Astra - kein Signal

+A -A
Autor
Beitrag
Brolav
Neuling
#1 erstellt: 13. Dez 2013, 21:03
Ich bin noch ein blutiger Anfänger - also bitte nicht schlagen
Ich fang einfach mal blind los - da ich mit den Fachbegriffen kaum was anfangen kann und so

Ein Sender hat von Eutelsat / Hotbird auf Astra 1 sich verändert. Für einige Frequenzen hab ich Signal - für dieses eine jedoch nicht. Hab die Automatische Suche schon laufen lassen - nicht das erwünschte Programm gefnden und bei Manuell auch nicht.

Was kann ich tun?
Volterra
Inventar
#2 erstellt: 13. Dez 2013, 22:27

Brolav (Beitrag #1) schrieb:
Was kann ich tun?

Den nicht empfangbaren Kanal nennen.

Ein Sender hat von Eutelsat / Hotbird auf Astra 1 sich verändert.

Damit kann niemand etwas anfangen.
Je besser / genauer du ein Problem beschreibst, um so besser kann dir geholfen werden.
Brolav
Neuling
#3 erstellt: 14. Dez 2013, 14:26
Hallo - danke für die Antwort.
Es handelt sich um die Privatsender "RTL" und "RTL II" . die nun auf Astra wechseln werden (2014)

RTL CH
12 226 MHz horizontal (DVB-S, Symbolrate SR 27 500, Fehlerkorrektur FEC 3/4)

RTL II CH
11 391 MHz horizontal (DVB-S, Symbolrate SR 22 000, Fehlerkorrektur FEC 5/6)

Grüße
Duke44
Inventar
#4 erstellt: 14. Dez 2013, 16:58
Moin,

die beiden genannten Sender sind auf Astra 19.2 schon aufgeschalten.

Poste einmal das Modell des verwendeten Sat-Receivers.
Brolav
Neuling
#5 erstellt: 30. Dez 2013, 00:17
Hallo!

War im Urlaub - deshalb hat die Antwort etwas auf sich warten gelassen.
Modell : Enigmax X 5

Welche Möglichkeiten hab ich?
KuNiRider
Inventar
#6 erstellt: 30. Dez 2013, 09:26
Transpondersuchlauf:
RTL 2 CH und RTL CH mit ihren Daten eingeben und dann am Ende der Senderliste die Programme finden.
Brolav
Neuling
#7 erstellt: 30. Dez 2013, 12:36
Einen "Transpondersuchlauf" hab ich direkt nicht finden können - nur einen Manuellen Suchlauf und einen Automatischen. Bei beiden kein Signal - hab dann bei den Antenneneinstellungen geschaut und was verändert & wieder ein Suchlauf starten lassen.. und er fand irgendwelche Italienische Programme (Rai due.. oder so :D) ..soll auch über diesen Frequenzbereich laufen, wie RTL etc.

Nur weiß ich nicht was ich da alles einstellen brauch - wenn übh. Da gibts Motor, LNB Freqenz usw.
Soll ich alles auflisten?

Gruß
KuNiRider
Inventar
#8 erstellt: 30. Dez 2013, 15:47
Du suchst auf dem falschen Satellit!
Den manuellen Suchlauf musst du natürlich auf dem Astra machen und RAI Due gibt es da nicht
Brolav
Neuling
#9 erstellt: 31. Dez 2013, 14:44
Nene.. waren nicht die "RAI Due" - sondern so ähnlich klingende Sender. Waren aber auf jeden Fall in diesen Freqenzbereich (wie der von RTL, RTL2 usw.) und liesen sich sogar empfangen.

Hab jetzt ein Reset gemacht - Komplettsuchlauf. Konnte wieder nur die ganzen Hotbird (ZDF, ARTE usw.) & Astra (Pro7, Kabeleins usw) finden. Ich glaub das Problem liegt an der Schüssel - ich persönlich besitze (wie ihr gemerkts habts vermutlich) nicht sehr viel Wissen.. fast null...

Anmerken sollte man außerdem.. dass es im Haushalt noch ein Fernseher gibt (Mit anderen Receiver - am Receiver liegts aber nicht) und der problemlos alles empfangen kann. Könnte also auch am Kabel liegen, nicht?
Welche Möglichkeiten hab ich?
Grüße


[Beitrag von Brolav am 31. Dez 2013, 14:45 bearbeitet]
Duke44
Inventar
#10 erstellt: 31. Dez 2013, 16:02
Moin,

siehe BDA
- zuerst einmal einen Werksreset durchführen --> Seite 17
- anschließend den Receiver so konfigurieren, wie es auf dem untersten Bild bei Antenneneinstellung auf Seite 15 zu sehen ist
- automatischen Suchlauf durchführen
- falls notwendig anschließend einen manuellen Suchlauf mit den o.a. Daten durchführen
Brolav
Neuling
#11 erstellt: 07. Jan 2014, 14:51
So..ich danke euch erstmal für all die Antworten.
@Duke44
Hab das gemacht - kein Ergebnis.

Hab zusätzlich noch eins ausprobiert - hab insgesamt drei Kabeln die vom Sateliten kommen. Eins wird im Wohnzimmer verwendet - funktioniert einwandfrei. Und noch eins - das liegt auch im Wohnzimmer. Funktioniert angeblich nicht
Also.. was hab ich gemacht.. Hab den Receiver ins Wohnzimmer übertragen, das freie Kabel vom Saliten angeschlossen und siehe da.. RTL, VOX und "alles" findet er und zeigt an . ...Klasse!
Hab das Kabel dann in das andere Zimmer übertragen und auch dort wieder angeschlossen.. nichts.. er findet rein gar nicht. Ich verstehs nicht.
Ehm.. eine gewisse Logik fehlt in meinen Augen da schon, oder?

