Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|

Humax PR -HD 1000 + Arena

+A -A
Autor
Beitrag
grisu333
Neuling
#1 erstellt: 08. Jul 2006, 14:58
Hallo,
Ich habe einen Humax PR-HD 1000 und ein Premiere Abo.
Jetzt möchte ich zwecks Bundesliga auch noch Arena besorgen,aber ohne einen neuen oder anderen Receiver.
Mittlerweile weis ich das ich um meinen Humax verwenden zu können ein CI Modul benötige - jetzt steht aber auf der Arena Homepage das für den Arena empfang nur einige Modelle von
Technisat und Mascom geeignet sind,da bei anderen Modulen Übertragungsprobleme auftreten können.
Kann mir jemand sagen ob das stimmt,denn bei ebay sind reihenweise anderer Module zu bekommen (angeblich geeignet für Arena )aber eben nicht die von Arena empfohlenen.


Vielen Dank für euere Hilfe
sylvester78
Inventar
#2 erstellt: 10. Jul 2006, 14:06

grisu333 schrieb:
Kann mir jemand sagen ob das stimmt,denn bei ebay sind reihenweise anderer Module zu bekommen (angeblich geeignet für Arena )aber eben nicht die von Arena empfohlenen.

tja, andere modelle wirst du nur auf dein eigenes risiko verwenden können.

welches cam hattest du denn im auge?
zur sicherheit würde ich an deiner stelle ein offizielles cam nehmen.
grisu333
Neuling
#3 erstellt: 10. Jul 2006, 21:02
http://cgi.ebay.de/w...TRK%3AMEWA%3AIT&rd=1

Dieses zum Beispiel,
können die solche Teile wirklich als geeignet für Arena verkaufen wenn damit Probleme beim entschlüsseln auftreten können?
sylvester78
Inventar
#4 erstellt: 10. Jul 2006, 21:57

grisu333 schrieb:
http://cgi.ebay.de/w...TRK%3AMEWA%3AIT&rd=1

Dieses zum Beispiel,
können die solche Teile wirklich als geeignet für Arena verkaufen wenn damit Probleme beim entschlüsseln auftreten können? :KR

na das ist ja auch ein cryptoworks modul.
grisu333
Neuling
#5 erstellt: 11. Jul 2006, 19:10
Aha,und das heist dann das es deiner Meinung nach Funktioniert oder,auch wenn Arena davor warnt andere als die angegebenen zu verwenden?
Sorry,kenn mich leider mit den ganzen Modulen CI CA und wie auch immer nicht wirklich aus.
Will doch nur Bundesliga ohne Probleme schauen.
sylvester78
Inventar
#6 erstellt: 11. Jul 2006, 19:44

grisu333 schrieb:
Aha,und das heist dann das es deiner Meinung nach Funktioniert oder,auch wenn Arena davor warnt andere als die angegebenen zu verwenden?

Sorry,kenn mich leider mit den ganzen Modulen CI CA und wie auch immer nicht wirklich aus.
Will doch nur Bundesliga ohne Probleme schauen.

es sollte gehen, aber garantieren kann ich es dir natürlich nicht.
wenn du auf nummer sicher gehen willst, dann nimm ein abgesegnetes cam.
ROBOT
Inventar
#7 erstellt: 11. Jul 2006, 22:01
Hallo,

guggst DU unter MASCOM - ab heute steht wohl ein Update zur Verfügung, welches diverse CAM´s u.a. das Alphacrypt Light "arena-tauglich" macht.

Die drohenden Sprüche bei arena sind die gleichen wie bei Premiere - auch dort will man nicht dass man andere als die zertifierten verwendet...das hat diverse Gründe, u.A. den Jugendschutz (welcher völlig bescheuert gelöst ist und in Haushalten ohne Minderjährige einfach nur lästig).
grisu333
Neuling
#8 erstellt: 12. Jul 2006, 18:16
Alles klar,
danke euch beiden
XWinfield
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 17. Jul 2006, 12:51

grisu333 schrieb:
Alles klar,
danke euch beiden


mit einem CI Modul kann der Humax das !!!

aber ich würde evtl. noch was warten:

Welt am Sonntag 16.07.2006

Außerdem darf sich Daueroptimist Kofler durchaus Hoffnungen machen, auch beim Fußball per Satellit wieder mitspielen zu dürfen. Denn Arena tut sich bislang schwer, seinen 99 Euro teuren Extra-Decoder zu verkaufen. Deshalb, so Stefan Weiss von der WestLB, "wäre es für Arena durchaus sinnvoll, auch über Satellit mit Premiere zusammenzuarbeiten". Für den neuen Rechteinhaber wäre das der zweite schmerzhafte Kompromiß, Kofler wäre endgültig fein raus.


da bin ich mal gespannt, dann hätte ich 2 Abo's an der Backe da mein Sonderkündigungsrecht erlischt und eine riesen Investition getätigt (Humax HD, CI Modul)die für den Arsch ist.


