DVD Recorder Sat Receiver und nur einen Scart anschluss am TV

+A -A
Autor
Beitrag
dailer84
Neuling
#1 erstellt: 20. Dez 2005, 21:18
Ich hab folgendes Problem ich hab mir eine DVD Recorder gekauft Palladium von Neckermann eigentlich voll das coole teil.Problem ist nur ich weiß nicht wie ich ihn anschließen kann ,das er auch Sender findet,damit ich aufnehemen kann.

Bei meinem Freund der hat Kabelanschluss bei dem Funktioniert das einwandfrei.
Bei mir ich hab Satellitenschüssel dementsprechend auch einen Reciver.Ich hab schon versucht mit einem verteiler aber das geht auch nicht.Und das andere problem ist mein TV hat nur eine scartbüchse.

-Tv antennen anschluß eine scartbüchse
-Reciver 2 scartbüchsen anschluß für die Sat anlage
-DVD recorder antennen anschluss und 2 scartbüchsen

Bitte helft mir ich hab schon alles versucht.
Wie bekomme ich den DVD recorder zum laufen das er Fernsehprogramm aufnimmt,und sender findet

evw
Inventar
#2 erstellt: 20. Dez 2005, 22:55
OK, nochmal:

Wird der Recorder von einem Sat-Receiver gefüttert, braucht man nicht nach Fernsehprogrammen zu suchen, denn er bekommt das Programm des Sat-Receivers nicht als TV-Programm (HF(Hochfrequenz)-Signal), sondern als Videosignal (NF(Niederfrequenz)-Signal) über die Scart-Buchse. Entsprechend muss auch kein TV-Programm angewählt werden, sondern ein AV-Eingang. Wie der genau heißt (AV1 oder AV2 oder Scart 1 usw.) und wie man ihn anwählt, steht in der Bedienungsanleitung. Wenn der Recorder nicht am Kabel-TV hängt, kann man den ganzen Programm-Teil mit Sendersuchlauf usw. komplett ignorieren.
dailer84
Neuling
#3 erstellt: 23. Dez 2005, 22:10
ja und genau das ist das problem,in der Bedienungsanleitung steht gar nix drin.Weder wie man den DVD Recorder auf AV umstellt,weder noch wie man ihn am sat Reciver aschliesst. Bitte helf mir.
Ich hab überhaupt kein plan von sowas

Ich hab mir hier schon alles durchgelesen,auch schon alles probiert,er läuft aber immer noch nicht
evw
Inventar
#4 erstellt: 27. Dez 2005, 17:03
Anschluß am Sat-Receiver: An die Scart-Buchse, die nicht mit "TV" beschriftet ist.

Umschalten auf AV:

entweder: über eigene Taste, beschriftet mit "AV" oder einem Oval mit hineinzeigendem Pfeil,

oder: über Programmumschaltung: von Programm 1 aus abwärts schalten; möglicherweise kommen dann die AV-Eingänge.

Eine von den Varianten sollte funktionieren.
dailer84
Neuling
#5 erstellt: 27. Dez 2005, 18:23
Nee das klappt auch nicht,hab schon alles probiert.
Das Bild vom Recorder hab ich aber, er findet immer noch keine Sender zum aufnehmen
evw
Inventar
#6 erstellt: 27. Dez 2005, 20:31
Da gibts auch nichts zu finden, nur umzuschalten. Tut mir leid, aber du musst jetzt zuerst mal rausfinden, wie die Umschaltung auf den AV-Eingang bei dir funktioniert. Ohne das Gerät selbst zu kennen, ist ein Tip aus der Ferne kaum zu machen. Alle gängigen Varianten haben wir schon durch.
dailer84
Neuling
#7 erstellt: 02. Jan 2006, 14:37
Das ist doch totale sch.....
Nix funktioniert.Hab schon alles durch und nix geht.
Das mit dem aufnehmen vom programm das man schaut auch aufnehenmuss auch nciht nur schwarzes bild auf der cd.
Bitte helft mir nix geht.
Warum aber bei kabel anschluss?
Und mitdem umschalten vom DVD Rcorder auf AV geht auch nicht
Colocolo
Inventar
#8 erstellt: 02. Jan 2006, 19:00
- Sat-Receiver per Scart an Rekorder-Eingang
- Vom Rekorder-Ausgang per Scart zum TV
Mehr brauchst du nicht und mehr geht auch nicht bei dir.
Der Rekorder hat nur einen Kabeltuner, du hast aber kein Kabel, sondern Sat. Deswegen kann der Rekorder auch keine Programme finden, denn dafür hast du ja den Sat-Receiver.
Zum Aufnehmen musst du den Rekorder auf den Kanal stellen, an dem der Sat-Receiver hängt (sehr wahrscheinlich AV2).
Der Rekorder wird doch sicherlich ein Menü zum Aufnehmen haben. Dort wählst du statt zB ARD den Kanal AV2 (wenn er denn so heißt) an. Jetzt nur noch Datum + Zeit einstellen und er wird dir dass aufnehmen, was an AV2 zur Aufnahmezeit anliegt.
Da dort der Sat hängt, musst du diesen auch noch programmieren (dort aber dann das richtige Programm wählen, also ARD, RTL, etc).
Während einer Aufnahme kannst du dann aber kein anderes Programm gucken. Sobald du währenddessen umschaltest, nimmt der Rekorder das auch auf....
dailer84
Neuling
#9 erstellt: 02. Jan 2006, 20:30

