schlechtes Bild bei Aufnahme mit DVD-Recorder vom SAT-Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
Ede_Leonberg
Neuling
#1 erstellt: 31. Jan 2005, 18:25
Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem:

Meine Mutter hat sich einen DVD-Recorder gekauft, den ich für sie anschliessen sollte. Folgende Konstellation habe ich vorgefunden:

Antennenkabel vom (alten) SAT-Receiver zum Fernseher
Fernseher zeigt die Programme ARD, ZDF, SW3 und auf Programmplatz 4 den SAT-RECEIVER. Das Bild ist in allen Programmen gut.

Jetzt habe ich den DVD-Recorder wie folgt angeschlossen:

Antennenkabel vom SAT-Receiver zum DVD-Recorder
und weiter vom DVD-Recorder zum Fernseher
SCART-Kabel vom DVD-Recorder zum Fernseher

Sendersuchlauf am DVD-Recorder findet jetzt wie der Fernseher auch 4 Programme (ARD,ZDF,SW3,SAT-RECEIVER).

Wenn ich jetzt aber eines dieser Programme aufnehme / oder auch nur anschaue, dann ist die Qualität des Bildes sehr schlecht.

Habe ich beim Anschliessen etwas falsch gemacht ???
kaba
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 31. Jan 2005, 22:59
Hallo,
du solltest auf jeden Fall auch den DVD-Recorder über ein Scartkabel mit dem Sat-Receiver verbinden. Als Signalübertragungsart solltest du RGB auswählen!

Das bringt dann die beste, mögliche Qualität mit diesen Geräten.

MfG
kaba
Ede_Leonberg
Neuling
#3 erstellt: 01. Feb 2005, 08:46
Hallo,

muss ich das Antennenkabel, das vom SAT-REVEIVER kommt durch den DVD-Recorder schleifen, oder muss das Antennenkabel direkt in den Ferseher ?

mfG Ede
joeben
Inventar
#4 erstellt: 01. Feb 2005, 10:17
Hallo,

das Antennekabel, wenn es denn sein muß, direkt in den TV.

Scart Kabel vom DVD zum Sat-Receiver ziehen, am DVD-Rec nimmst dann zukünfitg nicht Programm 4 sondern "AV" auf.

Gruß Jörg
Ultraschall
Inventar
#5 erstellt: 01. Feb 2005, 10:42
Sieh Dir mal an auf welchen UHF Kanal Videorecorder und Satreceiver über Antenne ihre Bilder ausgeben !
Man muß zwischen beiden Kanälen mindesten einen freien Kanal lassen. Das z.B. Videorecorder auf Kanal 31 DVD auf Kanal 33 oder z.B. VCR Kanal 37 ;DVD Kanal 40
Ansonsten ist ein zweites Scartkabel aber wirklich die bessere Alternative, weil über den Antennenausgang PRINZIPIELL MONOTON ausgegeben wird. Das Bild ist über Scart auch besser.
Ede_Leonberg
Neuling
#6 erstellt: 01. Feb 2005, 10:44
Hallo Jörg, hallo Kaba,

vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich werde demnächst mal bei meiner Mutter vorbeischauen und versuchen die Verkabelung entsprechend euren Angaben vorzunehmen

mfG Ede
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
schlechtes sat bild
salto9 am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  5 Beiträge
Schlechtes TV-Bild bei angeschlossenem Video-recorder
SecretSniper am 24.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  7 Beiträge
Aufnahme mit DVD-Recorder/Festplatte bei Unicable
Conradis am 17.10.2012  –  Letzte Antwort am 17.10.2012  –  3 Beiträge
Aufnahme möglich auf DVD-Recorder bei Digital Receiver ?
Opiumbauer am 11.08.2011  –  Letzte Antwort am 11.08.2011  –  2 Beiträge
SAT - Receiver und DVD-Recorder
pearlibe am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  3 Beiträge
Schlechtes Bild bei HD
Nordlicht_123 am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 19.01.2011  –  8 Beiträge
Sat Receiver für DVD Recorder
T0KRA am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  2 Beiträge
Digital Sat, HDMI Receiver, trotzdem schlechtes Bild?
yamakazi am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 04.12.2008  –  4 Beiträge
Schlechtes Bild über ext. Receiver
ancientLEGEND am 24.01.2015  –  Letzte Antwort am 01.02.2015  –  12 Beiträge
Sat-Receiver an DVD-Recorder anschliessen
Mahamoti am 18.09.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.903 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedareuter
  • Gesamtzahl an Themen1.527.016
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.054.794