Transponder Anpassung?

+A -A
Autor
Beitrag
MaxG68
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jun 2015, 10:41
Hallo zusammen,

ich habe im (wahrscheinlich falschen) Unterforum bereits geschrieben, dass die italienischen Mediaset Sender abgeschaltet wurden und nun neue Transponder Einstellungen erfodern.

Manuell lassen sich die Einstellungen wie Frequenz, Symbolrate, etc auf unserem Comag SL65 Receiver aber nicht einstellen, sondern es sind lediglich gespeicherte Parametergruppen verfügbar.

Wie kann ich eine manuelle Einstellung vornehmen? Geht das evtl. über ein Upate?

Vielen Dank und Gruß
Max

Auf Satellit Hot Bird 13° Ost wechselten die TV-Sender der italienischen Mediaset-Gruppe auf einen neuen Transponder. Die bisherige Verbreitung auf der Frequenz 11.373 H (SR 29900, FEC 5/6) wurde eingestellt. Dazu gehören die frei empfangbaren Sender Italia 1, Rete 4, CANALE 5, TG Com 24 sowie die verschlüsselt ausgestrahlten Sender Iris, Boing, La 5, Mediaset Extra, Mediaset Italia 2 und Topcrime.

Neue Empfangsparameter

Um die Sender weiter empfangen zu können, ist ein manueller Transpondersuchlauf mit den folgenden Empfangsdaten erforderlich:

Frequenz 11.919 V
Symbolrate: 29900
FEC: 5/6
DVB-S - QPSK
Radiowaves
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Jun 2015, 11:21
Hallo,

laut Bedienungsanleitung des SL65 gibt es eine Transponder-Suche (Seite 45 unten bis S. 46 oben) im Menü "Installation". Leider sind keine Screenshots vom Menü verfügbar. In diesem Menü sollte es Dir möglich sein, irgendwie die Parameter (Satellit, Frequenz, Polarisation, Symbolrate) zu ändern. Wie auch immer. Ich kenne die Menüs nicht. Mal OK drücken oder CH+/- bzw. Vol+/- testen, oder auch direkt Ziffern eingeben. Laut Anleitung soll es gehen.
Bollze
Inventar
#3 erstellt: 28. Jun 2015, 08:50
Normalerweise geht es über den "Manuellen Kanalsuchlauf" Dort die Frequenz eingeben, die Empfangsebene V = vertikal, dann die Symbolrate... eventuell noch die FEC- Rate 5/6 einstellen. Wenn der Receiver keine Einstellmöglichkeit für FEC Rate anbietet.. <-- das macht auch nichts, dann sucht er sich automatisch die korrekte FEC Rate.

"QPSK", ist die verwendete Modulationsart. Diese wird man bei diesen Receiver nirgends einstellen können, der Grund : dieser Receiver kann nichts anders als diese QPSK- Modulation zu verwenden. Auf gut Deutsch, QPSK funktioniert auf jeden digitalen Receiver.

Bollze


[Beitrag von Bollze am 28. Jun 2015, 08:56 bearbeitet]
MaxG68
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Jun 2015, 11:04
Hallo zusammen,

nach langer Suche habe ich nun die Möglichkeit gefunden, die von Radiowaves erwähnten Transponderparameter zu definieren, einen Suchlauf darüber zu starten und die Sender wieder zu finden.

Herzlichen Dank!

Gruß
Max
rewe68
Neuling
#5 erstellt: 04. Aug 2015, 23:49
Hallo zusammen,

bin auch bei meinem Schwager über das Problem gestolpert, das die Mediaset-Programme (Rete 4, Canale 5, Italia 1) nicht mehr empfangen wurden.
Wie zuvor schon erwähnt ist der Lösungsansatz die Symbolrate manuell zu ändern.
Hier eine step by step Anleitung wie es bei mir funktioniert hat:

1.Im Menü "Installation", "Manuelles Scannen" auswählen.
2. WICHTIG: Mit der ROTEN Taste kommt man in das Menü um ALLE Einstellungen manuell ändern zu können.

Für Mediaset-Programme wären das:
Hotbird,
Transponder #61 (bei Comag SL65HD+),
Frequenz 11919 MHz,
Symbolrate 29900, [i](eigentlich müsste nur die geändert werden)[/i]
FEC 5/6 bzw. DVBS und
Polarität Vertikal.
--> Nun sollte der "Empfangsbalken" ausschlagen.

3. "OK" drücken zum speichern
4. mit der Taste "back" kommt man wieder zurück zum Standart-Menü des "Manuellen Scannen".
5. Dort einen Suchlauf für den oben geänderten Transponder durchführen, nun sollten die Sender gefunden werden.
6. "OK" drücken zum speichern
7. Menü verlassen

PS: Vol +/- , Ch up/down und die Ziffern dienen zum Navigieren bzw um die Werte zu ändern.

Viel Erfolg und bis zum nächsten Wechsel mit Berlusconi
rewe68
Suche:

Anzeige

Top Produkte Widget schließen

    Derzeit sind leider keine Daten verfügbar.

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.119 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedOlli-RV
  • Gesamtzahl an Themen1.500.576
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.535.312

Top Hersteller Widget schließen

    Derzeit sind leider keine Daten verfügbar.