[Beitrag von XWinfield am 17. Jul 2006, 12:55 bearbeitet]
S€S€
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 17. Jul 2006, 15:41

XWinfield schrieb:

grisu333 schrieb:
Alles klar,
danke euch beiden


mit einem CI Modul kann der Humax das !!!

aber ich würde evtl. noch was warten:

Welt am Sonntag 16.07.2006

Außerdem darf sich Daueroptimist Kofler durchaus Hoffnungen machen, auch beim Fußball per Satellit wieder mitspielen zu dürfen. Denn Arena tut sich bislang schwer, seinen 99 Euro teuren Extra-Decoder zu verkaufen. Deshalb, so Stefan Weiss von der WestLB, "wäre es für Arena durchaus sinnvoll, auch über Satellit mit Premiere zusammenzuarbeiten". Für den neuen Rechteinhaber wäre das der zweite schmerzhafte Kompromiß, Kofler wäre endgültig fein raus.



Wie amateurhaft ist Arena eigentlich !?!?

Jetzt kann man die Decoder Lieferprobleme natürlich nicht direkt an Arena festmachen, aber bekommen die überhaupt irgendetwas hin ?
dertelekomiker
Inventar
#11 erstellt: 18. Jul 2006, 09:55

S€S€ schrieb:


Wie amateurhaft ist Arena eigentlich !?!?

Jetzt kann man die Decoder Lieferprobleme natürlich nicht direkt an Arena festmachen, aber bekommen die überhaupt irgendetwas hin ?

Das ist wohl eher ein Absatz- und kein Lieferproblem...
toto_el_bosse
Stammgast
#12 erstellt: 18. Jul 2006, 10:51

ROBOT schrieb:
...u.a. das Alphacrypt Light "arena-tauglich" macht.

Die Light Version des AC kann kein CW, es wird also kein arena entschlüsseln können, auch nicht nach dem Update. Es ist eine Classic oder TC-Version notwendig.
Im übrigen würde ich auch ein "zertifiziertes" CAM wählen, denn auch hier gilt vermutlich: wer billig kauft, kauft doppelt...
ROBOT
Inventar
#13 erstellt: 18. Jul 2006, 14:50

toto_el_bosse schrieb:

ROBOT schrieb:
...u.a. das Alphacrypt Light "arena-tauglich" macht.

Die Light Version des AC kann kein CW, es wird also kein arena entschlüsseln können, auch nicht nach dem Update. Es ist eine Classic oder TC-Version notwendig.
Im übrigen würde ich auch ein "zertifiziertes" CAM wählen, denn auch hier gilt vermutlich: wer billig kauft, kauft doppelt...

Hallo,

stimmt, ein Fehler meinerseits
larsok
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 19. Jul 2006, 10:35
Man kann das Light zwar nicht nach dem Update für Arena nutzen aber Alphacrypt Light kann man kostenpflichtig (39,-) auf Alphacrypt upgraden. Das spart immer noch Geld gegenüber einem Neukauf.

siehe www.mascom.de
Upgrade AlphaCrypt Light ( #UPGRADELIGHT ) 39,00 EUR Upgrade AlphaCrypt Light auf AlphaCrypt Classic Vollversion.
Das Paket beinhaltet Conax, Cryptoworks und Irdeto I+II Lizenzen.
Bis zur Freigabe des Satellitenupdates bitten wir Sie, die Module zum Upgrade einzusenden.
Es fallen 5,25 EUR Versandkosten an.
sylvester78
Inventar
#15 erstellt: 24. Jul 2006, 11:49
die ersten info´s zu nicht arena tauglichen modulen:


Chinesische CI-Module nicht Arena-tauglich

[fr] Einige Fach- und Ebay-Händler bieten derzeit chinesische Common Interface Module für das Verschlüsselungssystem Cryptoworks an, die nicht lizenziert sind und somit auch nicht die spezielle Abfrage der Arena-Smardcards beherrschen.

In China gibt es mit dem Hersteller Smit einen neuen Anbieter für Common Interface Module, der nun auch auf den deutschen Markt liefert.

Hierbei handelt es sich jedoch um Module, die nach Informationen von DIGITAL FERNSEHEN meist keine gültige Lizenz für die Ver- schlüsselungssysteme beinhal- ten. Laut Brancheninformationen beinhalten die Smit-Module eine Kopie des insbesondere in nicht legalen Programmierplattformen eingesetzten Sidsa Chips.

Das Smit Cryptoworks-Modul ist derzeit besonders häufig bei Ebay mit dem Zusatz "Arena Fußball" zu sehen, obwohl es mit mit den Arena Smartcards nicht zusammenarbeiten kann. Für die Käufer bedeutet das zum Bundesligastart am 11. August eine herbe Enttäuschung, die Händler dürfen aufgrund der falschen Bewerbung einen Ansturm von Beschwerden erwarten.

Da es sich bei den Anbietern meist um Ein-Mann-Firmen handelt (so genannte "Wohnzimmerfirmen"), werden einige der Unternehmen eine größere Rückgabewelle nicht überleben. Der geprellte Kunde bleibt dann auf der Strecke.

quelle
bigwim
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 01. Aug 2006, 11:32

habe den hd 1000 & ein auf 3.09 geupdatetes alphacrypt und den arena chip.
lässt sich auch alles auslesen, aber entschlüsseln klappt bisher leider nicht

freu mich schon auf die arena hotline
MetzTV
Stammgast
#17 erstellt: 01. Aug 2006, 11:43

bigwim schrieb:
:cut
habe den hd 1000 & ein auf 3.09 geupdatetes alphacrypt und den arena chip.
lässt sich auch alles auslesen, aber entschlüsseln klappt bisher leider nicht

freu mich schon auf die arena hotline


Welches Abo hast du denn?

Gruß
Ralf
bigwim
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 01. Aug 2006, 11:59
das arena fussballabo zu 14.90 plus 5 für den satellitenzugang.

scheint auch auf der chipcard korrekt eingetragen zu sein.

kein plan woran das liegt

gruß willy
toto_el_bosse
Stammgast
#19 erstellt: 01. Aug 2006, 13:06
Hast du schon bei eingelegter Karte (Chip nach oben...) den Receiver mindestens eine halbe Stunde (ohne Umschalten) auf arena-home laufen lassen? Dies ist für die Freischaltung notwendig.
MetzTV
Stammgast
#20 erstellt: 01. Aug 2006, 13:34

bigwim schrieb:
das arena fussballabo zu 14.90 plus 5 für den satellitenzugang.

scheint auch auf der chipcard korrekt eingetragen zu sein.

kein plan woran das liegt

gruß willy


Dann solltest du warten, bis die Bundesliga startet!


Die Ausstrahlung des Fußball-Bundesliga-Programms von arena beginnt erst zu Saisonbeginn im August.

Quelle: Arena

Gruß
Ralf
bigwim
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 01. Aug 2006, 13:41
Das Stimmt, aber müsste denn nicht Arena Home (da läuft jetzt Testprogramm) freigeschaltet sein?
Wie soll man sonst feststellen, ob man am 11. August statt grünem Rasen schwarzen Bildschirm sieht

MetzTV
Stammgast
#22 erstellt: 01. Aug 2006, 13:54
Hi,

müßte oder hätte, ich weiß nur, das zum Bundesligastart freigeschaltet werden muß. Mach dich doch nicht verrückt, du kannst noch nix verpassen.
Ich habe vor 8 Wochen mein Abo bestellt, und noch nicht mal meine Karte erhalten...

BTW
Du hast aber doch ein Alphacrypt-Classic?

Gruß
Ralf
bigwim
Schaut ab und zu mal vorbei
#23 erstellt: 01. Aug 2006, 16:22

hast ja Recht, werde mich in Geduld üben

Ja, das ursprüngliche AlphaCrypt, hat mich Gestern schon Stunden gekostet das Ding auf den neusten Stand zu bringen.
PC hats im Slot nicht erkannt und auf den ORF Kanälen fand das Ding kein Update, später wundersam aber doch und so hat es nun glücklich die version 3.09.
MetzTV
Stammgast
#24 erstellt: 02. Aug 2006, 12:37
Hai,

wollte nur kurz mitteilen das ich heute meine Arena-Smartcard bekommen habe. Ich habe die Sim herausgebrochen und gleich mal Probeweise in meinem AlphaCrypt-TC zu der Premierekarte dazu gesteckt. Auf Arena-Home geschaltet, und zack - nach vielleicht 30 Sekunden war es hell!

Gruß
Ralf
bigwim
Schaut ab und zu mal vorbei
#25 erstellt: 02. Aug 2006, 14:27
bei mir klappt es leider nicht
opi34
Neuling
#26 erstellt: 02. Aug 2006, 15:57
Hi @ all,
ich habe das gleich Problem wie bigwim mit meinem Humax PR-HD 1000 und dem Mascom Alphacrypt Classic. Habe auch Premiere und Arena
und die Arena Karte ist freigeschaltet aber am Humax geht sie nicht..
Mit meiner TV Karte im PC geht es einwandfrei..
Sehr komisch... ich denke es liegt am Humax..
Imo weis ich auch noch net was ich machen soll oder wenn ich kontaktieren soll.. Humax??; Mascom??, Arena??

Hat sonst noch jemand mit dem gleichen Setup Problem??

Gruss @ All


[Beitrag von opi34 am 02. Aug 2006, 15:58 bearbeitet]
toto_el_bosse
Stammgast
#27 erstellt: 02. Aug 2006, 16:04

opi34 schrieb:
Humax??; Mascom??, Arena??

Alle, und zwar alle vier (Premiere nicht vergessen!)!
opi34
Neuling
#28 erstellt: 02. Aug 2006, 16:25
Moin Moin,

so habe soeben mit Humax gesprochen:
Die kennen das Problem so noch nicht aber schleissen eine Incompatibilität nicht aus.
Ich sollte den Reciever zurück setzten und dann nochmal testen..
Also wedre ich das tun.. mal sehen ob es dann geht..

greetz opi
MetzTV
Stammgast
#29 erstellt: 02. Aug 2006, 16:49

opi34 schrieb:
Moin Moin,

so habe soeben mit Humax gesprochen:
Die kennen das Problem so noch nicht aber schleissen eine Incompatibilität nicht aus.
Ich sollte den Reciever zurück setzten und dann nochmal testen..
Also wedre ich das tun.. mal sehen ob es dann geht..

greetz opi


Dann lass uns bitte nicht dumm sterben, und gib uns bescheid sobald du fertig getestet hast!

Gruß
Ralf
Greybaer
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 02. Aug 2006, 18:04
Ich habe den Humax PR HD 1000 mit einem easy.tv-Modul von Mascom. Meine Arena-Karte mit Arena und Tividi ist freigeschaltet und alles funzt ganz ausgezeicnet. Habe keine Probleme mit Arena. In dem easy.tv-Modul läuft nebenbei auch noch die Sim-Karte von easy.tv. Auch hier keinerlei Probleme.
opi34
Neuling
#31 erstellt: 02. Aug 2006, 19:28
so test ist rum und gebracht hat es nix.. man kotzt mich voll an...scheinbar hat der Humax ein Problem mit dem Alphacrypt.. Andere CAMs gehen scheinbar ohne Probleme...
ich glaube ich werde mir ein anderes CAM Modul kaufen.. eines was geht..

greetz opi
bigwim
Schaut ab und zu mal vorbei
#32 erstellt: 02. Aug 2006, 22:13
hi@all,

hab das Alphacrypt mit arena smartcard in zwei anderen Recievern probiert, funktioniert dort einwandfrei. Mailanfrage bei Humax brachte folgende Antwort:

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Sie wünschen eine Auskunft zur Verwendung von CI-Modulen bei Ihrem PR-HD1000.

Der PR-HD1000 verfügt - neben dem Slot für die Premiere-Karte - über zwei Schnittstellen für CI-Module zur Entschlüsselung von weiteren Pay TV-Angeboten. Der Receiver ist mit Modulen für die gängigen Verschlüsselungssystemen kompatibel (Viaccess, Irdeto, Nagravision, Conax, CryptoWorks, Mediaguard usw.)

Bei Fragen zu den CI-Modulen bzw. der Zugangsberechtigung per Smartcard wenden Sie sich bitte direkt an den betreffenden Programmanbieter.

Zu den technischen Spezifikationen des Programmanbieters "Arena" liegen uns bislang keine näheren Informationen vor. Konkrete Empfehlungen können wir daher zum jetzigen Zeitpunkt nicht aussprechen.


Also nix genaues weiss man nicht, aber wird wohl irgendwie in der Kombination Humax1000/Alphacrypt liegen.

Liebe Grüße vom Willy
opi34
Neuling
#33 erstellt: 02. Aug 2006, 23:24
Hi @ all,

nachdem auch bei mir nix gefunzt hat, habe ich Mascom angeschrieben und sofort eine Antwort bekommen. Und was soll ich euch sagen.. ES GEHT...

Ok aber woran lag es... nun in den Einstellungen des CAM Modules gibt es einen Punkt der CA-Modus heist.
Und wenn dort MULTI/DYNAMIC steht dann ändert Ihr es einfach mal auf MULTI/STATIC und schon geht es.. war eigentlich ganz einfach.. Scheinbar kann der Humax das andere nicht lesen...zumindest in Kombi mit dem Alphacrypt..
Sollts dies noch nicht helfen dann noch den Punkt: Erzwinge Lesen Orginale PMT auch auf aus schalten..

So ich hoffe ich konnte euch helfen, bei mir zumindest geht nun alles..

Aber ich muss nochmal ein grosses Lob an Mascom aussprechen, die haben echt sehr schnell reagiert und haben mir eine Kurzanleitung für das Modul geschickt wo dies alles so drinn steht..
In diesem Sinne THX

greetz opi


[Beitrag von opi34 am 02. Aug 2006, 23:25 bearbeitet]
Greybaer
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 03. Aug 2006, 09:16

opi34 schrieb:
Hi @ all,


Ok aber woran lag es... nun in den Einstellungen des CAM Modules gibt es einen Punkt der CA-Modus heist.
Und wenn dort MULTI/DYNAMIC steht dann ändert Ihr es einfach mal auf MULTI/STATIC und schon geht es.. war eigentlich ganz einfach.. Scheinbar kann der Humax das andere nicht lesen...zumindest in Kombi mit dem Alphacrypt..


Das kann nicht sein.Ich habe neben dem easy.tv-Modul auch gleichzeitig das Alphacrypt-Modul in meinem Humax PR HD 1000 im Einsatz. In beiden Modul habe ich den CA-Modus auf MULTI/DYNAMIC gestellt. Beide Module funktionieren einwandfrei. Ich habe im easy.tv-Modul sowohl arena/tividi als auch easy.tv mit mtv am laufen. Alle Freischaltungen sind da. Im Alphacrypt (in der übrigens auch arena/tividi läuft (ist von mir ausprobiert)) läuft die Technisat Radiobouquet-Karte mit MTV.
Schönen Gruß
bigwim
Schaut ab und zu mal vorbei
#35 erstellt: 03. Aug 2006, 09:38
mein Humax PR HD 1000 erkennt das AlphaCrypt, kann auch die freigeschaltete arena smartcard auslesen, nur entschlüsseln tut er nicht. Ich denke bei mir liegt es am Humax PR HD 1000, werde den reklamieren. Hab diesbezüglich auch nochmal zu Humax gemailt.

Danke Euch

Liebe Grüße
Willy
Greybaer
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 03. Aug 2006, 10:13

bigwim schrieb:
:KR mein Humax PR HD 1000 erkennt das AlphaCrypt, kann auch die freigeschaltete arena smartcard auslesen, nur entschlüsseln tut er nicht. Ich denke bei mir liegt es am Humax PR HD 1000, werde den reklamieren. Hab diesbezüglich auch nochmal zu Humax gemailt.

Danke Euch

Liebe Grüße
Willy

Woher weisst Du, das Deine Karte bereits freigeschaltet ist. Hast Du das mit einem anderen Receiever gecheckt. Die Eintragungen im Modul unter Berechtigungen bedeuten nicht gleichzeitig, dass die Karte auch freigeschaltet ist. Die Berechtigungen zeigen nur an, für welche Programminhalte Deine Karte geeignet ist. Die Berechtigungen hatte ich bereits am 07.07. auf der Karte.
Schönen Gruß
bigwim
Schaut ab und zu mal vorbei
#37 erstellt: 03. Aug 2006, 10:33
ja, (siehe oben) hab das AlphaCrypt + arena Smartcard im Hauppauge usb (hab ich für den Lap) und in meinem alten Reciever getestet, funktioniert in beiden einwandfrei, Bild kommt sofort und ist auch weg, wenn man die Karte entfernt, also von daher 100% ok. Kann nur an meinem Humax liegen.

