfernt, werden die Bilder in groß angezeigt.

z.B.:

http://img205.imageshack.us/img205/6417/1080870tg7.jpg
http://img171.imageshack.us/img171/218/1080887lb1.jpg
http://img205.imageshack.us/img205/2521/1080868rc3.jpg

http://www.saunalahti.fi/kulma3/kajari.html

Da sind aus den kleinen SS-70 große SS-7600 geworden
aileena
Gesperrt
#44 erstellt: 12. Sep 2006, 11:48
Hallo Peter,
kann es sein dass Du, nur a bisserl, Sony-lastig bist????
Du weißt, es gibt schon noch Götzen neben Deinem
classic.franky
Inventar
#45 erstellt: 12. Sep 2006, 11:54
und vieleicht noch mal mit ein bischen licht knippsen?!
viel kann man da nicht erkennen und mit nach-bearbeiten ist auch nicht viel






(mußte die auf dachboden verstecken?)

für 100€ hätte ich die auch genommen


[Beitrag von classic.franky am 12. Sep 2006, 11:57 bearbeitet]
aileena
Gesperrt
#46 erstellt: 12. Sep 2006, 12:15
Well done, Frank.
tobitobsen
Inventar
#47 erstellt: 12. Sep 2006, 17:58
Wie es aussieht handelt es sich wirklich um eine SS-7600.

In diesem Fall sind die 100 euro ein Super Schnäppchen.

Hat sich ja doch alle zum Guten gewendet... und Dank des klassiker-Forums kann man sogar die Preise drücken

Gruß

tobias
cossis
Schaut ab und zu mal vorbei
#48 erstellt: 12. Sep 2006, 21:40
cossis
Schaut ab und zu mal vorbei
#49 erstellt: 12. Sep 2006, 21:46
Noch ne Frage, da ich immer noch am überlegen bin:

Würdet Ihr die Umlackieren?

Das Nußbaum ist ja wirklich hässlich.
tobitobsen
Inventar
#50 erstellt: 12. Sep 2006, 21:50
Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte

Original lassen

Du hast so tolle Komponenten ! Bau Dir daraus erstmal ne schöne Anlage oder biete Teile daraus ruhig mir an ... 120 Euro für Deine LS hätte ich noch über wären 20 % Gewinn per sofort ! Ist doch nen Deal


[Beitrag von tobitobsen am 12. Sep 2006, 21:51 bearbeitet]
stefstoned
Stammgast
#51 erstellt: 12. Sep 2006, 22:35
Ja ja, erst niedermachen und jetzt haben wollen...
aileena
Gesperrt
#52 erstellt: 12. Sep 2006, 23:08
Das mit dem Niedermachen zählt nicht. Aufgrund des falschen inputs "SS70" bist Du konkurrenzlos günstig zu feinen LS gekommen . Und die läßt man original. Anschleifen mit Stahlwolle 1 und anschließendes Versiegeln mit Antikwachs auf Stahlwolle 000 wirken da Wunder. Drei Std. einwirken lassen - polieren mit Stahlwolle 000. Danach hast Du wieder ein super finish.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Manual Sony SS G4D
p_a_ am 24.03.2019  –  Letzte Antwort am 29.03.2019  –  10 Beiträge
Sony SS-G7 Lautsprecher
Barolo06 am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  4 Beiträge
Sony SS-G7 und SS-G9 Lautsprecher
Ritchie am 13.07.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2018  –  150 Beiträge
Sony SS-7200
bikehomero am 06.11.2013  –  Letzte Antwort am 03.08.2018  –  2 Beiträge
Sony SS-B2
HorstS am 08.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  3 Beiträge
Sony SS-G5/7/9
Ritchie am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  2 Beiträge
Sony SS-A20 Stereo Boxen Anschluss?
Dareios95 am 10.07.2011  –  Letzte Antwort am 19.08.2011  –  13 Beiträge
sony ss-7300 boxen / klangbild / verstärker
jazz33 am 07.05.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2016  –  12 Beiträge
Nachbau Sony SS-G5 oder SS-G7
corrosion22000 am 13.02.2009  –  Letzte Antwort am 20.10.2009  –  104 Beiträge
Sony SS-G5
fidibus_bln am 10.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.06.2018  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.558 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedFeuerlocke
  • Gesamtzahl an Themen1.486.411
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.274.108

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen