Gute Signalstärke und quali aber kein Bild ?

+A -A
Autor
Beitrag
koi-hh
Neuling
#1 erstellt: 09. Sep 2010, 01:12
Guten Tag
ich habe ein großes Problem , und zwar hab ich auf den Balkon eine 60 er schüssel von Real mit so ein billig lnb für 8 € .
Die ging auch astrein bis die Bundesliga zuende war da hab ich das letzte mal Sat geschaut ca mitte Mai. Mein Sohn hatte dann irgendwann mal an der Schüssel gewackelt und sie verstellt. Kein Problem dachte ich ist ja schnell wieder eingestellt , also raus auf den Balkon die schüssel gedreht bis ich auch 84 % Signalstärke und 82 % Signalqualität kam. Perfekt dachte ich das ist ja mehr als letztes mal ( da lag ich bei knapp 72 beides ) . Also raus aus den Menü und wollte Bundesliga schauen. Aber was wahr ? Fehlanzeige ich hatte kein Bild sondern nur den Text das ich die Satellieten ausrichtung prüfen soll.
Dachte schon die Box wäre kaputt aber bei mein nachbarn geht sie und das sogar nur mit 69% Stärke und 71 % quali.

Woran kann das liegen ?
Mir sagte jemand das der Baum stören kann der ca 15 m entfernt steht aber der steht da ja schon immer und ich konnte ja auch immer gucken nur jetz nicht mehr


Achja vielleicht noch was wichtiges bei mir kommt netzwerk id 03 und bei mein Nachbarn netzwerk id 08 und da geht es astrein natürlich alles mit meiner Box , ist übrigens ein Satreciver von Phillips den ich von Premiere bekommen habe.
Aber selbst mit den Peace reciver geht es nicht

würde mich über hilfe freuen denn ich bin echt ratlos , hab die schüssel schon stundenlang gedreht in alle richtungen aber ich bekomm die 03 id nicht weg

MfG
bui
Inventar
#2 erstellt: 09. Sep 2010, 08:24
Hi koi-hh,
da bist Du wohl auf einem anderen Satelliten gelandet.

Die Ausrichtung auf Astra kann man hiermit grob machen ( http://www.dishpointer.com/ ), die Feineinstellung erfolgt dann nach der Qualitätsanzeige des Sat-Receivers und muss sehr genau vorgenommen werden.
Alternative: Das Programm ARD einschalten, die Antenne in kleinen Schritten drehen und wenn ein Bild kommt, hast Du den richtigen Satelliten gefunden, dann die Feinausrichtung vornehmen.
koi-hh
Neuling
#3 erstellt: 12. Sep 2010, 00:38
Hallo bui
ja das hab ich schon Probiert aber kein Erfolg gehabt. Das komische ist ich kann mit der Netzwerk id 03 sehen was da auf den Sendern grade läuft aber ich habe kein Bild da steht nur überprüfen sie die Kabel und Schüssel.

Hatte heute bei mein Nachbarn geschaut wieder und hatte gleich mal in den einstellungen geschaut und da wahr wieder netzwerk id 0*85 .
Die hatte ich vorhin auch kurz drin allerdings ohne irgendein signal und dann sprang er sofort wieder auf 03 um
Ich probiere es weiter bleibt mir ja nichts anderes übrig.
Schüssel aufs Dach ist auch unmöglich das will der Vermieter nicht
koi-hh
Neuling
#4 erstellt: 13. Sep 2010, 19:16
Hat noch jemand eine Idee ? Stand heut Wiede 3std davor und nichts passiert . Ich bekomm nur den Astra 3rein das sieht man an dishpointer aber der Astra 1 will nicht und der liegt ja nur etwas weiter rechts laut dishpointer . Hab alle Höhen und tiefen probiert aber nichts. Mit mein Peace Receiver bekomm ich Bild bei der Netzwerk id 03 aber nur die Sextelefonnummern sonst nichts
Volterra
Inventar
#5 erstellt: 13. Sep 2010, 20:13

koi-hh schrieb:
Hat noch jemand eine Idee ?Mir sagte jemand das der Baum stören kann der ca 15 m entfernt steht aber der steht da ja schon immer und ich konnte ja auch immer gucken nur jetz nicht mehr
Bäume wachsen un bekommen im Mai Blätter.
Machst Du mal folgenden absolut zuverlässigen Beitinger-Test:
http://forum.digitalfernsehen.de/forum/767655-post4.html
Besser gleich mehrere Spiegel auf dem Reflektor verteilen und natürlich zuvor den Dishpointer für die Grobanpeilung von Astra 1 genau anwenden.
koi-hh
Neuling
#6 erstellt: 13. Sep 2010, 21:36
hört sich gut an das teste ich gleich morgen mal . Aber wieso den spiegell links und so ankleben ? Gehen die Strahlen da überall hin ? Dachte immer die gehen nur in die mitte
Volterra
Inventar
#7 erstellt: 13. Sep 2010, 23:08

Gehen die Strahlen da überall hin ? Dachte immer die gehen nur in die mitte

Die ganze Reflektorfläche empfängt die Satsignale.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Signalstärke und Quali unterschiedlich !
QBestie169 am 02.06.2010  –  Letzte Antwort am 04.06.2010  –  6 Beiträge
Signalstärke/ quali unterschiede bei Receivern!
delisches am 31.08.2010  –  Letzte Antwort am 01.09.2010  –  13 Beiträge
Niedrige Signalstärke und -quali -> Warum?
Beratungsbedürftig am 28.03.2010  –  Letzte Antwort am 28.03.2010  –  3 Beiträge
Gute Signalstärke aber schlechte Signalqualität
Spacem am 05.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  8 Beiträge
Signalstärke Ok, jedoch kein Bild
fuxc am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  8 Beiträge
Astra Quali gut, dennoch kein Sender!
Kraebbel am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  6 Beiträge
DigitalReceiver + Schüssel = keine Quali?
Ollegc am 18.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  6 Beiträge
Schlechtes Bild Signalstärke?
stoffl181 am 19.02.2016  –  Letzte Antwort am 19.02.2016  –  2 Beiträge
Signalstärke
black_eagle am 28.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  40 Beiträge
Kein Signalstärke und Qualität
Salva93 am 02.02.2019  –  Letzte Antwort am 02.02.2019  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.754 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedötti
  • Gesamtzahl an Themen1.528.672
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.088.063