Lieben Gruß vom Willy
Greybaer
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 03. Aug 2006, 10:40
Und welche Einstellungen hast Du im Modul gewählt. Bei mirlief es zur erst auch. Erst nachdem ich beim Punkt "erzwinge Lesen orginale PMT" auf AUS gestellt hatte, lief es.
arenaglotzer
Schaut ab und zu mal vorbei
#39 erstellt: 03. Aug 2006, 10:48
Moin @ all. Ich lese hier immer wieder interessante Berichte und Erfahrungen und wollte nun auch mal was loswerden.
Auch ich habe einen Humax PR HD 1000 und seit gestern die Arena Card. Als Modul habe ich mir ein AlphaCrypt von Mascom gekauft. Ich habe die Karte eingelegt (2 mal 30 Minuten) aber auf Arena Home wie bei vielen von Euch "Karte nicht lesbar". Im Reciver etc. ist alles richtig dargestellt, d.h. Kartennummer wird gelesen und tividi 1-3 wird auch erkannt. Meine Software vom Modul ist 2.03, laut Arenahotline (ja ich kam eben nach ca. 6 Minuten durch ) soll ich meinen Reciver heute Abend auf ORF1 oder easy TV stellen wo sich mein CI Modul dann automatisch auf Software 3.09 updaten solle. Jedenfalls ist der Reciever (hat auch ein Bekannter in gleicher Kombination) kein Problem wie öfters mal geschrieben wird.
Hoffe dem ein oder anderen die Achselränder etwas verkleinert zu haben und werde Morgen neu berichten
MetzTV
Stammgast
#40 erstellt: 03. Aug 2006, 11:00

arenaglotzer schrieb:
Meine Software vom Modul ist 2.03, laut Arenahotline (ja ich kam eben nach ca. 6 Minuten durch ) soll ich meinen Reciver heute Abend auf ORF1 oder easy TV stellen wo sich mein CI Modul dann automatisch auf Software 3.09 updaten solle.


Im Prinzip stimmt soweit alles, nur solltest du nicht davon ausgehen, das ein Update des Alphacrypt automatisch gestartet wird. Das mußt du schon manuell tun, und dabei nicht vergessen, das sich keine Karte im Modul befinden darf!

Viel Glück...

Gruß
Ralf
Fidelius
Neuling
#41 erstellt: 03. Aug 2006, 11:15

arenaglotzer schrieb:
Moin @ all. Ich lese hier immer wieder interessante Berichte und Erfahrungen und wollte nun auch mal was loswerden.
Auch ich habe einen Humax PR HD 1000 und seit gestern die Arena Card. Als Modul habe ich mir ein AlphaCrypt von Mascom gekauft. Ich habe die Karte eingelegt (2 mal 30 Minuten) aber auf Arena Home wie bei vielen von Euch "Karte nicht lesbar". Im Reciver etc. ist alles richtig dargestellt, d.h. Kartennummer wird gelesen und tividi 1-3 wird auch erkannt. Meine Software vom Modul ist 2.03, laut Arenahotline (ja ich kam eben nach ca. 6 Minuten durch ) soll ich meinen Reciver heute Abend auf ORF1 oder easy TV stellen wo sich mein CI Modul dann automatisch auf Software 3.09 updaten solle. Jedenfalls ist der Reciever (hat auch ein Bekannter in gleicher Kombination) kein Problem wie öfters mal geschrieben wird.
Hoffe dem ein oder anderen die Achselränder etwas verkleinert zu haben und werde Morgen neu berichten :)



SUPER! Genau das Prozedere habe ich gestern durchgeführt... Mascom AlphaScript jetzt auf Ver. 3.09... zweimal neues Signal senden lassen... NIX! Der PR-HD1000 weigert sich permanent Arena zu entschlüsseln!

CA-Modus... MULTI/DYNAMIC auf MULTI/STATIC... NIX!

Hat noch jemand 'nen heißen Tipp, wie man ARENA ans laufen bringt? Der Typ von der ARENA-Hotline hatte jedenfalls noch weniger Ahnung als ich... und faselte irgenwas vom Kabel und 'nem Twin-LNB! LOL


[Beitrag von Fidelius am 03. Aug 2006, 11:16 bearbeitet]
Greybaer
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 03. Aug 2006, 11:21
Ich habe folgende Einstellungen im Easy.tv-Modul und im Alphacrypt-Modul und es klappt:

CA Modus: MULTI/Dynamic
Smartkart Meldungen: AUS
Erzwinge lesen originale PMT : AUS
CA-PMT Löschzeit: o s

Wie gesagt, bei mir läuft es.
opi34
Neuling
#43 erstellt: 03. Aug 2006, 14:38

opi34 schrieb:
Hi @ all,


Ok aber woran lag es... nun in den Einstellungen des CAM Modules gibt es einen Punkt der CA-Modus heist.
Und wenn dort MULTI/DYNAMIC steht dann ändert Ihr es einfach mal auf MULTI/STATIC und schon geht es.. war eigentlich ganz einfach.. Scheinbar kann der Humax das andere nicht lesen...zumindest in Kombi mit dem Alphacrypt..

Greybaer schrieb:
Das kann nicht sein.Ich habe neben dem easy.tv-Modul auch gleichzeitig das Alphacrypt-Modul in meinem Humax PR HD 1000 im Einsatz. In beiden Modul habe ich den CA-Modus auf MULTI/DYNAMIC gestellt. Beide Module funktionieren einwandfrei. Ich habe im easy.tv-Modul sowohl arena/tividi als auch easy.tv mit mtv am laufen. Alle Freischaltungen sind da. Im Alphacrypt (in der übrigens auch arena/tividi läuft (ist von mir ausprobiert)) läuft die Technisat Radiobouquet-Karte mit MTV.
Schönen Gruß


@ Greybaer,

du solltest meine Post schonn bis zum ENDE lesen.. dort habe ich weiterhin geschrieben:

Sollte dies noch nicht helfen dann noch den Punkt: Erzwinge Lesen Orginale PMT auch auf AUS schalten..


Und genau das hast du ja auch machen müssen laut deinem anderen Post..

Bie mir ging es nur wenn ich beides so eingestellt habe..
hoffe das ich den ein oder anderen damit helfen konnte..

gruss opi
marcia4377
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 03. Aug 2006, 17:34
Ich habe auch so ein no-name CI-Modul bei ebay gekauft (angeblich arena tauglich); es funktioniert mit meinem humi 1000 jedoch nicht;
liegts nun am Humi oder am Modul; nach den Diskussionen hier kann man ja auch den humi nicht als Fehlerquelle ausschalten !
Deswegen meine Bitte: könntet ihr mal nur kurz posten welche Module definitiv mit arena (nur buli) funktionieren;
wollte mir ein technisat zulegen ist aber derzeit nicht zu bekommen;
grisu333
Neuling
#45 erstellt: 03. Aug 2006, 19:44
Hallo marcia4377

Schreib doch mal deinem ebay Verkäufer eine eMail und sag das dein Modul nicht funzt!
Hab auch so ein Teil gekauft und heute bei denen angerufen,
mir wurde gesagt das Sie morgen Neuigkeiten über ein mögliches Update bekommen.
Angeblich geben Sie mir morgen bescheid wie und ob sie das Teil Arenatauglich bekommen.
Die haben schon Hunderte Beschwerden bekommen


[Beitrag von grisu333 am 03. Aug 2006, 19:47 bearbeitet]
ROBOT
Inventar
#46 erstellt: 03. Aug 2006, 20:03
Hi,

so stellt sich die Situation derzeit dar:

Der Empfang von arena ist zurzeit nur mit den easy-TV- , Alphacrypt- und Alphacrypt TC-Modulen möglich.

Bei den genannten Modulen ist der arena-Empfang nach einem SAT-Update (auf Vers. 3.09) ohne Probleme möglich.

Bei allen Cryptoworks-Modulen ist der arena-Empfang zurzeit noch nicht möglich. Dort müssen wir auf ein entsprechendes SAT-Update warten, das aber nicht vor September 2006 verfügbar sein soll. Der Hersteller SCM arbeitet mit Hochdruck an diesem Update, welches dann auch noch arena zertifiziert werden muss.

Gerüchteweise war von arena zu hören, dass die Cryptoworksmodule von Technisat und die bei Mascom bezogenen SCM-Crypotworksmodule funktionieren sollen, dieses ist aber falsch. Alle Cryptoworksmodule müssen auf das Update warten.

Irgendwelche Ebay Module ohne genauere Herkunftsangabe würde ich postwendend zurückschicken bzw. erst gar nicht kaufen!

Just my 2cents


[Beitrag von ROBOT am 03. Aug 2006, 20:05 bearbeitet]
Fidelius
Neuling
#47 erstellt: 03. Aug 2006, 20:30

ROBOT schrieb:
Hi,

so stellt sich die Situation derzeit dar:

Der Empfang von arena ist zurzeit nur mit den easy-TV- , Alphacrypt- und Alphacrypt TC-Modulen möglich.

Bei den genannten Modulen ist der arena-Empfang nach einem SAT-Update (auf Vers. 3.09) ohne Probleme möglich.

Bei allen Cryptoworks-Modulen ist der arena-Empfang zurzeit noch nicht möglich. Dort müssen wir auf ein entsprechendes SAT-Update warten, das aber nicht vor September 2006 verfügbar sein soll. Der Hersteller SCM arbeitet mit Hochdruck an diesem Update, welches dann auch noch arena zertifiziert werden muss.

Gerüchteweise war von arena zu hören, dass die Cryptoworksmodule von Technisat und die bei Mascom bezogenen SCM-Crypotworksmodule funktionieren sollen, dieses ist aber falsch. Alle Cryptoworksmodule müssen auf das Update warten.

Irgendwelche Ebay Module ohne genauere Herkunftsangabe würde ich postwendend zurückschicken bzw. erst gar nicht kaufen!

Just my 2cents ;)



Schön wär's! Defintiv bei mir: Humax PR-HD1000 + Mascom Alphacrypt Modul + Update 3.09 = NIX GEHT!
Predator_GER
Stammgast
#48 erstellt: 03. Aug 2006, 21:04
ich wollte jetzt diese Karte bestellen:
Karte

Die ist aber Softwareversion 2.03 und Arena geht erst ab 3.09.
Eine Seite davor, wo steht, ob man die Karte kaufen möchte, was einen zu o.g. Link führt steht aber:

Update auf 3.09 ab sofort erhältlich:

Ab sofort sind AlphaCrypt Classic, AlphaCrypt TC und easy.TV Module Arena tauglich, neues Cryptoworks von Mascom ebenfalls zertifiziert

Kann ich die nun kaufen?


[Beitrag von Predator_GER am 03. Aug 2006, 21:05 bearbeitet]
ROBOT
Inventar
#49 erstellt: 03. Aug 2006, 21:41
@Fidelius:

Hast Du evtl. noch einen anderen CI Receiver zum Ausprobieren?
Vielleicht liegt es doch an Deinem HD 1000, ausschliessen kann man dies ja nicht

Und hast Du auch mal (neben den hier schon geposteten Einstellungen im CI-Menü) einfach den Receiver max. ne halbe Stunde auf einem arena Programm stehen lassen? Bei Premiere z.B. ist dies für die Erstinitialisierung der Karte manchmal nötig.
arenaglotzer
Schaut ab und zu mal vorbei
#50 erstellt: 04. Aug 2006, 08:34
Moin, wie gestern geschrieben wollte ich ja noch von meinem Update meines Humis und meines Ascom CI berichten:
Ich habe das Update zigmal manuell auf ORF1,ORF2,Astra und auch easyTV versucht, NADA Was mich hier absolut verwirrt ist, das dieses Update 3.09 von Euch wohl schon einige haben, und in anderen Beiträgen (auch Pressemitteilungen)steht, das dieses Update im Moment gar nicht "on the air" steht!?!? Was denn nun? Hätte ich mir ne "billigere" Light Version gekauft könnte ich das Update runterladen? Ich blick da echt nimmer durch.
Hat jemand noch nen Tip für mich bevor ich irgendwo nen Zündsatz lege?
bigwim
Schaut ab und zu mal vorbei
#51 erstellt: 04. Aug 2006, 09:59
hi arenaglotzer,

das Update meines Alphacrypt war eine Tortur. Erst Stundenlang auf ORF verucht ging nicht. Dann von Mascom geladen per internet, aber mein doofer lap hat das Teil im pcmcia nicht erkannt also wieder Essig. Erst spätabends ging es auf einmal wundersam auf ORF nach manueller eingabe der PID Nummer.

Bei mir funktioniert auch alles, das AlphaCrypt entschlüsselt auch arena, nur leider nicht in meinem Humax HD1000. Aber da bin ich noch am Ball

Liebe Grüße

Willy
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Humax PR-HD 1000 und ARENA
Gandalf123 am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 17.05.2006  –  4 Beiträge
Humax PR HD 1000 Probleme
Raphischeiber am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 26.05.2006  –  2 Beiträge
Fragen zum HUMAX PR-HD 1000
NoFate am 14.08.2006  –  Letzte Antwort am 15.08.2006  –  5 Beiträge
Humax PR-HD 1000 empfangteil defekt?
Nature_Maurice am 17.05.2006  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  33 Beiträge
Frequenzwechsel Ein Extra Humax PR-HD 1000
kubulus am 23.07.2008  –  Letzte Antwort am 26.07.2008  –  8 Beiträge
Arena mit Humax PR-FOX C
DomiDeluxe am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  9 Beiträge
PR HD 1000
lehmi_DD am 21.05.2006  –  Letzte Antwort am 22.05.2006  –  3 Beiträge
Humax HD 1000 Update
cagraone am 20.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  3 Beiträge
erste Probleme mit dem HUMAX-PR-HD-1000
Spiky030 am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  3 Beiträge
humax pr-hd 1000 suchlauf bzw. sender probleme
nukethefridge am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 03.08.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.903 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedandy_unbroken
  • Gesamtzahl an Themen1.527.013
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.054.761

Hersteller in diesem Thread Widget schließen