LG Smart TV LG 42LA620S findet keine deutschen Sender

+A -A
Autor
Beitrag
croxxx69
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Aug 2019, 18:09
Hallo,

bin im Ausland und kann keine deutschen Sender finden. Was genau muß ich denn da einstellen?
Hier mal im Anhang paar Optionen:

IMG_3118
IMG_3117
raceroad
Inventar
#2 erstellt: 01. Aug 2019, 19:16

croxxx69 (Beitrag #1) schrieb:
bin im Ausland und kann keine deutschen Sender finden.

Im Ausland stellt sich die Frage, ob die Satanlage überhaupt das Signal von Astra 19,2° mit u.a. den deutschen Programmen liefert.


Was genau muß ich denn da einstellen?

Selbst wenn klar wäre, dass die Anlage auch 19,2° liefert, müsste man deren Aufbau kennen, um sagen zu können, was zu konfigurieren ist.

Am zweiten Screen fällt die Wahl von "Tone B" auf. Diese Option gehört zum DiSEqC-Vorläufer Tonebrust, welches nicht mehr durchgängig unterstützt wird. Schon mal mit "B" für DiSEqC probiert?

Außerdem passt der ausgewählte Testtransponder "10721 / V / 27500" rein gar nicht zu 19,2°. Das vertikale Lowband startet auf 19,2° mit 10729 MHz und SR 22000.
croxxx69
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Aug 2019, 19:36
Hallo,

ja es war die Option DiSEqC, habe die auf B gestellt und siehe da, is läuft :-)

Eine Frage noch, wie kann man einfacher zwischen Antenne und Satellite auf dem "LG Smart TV LG 42LA620S" wechseln?
Stand jetzt, ich muß auf Input, da auf Antenne und dann auf Programmmodus und dann da auf Satellite und dann auf OK und dann nochmal auf Satellite klicken... habe schon aufladbare Batterien aber so ein schnelles Switchen wäre ja super...
raceroad
Inventar
#4 erstellt: 02. Aug 2019, 10:25
Zu den Feinheiten von LG TVs kann ich nichts sagen .

Sofern ich die Frage richtig verstanden habe, geht es um die Parallelnutzung von DVB-T und DVB-S. Diese klappt am einfachsten mit gemischten Programmlisten. Nur kenne ich zumindest keinen Fernost-TV, der das bietet . An guten Kombireceivern hingegen kann man DVB-T- (auch DVB-C-) und DVB-S-Programme in ein und dieselbe List packen und so ohne weiteres Zutun durch die verschiedenen DVB-Empfangswege zapppen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG TV findet keine Sender
Dani1990 am 21.06.2018  –  Letzte Antwort am 22.07.2019  –  46 Beiträge
LG TV keine deutschen Sender auf Astra
sanchez18 am 15.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  4 Beiträge
LG Smart TV findet keine Sender ohne HD
KenJiGo am 22.06.2014  –  Letzte Antwort am 03.07.2015  –  22 Beiträge
Integrierter Tuner findet keine deutschen Sender
vapor_s04 am 24.05.2013  –  Letzte Antwort am 24.05.2013  –  7 Beiträge
Integrierter Receiver im LG 49UH603V findet keine deutschen Sender
LisaDerHelleWahnsinn am 02.11.2016  –  Letzte Antwort am 05.11.2016  –  7 Beiträge
Samsung smart tv findet keine privaten sender !
Vanringen_ am 20.04.2016  –  Letzte Antwort am 21.04.2016  –  5 Beiträge
TV findet keine Sender
KristinAuburger am 01.07.2018  –  Letzte Antwort am 03.07.2018  –  8 Beiträge
Samsung Receiver findet keine deutschen Sender
Saskiadan am 25.06.2011  –  Letzte Antwort am 25.06.2011  –  3 Beiträge
TeVii S660 findet keine Deutschen Sender, Hilfe!
PhilippCryser am 14.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  20 Beiträge
Samsung BD 8200s findet keine deutschen Sender
Max-100 am 18.02.2012  –  Letzte Antwort am 18.02.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.518 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitgliediuvulihosix
  • Gesamtzahl an Themen1.466.988
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.897.682

Hersteller in diesem Thread Widget schließen