Das funktioniert auch nicht,jetzt hab ich nämlich überhaupt kein Bild weder noch vom Recorder das Hauptbild oder dem Reciver.Damit geht gar nix

Das kann doch nicht so schwierig sein den anzuschließen

Ok nochmal ausführlich welche anschlüsse wo vorhanden sind

TV nur 1 scart anschluss
Reciver 2mal scart einmal TV und einmal Decoder/VCD
DVD- Recorder Antennen anschluss, AV1 (mit gelb,rot,weiß zinnstecker,und s-video) ein out eingang mit mit gelb,rot,weiß,orange zinnstecker und s-video
scart in und out büchse,
vorne am DVD Recorder AV2 mit gelb,weiß,rotem Zinnstecker und s-Video.

Wo muss ich was reinstecken


[Beitrag von dailer84 am 02. Jan 2006, 20:48 bearbeitet]
Colocolo
Inventar
#10 erstellt: 03. Jan 2006, 11:50
Ich nehme mal an, du hast diesen Rekorder ?
Der hat laut Anzeige 2 Scart-Anschlüsse: 1x Ein-, 1x Ausgang.
So wie ich dir beschrieben habe, sollte es auch funktionieren. Bist du sicher, dass du nicht Ein- und Ausgänge beim Anschließen vertauscht hast? Am Scartanschluss ist ein kleines
Symbol, ein Fernseher mit einem Pfeil rein oder raus. Geht der Pfeil rein, ist es ein Eingang. (Das steht aber auch alles in der Anleitung drin).
Also:
- Sat-Receiver Ausgang => Scartkabel => Rekorder-Eingang
- Rekorder-Ausgang => Scartkabel => TV-Eingang
dailer84
Neuling
#11 erstellt: 03. Jan 2006, 14:23
Genau das hab ich ja gemacht,aber funktioniert nicht damit hab ich nämlich überhaupt kein bild weder vom TV als vom Recorder.Vertauscht kann auch nicht sein,hab es versucht tausendmal umgesteckt.Aber nix geht

Wenn da mal irgendwelche abbildungen dran sein würden,steht noch nicht mal in und out dran
dansch75
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 03. Jan 2006, 15:10
Hast du vielleicht eine Digicam? Wenn ja dann schieß doch mal ein Foto von den Scartanschlüssen. Vielleicht kommen wir deinem Problem ja dann ein wenig näher.


[Beitrag von dansch75 am 03. Jan 2006, 15:11 bearbeitet]
dailer84
Neuling
#13 erstellt: 03. Jan 2006, 16:50
ok ich hab es jetzt geschafft,das ich wenigstens den ton habe wenn ich aufnehme nur kein bild,schon ein bild aber mit dem TV programm und dem Hauptbild vom Recorder zusammen ganz verschwommen.Wenn ich aufnehme hab ich nur den Ton
Stifler19
Neuling
#14 erstellt: 25. Aug 2006, 15:36
Ich bin über google.de auch auf diese Seite heir gestoßen. Ich habe genau das gleiche Problem, der gleiche Recorder auch von Neckermann und der Fernseher auch nur mit einem Scart-Anschluss.

Ich weiss auch nicht mehr weiter. Die Person die dieses Problem auch hatte, ist Sie noch im Forum anwesend bzw weiss jemand wie es ausgegangen ist oder hat das gleiche Problem?

Bitte Hilfe!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV+ DVD Recorder+ SAT Receiver
giggel am 16.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  4 Beiträge
Anschluss DVD-Recorder / Twin-Receiver
coco03 am 13.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  7 Beiträge
Sat-Receiver - DVD Recorder - TV (1 Scart-Anschluss)
bensge am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  14 Beiträge
Anschluss TV/DVD-HD-Recorder/SAT-Receiver
barbal am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  7 Beiträge
Anschluss DVD-Recorder
shine99 am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  19 Beiträge
anschluss von dvd recorder
woody119 am 08.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  2 Beiträge
Anschlußproblem SAT-Receiver - DVD Recorder - TV !
samsung_69 am 29.01.2009  –  Letzte Antwort am 30.01.2009  –  3 Beiträge
Loewe TV incl. SAT-Receiver + DVD-Recorder
kruemel03 am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 11.12.2004  –  2 Beiträge
SAT > DVD-Recorder > Plasma Scart oder HDMI?
Fishcop am 15.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.05.2007  –  9 Beiträge
Hilfe! Anschluss analoger Sat-Receiver, DVD-Recorder, Video????
kuhstrophobie am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 22.05.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedDavidSfus
  • Gesamtzahl an Themen1.410.144
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.845.667

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen