Signalstärke Ok, jedoch kein Bild

+A -A
Autor
Beitrag
fuxc
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Feb 2007, 21:10
Habe heute meine digitale Sat-Anlage montiert. 75er Hirschmann Spiegel mit Quattro-LNC. Nun habe ich das Kabel verlegt und gleich meinen Hirschmann CSR 422 CWCI angeschlossen. Im Programmmenü zeigt mir das Gerät eine Signalstärke von rund 75 % von Astra. Habe probiert dies besser einzustellen, aber scheinbar war kein besserer Empfang möglich. Die Anzeige für Qualität steht allerdings auf "0".

Nun zu meinem eigentlichen Problem. Ich sehe von keinem Programm ein Bild, trotz 75 % Signal. Das Gerät zeigt bei jedem Programm "Signalsuche".


[Beitrag von fuxc am 17. Feb 2007, 21:44 bearbeitet]
atze93
Stammgast
#2 erstellt: 17. Feb 2007, 21:41
Ich nehme an, auf Astra vorprogrammiert ?

Sieht nach falscher Ausrichtung der Antenne aus
fuxc
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 17. Feb 2007, 23:29
Habe inzwischen folgendes getestet:

- Receiver ausgetauscht (habe 2 davon gekauft) --> gleiche Symptome

- Kabel nochmal gecheckt, überall gleiche Situation

- bei einigen Programmen habe ich allerdings einen Wert von ca. 70-80 bei Qualität (3sat,...), allerdings zeigt mir der Receiver nach ca. 5 Sekunden die Meldung: "Kein Audio / Video"

Jetzt bleibt nur noch zu klären:

zeigt der Hirschmann Receiver hier die Astra-Signalstärke an, oder kann er diese nicht zuordnen und zeigt mir generell nur die gerade vorhandene Signalstärke von allen Satelliten an. Dachte nämlich mit der Antennenausrichtung ganz gut zu liegen mit 73 %, die ich gerade habe. Allerdings zeigt er noch immer 0% Qualität.

Muss ich wenn ich die Antenne ausrichte auch auf die Qualität schauen, oder reicht die Signalstärke?
gonzo012
Stammgast
#4 erstellt: 18. Feb 2007, 00:28
@fuxc ,
du bist auf den falschen sat...und zwar bist du auf astra 23,5 du musst deine schüssel ...wenn du dahinter stehst weiter nach rechts drehen.Dann klappt es auch mit bild und ton.


m.f.g.
atze93
Stammgast
#5 erstellt: 18. Feb 2007, 13:35

fuxc schrieb:
......

Muss ich wenn ich die Antenne ausrichte auch auf die Qualität schauen, oder reicht die Signalstärke?


Beides Vor allem auf Bild

Signalstärke zeigt, dass was empfangen wird. Allerdings egal was.

Also erst mal den passenden Sat treffen.
redtuxi
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 19. Feb 2007, 05:18

atze93 schrieb:
Also erst mal den passenden Sat treffen.

Die Signalstärke bedeutet (fast) rein gar nix. Nur das das LNB läuft. Die Signalqualität zählt und di ist bei dir auf Null, also wird auch nichts empfangen und falsch ausgerichtet. Große Antennen müssen viel genauer ausgerichtet werden.

Als Test kannst du mal das LNB abschrauben und auf den Boden legen. Die Signalstärke ist dann immer noch bei ca 70%, oder?...
gonzo012
Stammgast
#7 erstellt: 19. Feb 2007, 11:29

redtuxi schrieb:



Als Test kannst du mal das LNB abschrauben und auf den Boden legen. Die Signalstärke ist dann immer noch bei ca 70%, oder?... ;)


Also dann wird was an der satanlage nicht stimmen....wenn ich meine zwei satschüssel wegdrehe geht die signalstärke auf 0%.Ausschlagen tut er nur wenn ich ein sat anpeile.


m.f.g.
atze93
Stammgast
#8 erstellt: 19. Feb 2007, 14:53
Schon OK so, wenn kein Defekt vorliegt geht die Signalstärke zurück, wenn nichts empfangen wird.

Bei losem LNB und 70% wär was faul
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Signalstärke ok?
Tralien am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  17 Beiträge
Signalstärke/Qualität ok >> trotzdem kein Senderempfang!
smokymacpot am 29.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  6 Beiträge
Signalstärke ok - Signalqualität schlecht
Mostrada am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 17.02.2011  –  9 Beiträge
Schlechtes Bild Signalstärke?
stoffl181 am 19.02.2016  –  Letzte Antwort am 19.02.2016  –  2 Beiträge
Signalstärke
black_eagle am 28.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  40 Beiträge
Signalstärke
Stefan_Volkmann am 15.02.2015  –  Letzte Antwort am 15.02.2015  –  2 Beiträge
Gute Signalstärke und quali aber kein Bild ?
koi-hh am 09.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  7 Beiträge
Hohe Signalstärke, geringe Qualität, kein Bild
woops am 24.09.2010  –  Letzte Antwort am 25.09.2010  –  8 Beiträge
Signalstärke Einfluss auf Bild?
redeagle77 am 09.02.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2010  –  10 Beiträge
schlechte Signalstärke/verzerrtes Bild
smarty005 am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 14.01.2013  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.059 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedZiegelstein75
  • Gesamtzahl an Themen1.529.234
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.098.733