Brauche Hilfe beim Ausrichten der Schüssel -->Noob ;-)

+A -A
Autor
Beitrag
deppensepp
Neuling
#1 erstellt: 09. Mrz 2008, 23:06
Hallo,

das komplette Wochenende bin ich bereits am verzweifeln und habe nun die Hoffnung, das Ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt.
Folgendes ist passiert:

Durch den Sturm am letzten Wochenende hat sich meine Sat-Schüssel ein bischen zu viel bewegt, was zur Folge hatte, das mehrere Sender (z.B. Pro 7, Sat1, etc.) schlecht, bzw. garnicht mehr zu empfangen waren.
In der Nacht zum vergangenen Samstag scheint die Schüssel einen weiteren "Schlag" abbekommen zu haben, was am Samstag morgen zur Folge hatte, das garnischt mehr ging.
Also bin ich am Samstag auf den Dachboden und wollte die Schüssel richten.
Das klappte mit einigen Anlaufschwierigkeiten auch recht gut (machte das zum ersten Mal), so das wir wieder ein brauchbares Signal hatten. Zumindest laut der Anzeige im Receiver.
Das komische ist nur, das wir keinen einzigen deutschen Sender bekamen! Einzig und allein 3 ausländische Sender waren verfügbar.
Auch 2 weitere Richt-Versuche brachten maximal das gleiche Ergebnis....

Vielleicht wäre es noch interessant zu wissen, was für eine Hardware ich einsetze.

Skymaster DX23 mit dazugehöriger 80er Schüssel
Quad-LNB, von dem nur 2 Anschlüsse genutzt werden
Vantage X201S CI (fürs Wohnzimmer)

Ich habe versucht auf Astra 19,2° auszurichten und bekam maximal nen Signalpegel von vllt. 60% und eine Quali von bis zu 100%. Nichts desto trotz gabs keine ARD,kein RTL und auch kein Pro7.

Hat zufällig jemand von Euch noch einen brauchbaren Rat oder Tipp auf Lager?

Ggf. könnten ja auch die Kabel nen Schmiss weghabe, aber würde ich dann überhaupt ein Signal empfangen können?

Vielen, vielen Dank schon mal für alle Kommentare, die mir weiterhelfen....
KuNiRider
Inventar
#2 erstellt: 10. Mrz 2008, 00:26
Du bist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auf einem falschen Satelitt! Anhand der Sender / Frequenz die kommen, kannst du mit einer Senderliste rausfinden auf welchem du bist, damit du weist, ob du weiter östlich oder westlich suchen musst.
Sie mal oben inden FAQ-Sat-TV nach
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schüssel ausrichten => HILFE!!!
BlueSkyX am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  11 Beiträge
Schüssel ausrichten, Hilfe!
Rene_Serato am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  4 Beiträge
Schüssel ausrichten!
Luma23 am 16.11.2007  –  Letzte Antwort am 16.11.2007  –  2 Beiträge
Probleme beim Ausrichten der Schüssel
fsonne am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  3 Beiträge
sat-schüssel ausrichten/ griechenland
nova2004de am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 06.11.2009  –  2 Beiträge
Sat-Schüssel ausrichten
Brummbaer1965 am 29.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2009  –  3 Beiträge
Sat. Schüssel ausrichten. . .
Jack.Sparrow am 04.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  14 Beiträge
Sat Schüssel blind ausrichten
fwgde am 29.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  3 Beiträge
SAT Schüssel ausrichten
stackistacks am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2009  –  13 Beiträge
Sat-Schüssel neu Ausrichten
Sebischn am 04.08.2007  –  Letzte Antwort am 05.08.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.761 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedEinfach_Gäsi
  • Gesamtzahl an Themen1.526.775
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.049.939