HILFE? Quad LNB Probleme - SKY Sender nicht empfangbar

+A -A
Autor
Beitrag
LaVallee
Neuling
#1 erstellt: 06. Dez 2018, 10:14
Einen schönen guten Tag liebe Community,

ich bin neu hier (trotz schon einiger Zeit des heimlichen Mitlesens und vieler Tipps) und möchte mich kurz vorstellen.
Ich heiße Benjamin, bin 34 und komme aus Düsseldorf, nun das wichtigste: absoluter Sat-Laie! Daher möchte ich gerne um euren Rat fragen und hoffe, dass ich mich nicht lächerlich mache. Ich habe auch schon zig Seiten durchforstet, finde mein Problem aber nicht so wieder...

Die Schwiegereltern, welche ich am WE besuche, haben folgendes Problem.
Gegebenheiten: Einfamilienhaus, 3 Fernseher: Wohnzimmer (über AXAS 4 K Receiver), Schlafzimmer, altes Kinderzimmer (beide über Tuner im Fernseher).

Satschüssel, Quad LNB mit eingebautem Multischalter auf dem Dach und bisher immer über einen AXAS 4K Receiver im Wohnzimmer alles empfangen, INKL: Sky (SKY auch nur im Wohnzimmer).

Nun war letztens auf einmal alles an Signal weg im Wohnzimmer, weder über den Receiver, noch über den Fernseher direkt war ein Sendersuchlauf möglich bzw. mit 0% nicht erfolgreich. Im Schlafzimmer und Kinderzimmer liefen die Sender über den im Fernseher verbauten Tuner weiterhin alle.

Folgendes kenne ich aus seinen Schilderungen:
Mein Schwiegervater aufs Dach und er hat festgestellt, dass der Ausgang 1 am Quad LNB defekt war (fragt mich bitte nicht wie), welcher wohl das Signal ins Wohnzimmer gibt.
So wie ich es verstanden habe, gehen drei Kabel vom LNB ins Haus und dann über den Dachboden in die jeweiligen Räume
Also hat er das Kabel vom Wohnzimmer umgesteckt auf einen freien Ausgang, seitdem funktioniert auch wieder der Empfang im Wohnzimmer.

Neuer Sendersuchlauf (der wurde zwischenzeitlich schon ohne Signal gemacht und daher war alles weg) durchgeführt, seitdem sind alle frei empfangbaren Kanäle wieder da, ABER und jetzt kommt es: Sky Sender werden im Sendersuchlauf gefunden, Informationen über das Programm auch geliefert (Vorschau, was läuft) es kommt aber kein Bild/Ton.

Was muss ich tun, bzw. wo liegt das Problem???

Für eure Hilfe möchte ich mich bereits jetzt bedanken. :thx

Viele Grüße,
Benjamin
Bollze
Inventar
#2 erstellt: 06. Dez 2018, 20:31
Laufen auch die deutschen SD-Programme in SD, zB. RTL oder SAT 1, oder Das Erste in SD ?
Oder sind die Signalwerte gut bei den Skytranspondern ? Wenn ja :
Wahrscheinlich liegt das Problem an der Decodierung der SKY-Sender. Also das Problem liegt wahrscheinlich an der SKY-Smartkarte in dem Zusammenspiel mit den AXAS-Receiver.

Bollze
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HD Sender nicht empfangbar
m5p5k5 am 24.02.2015  –  Letzte Antwort am 26.02.2015  –  13 Beiträge
Nur vereinzelnde Sender empfangbar
Allejo am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  5 Beiträge
Keine HD Sender mehr empfangbar
Merandor am 14.01.2016  –  Letzte Antwort am 15.01.2016  –  4 Beiträge
Quad LNB keine deutschen Sender
Tinga84 am 29.02.2016  –  Letzte Antwort am 02.03.2016  –  18 Beiträge
Manche Sender nicht mehr empfangbar
kruegsche am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.09.2012  –  7 Beiträge
Hilfe zu Sky Receiver
p4nic am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 14.12.2012  –  3 Beiträge
HD Sender nicht mehr empfangbar
playmen69 am 02.07.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2011  –  5 Beiträge
Nicht alle Sender empfangbar
Sat-Noob am 29.12.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  4 Beiträge
HD+ gebucht - einige Sender nicht mehr empfangbar
JChris am 27.05.2013  –  Letzte Antwort am 27.05.2013  –  4 Beiträge
sony 5800 sender nicht empfangbar
ev0lu!ion am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder854.908 ( Heute: 94 )
  • Neuestes Mitgliedjancha99
  • Gesamtzahl an Themen1.425.616
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.134.445