Grüße
KuNiRider
Inventar
#12 erstellt: 07. Jan 2014, 16:32
Dann ist 'Irgendwas' auf dem Weg in dein anderes Zimmer defekt.
Als erstes solltest du dann mal versuchen das Kabel am MS mit dem Kabel des übrigen Wohnzimmerkabels zu tauschen.
Geht es dann im WZ nicht mehr - ist der Ausgang vom Multischalter defekt.
Geht es dann im WZ aber im anderen Zimmer immer noch nicht, dann solltest du dir dort Stecker / Steckermontage / Dose / Dosenmontage einma näher anschauen.
Brolav
Neuling
#13 erstellt: 07. Jan 2014, 16:58
Werde ich mir die Tage anschauen.

Ich hatte ja insgesamt drei Kabeln - geben wir Übersichtshalber den allen einen Namen.
Kabel 1 (Ist derzeit im Wohnzimmer angeschlossen - keinerlei Probleme. Kann mich erinnern, dass ich früher es einmal im dem Zimmer angeschlossen hatte, wo ich jetzt Probleme mit RTL etc. hab = Kein Signal, nix)
Kabel 2 (Hat angeblich nicht funktioniert -als ich dann diesen einen Receiver ins Wohnzimmer übertragen hatte, konnte er RTL usw. finden und hatte einen super Signal)
Kabel 3 (Scheint das einzige Kabel zu sein, dass mit meinen Receiver funktioniert - er findet nur kein RTL . Interessant finde ich, dass wenn ich es manuell suche.. ganz kurz Signal da ist, dann aber schnell wieder verschwindet.)

Rein gefühlsmäßig würde ich sagen, dass es am Multischalter liegt. Früher war das so - dass wenn im Wohnzimmer was geschaut wurde .. besimmte Programme, ich im anderen Zimmer kein Signal hatte. Wenn im Wohnzimmer dann der Fernseher ausgeschaltet wurde oder man etwas anderes angeschaut hat, hatte man auch im anderen Zimmer wieder Signal.
Also ich verstehs nicht - plane in der neuen Wohnung gleich auf Kabelfernseher umzuschalten - kostet zwar, aber hoffentlich dann weniger Probleme.

Ich hoffe, es ist nicht allzu verwirrend.
Grüße
KuNiRider
Inventar
#14 erstellt: 07. Jan 2014, 17:01

Brolav (Beitrag #13) schrieb:
Früher war das so - dass wenn im Wohnzimmer was geschaut wurde .. besimmte Programme, ich im anderen Zimmer kein Signal hatte. Wenn im Wohnzimmer dann der Fernseher ausgeschaltet wurde oder man etwas anderes angeschaut hat, hatte man auch im anderen Zimmer wieder Signal.


Dass ist exakt die Beschreibung für eine Pfuschlösung mit durchgeschleiften Dosen bzw 2 Dosen per Verteiler!

-> Beschreibe doch mal deine Anlage!
MichelRT
Inventar
#15 erstellt: 07. Jan 2014, 17:03
Du bist sicher dass bei Dir ein Multischalter im Einsatz ist?

Deine Beschreibung hört sich eher so an als sei einfach irgendwo ein 3-fach Verteiler in der Leitung vom LNB.


[Beitrag von MichelRT am 07. Jan 2014, 17:04 bearbeitet]
Brolav
Neuling
#16 erstellt: 07. Jan 2014, 17:14
Leute... ich hab kein Plan.
Das da gepfuscht wurde - könnte sein, sehr wahrscheinlich sogar. Ich persönlich hab mich darum nicht gekümmert - daher hab ich echt kein Plan.

Ob ein Multischalter im Einsatz ist, kann ich also auch nicht direkt sagen. Ich dachte, es sei voraussetzung...
Ich weiß - es ist so nur viel schwerer mir zu helfen, da ich null Wissen besitze. Ich kann euch daher weder was von einer Anlage erzählen - noch weiß ich überhaupt was das sein soll.

Ihr entschuldigt mich
Grüße
KuNiRider
Inventar
#17 erstellt: 07. Jan 2014, 23:14
Lauf doch einfach mal mit ner Kamera rum und mach von allen Antennenbauteilen die du findest ein Foto
Mit der Schüssel beginnend einfach mal den Kabeln folgen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Astra + Diseqc = Kein Signal
Dogukan50 am 25.05.2010  –  Letzte Antwort am 02.06.2010  –  16 Beiträge
Astra Digital - kein Signal mehr!
Grimnirsson am 26.10.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2008  –  22 Beiträge
Kein Astra 19.2E Signal auffindbar
serious_black am 24.07.2012  –  Letzte Antwort am 24.07.2012  –  4 Beiträge
Von einigen Transpondern (Astra + Hotbird) kein Signal
NixVersteher am 23.02.2009  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  4 Beiträge
Astra 19.2 Auf 2 Fernsehern / Kein Signal
Polakboy am 06.05.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  31 Beiträge
Samsung Fernseher empfängt kein Astra 19,2E Signal
ErdnaMat am 25.03.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  4 Beiträge
Kein signal bei dmax astra 19.2e
Jou1 am 23.12.2016  –  Letzte Antwort am 26.12.2016  –  4 Beiträge
Kein Empfang ASTRA 19,2E
mordox am 21.04.2021  –  Letzte Antwort am 21.04.2021  –  7 Beiträge
kein Signal
Woife am 09.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  9 Beiträge
Kein signal
Hermann1983 am 06.12.2016  –  Letzte Antwort am 07.12.2016  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2013
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.383 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitglied//SB//
  • Gesamtzahl an Themen1.535.448
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.215.906