Ich bin zu doof, hilft mir bitte jemand?

+A -A
Autor
Beitrag
bjoekah
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Mrz 2006, 18:49
Hallo ins forum,

scheinbar bin ich mit 42 lansam zu alt für die Unterhaltungselektronik.

Würde mich über ein paar Tipps sehr freuen...

Problem:

Heute den Festplattenrecorder Pioneer DVR 433
erstanden.

Angeschlossen wie folgt:

Sat-Empfänger-Scart-DVD-Recorder-Scart-TV (Thomson Rückpro).

Problem:

DVD abspielen kein Problem.

Schalte ich jedoch den DVD-Recorder ein, kriege ich kein TV-Bild mehr.
Schalte ich ihn aus, klappt TV, das Signal wird einwandfrei durchgeschleust.

Was mache ich falsch, was muß ich noch konfigurieren?

Wenn mir jemand letztendlich helfen kann, lobe ich eine Flasche Veuve Cliquot aus. Versprochen!

Ich bin verzweifelt......

Gruß, Björn
tomkai3
Inventar
#2 erstellt: 10. Mrz 2006, 18:57
Kenne den DVD-Recorder nicht, aber fest steht wohl, das der Recorder ohne Versorgungsspannung den Durchgang abschaltet.
Bei vielen geräten gibt es ne Taste auf der Fernbedienung mit dehnen man angeschlossene AV-Geräte durchschalten kann, und der dann im Standby beibehalten wird.
Bei deinem Problem kann Dir glaube ich nur jemand helfen der das gleiche Gerät hat, oder Du mußt dich an den Service wenden. Leider kann ich da nicht mehr für dich tun.

Mit 42 ist man nicht zu alt für sowas,rede Dir nichts ein, das führt sonst zu Depressionen.

Gruß
Thomas


[Beitrag von tomkai3 am 10. Mrz 2006, 18:58 bearbeitet]
Master_J
Moderator
#3 erstellt: 10. Mrz 2006, 18:58
Die Schaltspannung auf Pin 8 ist (zu) dominant:
http://dvd-tipps-tricks.de/main/info-verbindungen.php#i.0.1.1
Kannst Du kappen.

Jetzt aber her mit dem Schaumwein!

Gruss
Jochen
snoop69
Stammgast
#4 erstellt: 10. Mrz 2006, 18:58
Normalerweise haben doch Sat-Empfänger 2 Scarts, einen für den Fernseher und einen für den Videorecorder. Also Sat-Empfänger mit dem zweiten Scart direkt an den Fernseher und gut....

Snoop
bjoekah
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Mrz 2006, 19:35
Kappen?

Und wie?

Gruß, Björn

BTW: Gibt es eine Pioneer-Hotline?
RulingTex
Stammgast
#6 erstellt: 10. Mrz 2006, 19:42

Gibt es eine Pioneer-Hotline?


Siehe http://www.pioneer.de/de/content/support/support/hotline.html

"Sie erreichen uns montags bis freitags von 9.00 bis 18.00 Uhr unter der Telefonnummer 06039/8009999."

Gruß, RulingTex
Master_J
Moderator
#7 erstellt: 10. Mrz 2006, 19:43

bjoekah schrieb:
Kappen?

Und wie?




Zur Not den Pin "abbeissen", wenn Du nicht in den Stecker rein- und somit an die Drähte ran-kommst.


bjoekah schrieb:
BTW: Gibt es eine Pioneer-Hotline?

Ich gucke da immer erst auf der Homepage unter Kontakt/Service/Support...

http://www.pioneer.de/de/content/support/support.html

Gruss
Jochen
HannesV
Inventar
#8 erstellt: 11. Mrz 2006, 11:24

Master_J schrieb:



Zur Not den Pin "abbeissen", wenn Du nicht in den Stecker rein- und somit an die Drähte ran-kommst.

Gruss
Jochen


Saucool Jochen Hab mich bald bepi..t vor lachen. Ich schmeiß weg. Ein Bild von einen Seitenscheider... Das hast Du echt gut erklärt. Ich wäre nicht darauf gekommen ein Bild von einen Werkzeug einzustellen.


[Beitrag von HannesV am 11. Mrz 2006, 11:25 bearbeitet]
Master_J
Moderator
#9 erstellt: 11. Mrz 2006, 16:53
Den Satz darunter hast Du nicht gelesen?

Aber erklär's doch einfach besser, Hannes...

Gruss
Jochen
HannesV
Inventar
#10 erstellt: 11. Mrz 2006, 20:17
Das sollte nicht so rüber kommen, dass ich mich lustig darüber mache, weil es schlecht erklärt ist. Ich fand es wirklich sehr gut erklärt. Nicht falsch verstehen
Master_J
Moderator
#11 erstellt: 11. Mrz 2006, 20:43
Da merkt man's wieder:
Kein direkter Blickkontakt und schon denkt "Mensch" in die falsche Richtung.


Gruss
Jochen
technicsteufel
Inventar
#12 erstellt: 11. Mrz 2006, 20:49

bjoekah schrieb:
...Sat-Empfänger-Scart-DVD-Recorder-Scart-TV...


Könntest du das noch mal genauer erklären?

cu
tomkai3
Inventar
#13 erstellt: 11. Mrz 2006, 23:44
Soll wohl heißen, das der Sat-Receiver über den DVD-Recorder zum TV durchgeschliffen wird, denk ich mal.
Also Sat-Receiver keine direkte Leitung zum TV.

Gruß
Thomas
technicsteufel
Inventar
#14 erstellt: 12. Mrz 2006, 01:07
Oder hat der Fernseher zwei Scartbuchsen wo die beiden Geräte drinne stecken?
So mache ich es nämlich immer.
Und das funzt mit voll belegten Kabeln.
tomkai3
Inventar
#15 erstellt: 12. Mrz 2006, 01:27
soweit ich das verstanden habe, entstehen die Probleme beim durchschleifen vom Sat-Receiver,über den DVD-Recorder.
wenn der DVD-Rec ausgeschaltet wird, ist das Bild vom Sat-Receiver weg.
HannesV
Inventar
#16 erstellt: 12. Mrz 2006, 03:25

Master_J schrieb:
Da merkt man's wieder:
Kein direkter Blickkontakt und schon denkt "Mensch" in die falsche Richtung.


Gruss
Jochen


Da hast Du recht. Bin schon mal ein paar mal Kollisionskurs mit solchen "missverständlichen" aussagen gefahren. Aber in DIESEN Forum bekommt man das nach meiner Erfahrung immer geregelt

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer hilft mir beim Anschlusschaos
foot66 am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 25.10.2006  –  3 Beiträge
Ich bin zu doof für meinen Samsung LE-40M86BD
Peeweepepe am 16.09.2007  –  Letzte Antwort am 16.09.2007  –  3 Beiträge
Antennenanschluss kaputt. Hilft ein Adapter?
simonhase am 06.03.2016  –  Letzte Antwort am 06.03.2016  –  2 Beiträge
Hilfe! Zu doof um den TV mit Anlage zu verbinden.
hastewaskannste am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.03.2011  –  4 Beiträge
wer hilft mir, Koaxiales S/PDIF-Kabel
Manita am 12.03.2011  –  Letzte Antwort am 12.03.2011  –  5 Beiträge
Viel gelesen, nix kapiert....wer hilft mir mit ner Kabeldose
Nightswimmer am 05.06.2005  –  Letzte Antwort am 08.06.2005  –  12 Beiträge
Bitte bitte helfen, Verkabelung
jennika3110 am 12.11.2007  –  Letzte Antwort am 12.11.2007  –  5 Beiträge
Bitte um Hilfe
Gabriele am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  2 Beiträge
Bitte Hilfe zum Thema DVI ))) MIT BILDER (((
DJ-Lamá am 01.04.2009  –  Letzte Antwort am 02.04.2009  –  11 Beiträge
UE55F6470 / 6340 Verkabelung mit Sky und Bdnv 590 - bin am verzweifeln
coolibaly am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 28.04.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.230 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedRemo23
  • Gesamtzahl an Themen1.409.196
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.839.810

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen