HDTV zum Beamer Benq M610 bitte um hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
Rollerhaizer
Neuling
#1 erstellt: 28. Jan 2007, 18:21
wer kann mir helfen hab ein HDTV sat und bekomm kein signal zum Beamer Benq M610 HDMI Kupplung zum DVI dann zum D-Sub VGA was kann man machen das es geht??? bitt melden mfg daniel


[Beitrag von Rollerhaizer am 28. Jan 2007, 18:26 bearbeitet]
Z
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Jan 2007, 18:54
Hi

Der Grund ist, das Dein Beamer keinen digitalen Bildeingang hat. Du versuchst, ein digitales Signal an einem analogen Bildeingang anzuschliessen, das klappt leider nicht. Passieren kann dem Beamer dabei nichts, weil das Bildsignal schon im DVI-Kabel hängen bleibt (getrennte Leitungen für analog und digital).

Es bleibt nur der Anschluss über einen analogen Ausgang des Satreceivers, was aber IMHO keine Katastrophe ist, weil der Projektor aufgrund seiner SVGA-Auflösung die Bilddetails von HDTV sowieso nicht zeigen kann. Hat der Satreceiver einen YUV-Ausgang und wenn ja, kann er darüber auch progressive Bild schicken? Über ein Adapterkabel kann der BenQ über seinen PC-Eingang auch YUV entgegen nehmen.

Gruß,
Z
Rollerhaizer
Neuling
#3 erstellt: 28. Jan 2007, 23:23

Rollerhaizer schrieb:
wer kann mir helfen hab ein HDTV sat und bekomm kein signal zum Beamer Benq M610 HDMI Kupplung zum DVI dann zum D-Sub VGA was kann man machen das es geht??? bitt melden mfg daniel



kann man da nix was mache?
Z
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 29. Jan 2007, 00:44
Hi

Vielleicht hat noch jemand eine Idee, aber ich sage mal: nein. Nach HDMI wandeln wäre nicht das grosse Problem, aber umgekehrt geht so viel ich weiss nichts, weil dabei der Kopierschutz ausgehebelt würde. Und das ist nicht erlaubt. Es geht nur die analoge Verbindung vom Satreceiver zum Projektor. Aber wie schon gesagt, Dein Projektor kann HDTV zwar verarbeiten, durch die native Auflösung von 800x600 Punkten gibt es aber kein besseres Bild gegenüber progressivem Pal.

Gruß,
Z
Jensen214
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Jan 2007, 11:28
Das geht Technisch nicht! Man kann kein Analoges Bildschirmsignal zu einem Digitalen Signal so einfach umwandeln. Und HDCP würde so oder so über VGA nicht gehen.
Frag mich gerade wie deine Konstruktion überhaupt aussieht, und wie du das geschafft hast.

von DVI auf VGA okey, aber dann von VGA auf HDMI ? wie haste den das gemacht? Kenne keinen Adapter der sowas kann.
Das wäre schon Magic!

mfg

Jens
Z
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 29. Jan 2007, 15:35
Hi, Jensen214

Er hat sicher HDMI -> DVI -> VGA gemacht.

Gruß,
Z
Rollerhaizer
Neuling
#7 erstellt: 29. Jan 2007, 18:46

Jensen214 schrieb:
Das geht Technisch nicht! Man kann kein Analoges Bildschirmsignal zu einem Digitalen Signal so einfach umwandeln. Und HDCP würde so oder so über VGA nicht gehen.
Frag mich gerade wie deine Konstruktion überhaupt aussieht, und wie du das geschafft hast.

von DVI auf VGA okey, aber dann von VGA auf HDMI ? wie haste den das gemacht? Kenne keinen Adapter der sowas kann.
Das wäre schon Magic!

mfg

Jens


also HDMI Adapter auf DVI dann zum VGA naja
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte Hilfe! PE7800 und HDTV?
Der_Prinz am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  10 Beiträge
HDTV-fähiger Beamer?
Olaf_2000 am 23.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  13 Beiträge
BenQ 8700 - Bitte um Hilfe wg. Reparatur
mutzelputz am 17.10.2007  –  Letzte Antwort am 20.10.2007  –  3 Beiträge
welchen beamer????Hilfe hilfe hilfe
pet301 am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  13 Beiträge
Benq Beamer
confusyna am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  5 Beiträge
Benq-Beamer
Bassdusche am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  54 Beiträge
Beamer gesucht, bitte um Hilfe
desperados44 am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  4 Beiträge
Beamer gesucht- bitte um Hilfe
playboy49 am 21.06.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  15 Beiträge
Suche Beamer/bitte um hilfe
fordfairlane1 am 18.09.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2010  –  36 Beiträge
Schärfe Benq W 6000, bitte Hilfe!
conne am 22.04.2011  –  Letzte Antwort am 27.04.2011  –  70 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.893 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedcalvinchowstar
  • Gesamtzahl an Themen1.467.584
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.906.947

Hersteller in diesem Thread Widget schließen