Umstieg von analog auf Digital - need Help

+A -A
Autor
Beitrag
bernardo1_de
Stammgast
#1 erstellt: 03. Jun 2007, 00:09
Hallo Digital Spezialisten,

ich habe auf unserem Dach eine alte 60er analog Schüssel. (Einfamilien-Mietshaus). Ich will auf digital umstellen. Das Haus ist ca. 13 jahre alt. Was für ein LNB dran ist kann ich nicht sagen, aber wird ja eh neu müssen glaube ich, oder ?

Was benötige ich ? Eine 80er Schüssel ist sicher klar, werde wohl bei Mediamarkt kaufen, könnt Ihr ein Modell empfehlen der von welchen abraten ?

Es sollen im Haus drei Zimmer mit Kabeln versorgt werden und man soll in jedem Zimmer schauen können.

Welche Receiver empfehlt Ihr mir ? Im Wohnzimmer wäre ein HDTV Empfänger prima, da ein 42" LCD vorhanden ist. In den anderen beiden muss es vorerst kein HD sein.

Wenn es geht würde ich die bisher vorhandene Verkabelung beibehalten, da schwer ersetzbar, keine Ahnung ob man einfach neue Kabel ziehen kann, bzw. wie die alten verlegt wurden.

Die Receiver würde ich gern bei Amazon bestellen, habe noch einen dicken Geburtstagsgutschein von denen. Vielleicht könntet Ihr mir dort etwas empfehlen.

Vielen Dank
KuNiRider
Inventar
#2 erstellt: 03. Jun 2007, 22:32
Mit der 60er (mit Aufnahme von 40mm - LNB ?) kann man erstmal gut leben, wenn dir später die Schlechtwetterreserven nicht reichen sollten, kannst du immer noch die Schüssel tauschen.
Quad-LNB (ALPS, Inverto, Edision) rein, von dort muss dann je ein Kabel direkt zu den Receivern, wenn du im Wohnzimmer einen Twin willst, am Besten dorthin zwei Kabel.
Als Receiver würde ich dir die von Technisat ans Herz legen.
bernardo1_de
Stammgast
#3 erstellt: 12. Jun 2007, 23:57
was bedeutet DVB-S2 ? Ist das wichtig bei der Anschaffung eines Receivers ? Ich suche ein Gerät das HDTV empfangen kann und auch für pay TV gerüstet ist. Festplatte ist nicht unbedingt notwendig.
KuNiRider
Inventar
#4 erstellt: 13. Jun 2007, 08:43
DVB-S2 ist eine Bezeichnung für das Sendeformat für HDTV per Sat. Du brauchst also einen solchen Receiver wenn du HDTV empfangen willst. Alle S2-Geräte auf dem Markt haben CI-Schächte um für Pay-TV nachgerüstet werden zu können.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Umstieg von analog/digital
pckrümel am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 29.11.2005  –  2 Beiträge
Umstieg Analog auf Digital
Tommel87 am 28.08.2008  –  Letzte Antwort am 01.09.2008  –  3 Beiträge
LNB kaputt??? Need HELP
Faith_dsk am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 30.10.2004  –  7 Beiträge
Umstieg von Analog auf Digital
Ringi am 06.04.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  8 Beiträge
Umstieg von Analog auf Digital
razor19 am 29.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  3 Beiträge
Umstieg Analog - Digital Sat
Luigi_I am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 29.01.2012  –  13 Beiträge
Umstieg analog ---> digital Empfangsqualität?
fabianw am 28.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  10 Beiträge
Umstieg von Analog zu Digital
super_fritz am 03.05.2010  –  Letzte Antwort am 08.05.2010  –  4 Beiträge
Umstieg Analog auf digital SAT ???
schottland am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  4 Beiträge
Umstieg von Analog-Sat auf Digital-Sat
Mitsch79 am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.945 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedMauser89
  • Gesamtzahl an Themen1.527.137
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.056.811